Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

KPSA Gmbh: Lohnbuchhaltung und -abrechnung für Unternehmen in Berlin

Wer in seinem Unternehmen Mitarbeiter beschäftigt, ist verpflichtet, den Aufgaben der Lohnbuchhaltung nachzukommen. KPSA KONSUM-Personalservice-und-abrechnungsgesellschaft mbH hilft Ihnen dabei.

Lohnabrechnungen sind mit einem hohen Zeitaufwand verbunden und bergen zudem sv-rechtliche und lohnsteuerrechtliche Fallstricken. Darüber hinaus sind meist mehrere Sachbearbeiter oder gar eine ganze Abteilung mit derartigen Aufgaben beschäftigt, was hohe Personalkosten verursacht. Durch das Outsourcing der Lohnabrechnung an einen zuverlässigen Dienstleister können sich Unternehmen auf die sichere Seite bringen. Als Dienstleister im Bereich der Personalabrechnung übernimmt die KPSA KONSUM-Personalservice-und-abrechnungsgesellschaft mbH aus Berlin sämtliche Angelegenheiten der Lohnabrechnung und hilft Firmen dadurch, interne Ressourcen zu befreien und Prozesssicherheit zu schaffen.

Auslagerung der Lohnbuchhaltung an einen erfahrenen Dienstleister

Mit der Beschäftigung von Mitarbeitern und mit der zunehmenden Professionalisierung des Unternehmens häufen sich die administrativen Aufgaben. Gerade auf mittlere und große Unternehmen kommen in Bezug auf die Lohn- und Gehaltsabrechnung vielfältige Schwierigkeiten zu. Um den Pflichten dennoch ohne erheblichen Zeit- und Personalaufwand nachzukommen, empfiehlt sich die Übergabe der Arbeit an einen Dienstleister wie die KPSA. Seit mehr als 20 Jahren agiert der Dienstleister als zuverlässiger Partner, wenn es um vollständige und korrekte Personalabrechnungen geht. Die Mitarbeiter der KPSA kennen alle gesetzlichen Anforderungen und bewahren Geschäftsführer und Vorstände von kleinen, mittleren und großen Unternehmen sowie kaufmännische und gewerbliche Mitarbeiter vor teuren Beitragsnachforderungen.

Warum profitieren Unternehmen vom Outsourcing der Personalabrechnung?

Als Teilbereich der Buchhaltung im Unternehmen erfordert die Lohnbuchhaltung weitreichende Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht. Denn die Angaben müssen richtig sowie vollständig sein und auch die Einhaltung der gesetzlichen Fristen ist entscheidend. Bei fehlerhaften Abrechnungen muss sich der Arbeitgeber verantworten und kann durch den Arbeitnehmer mit einer Forderung nach Zinszahlungen abgemahnt werden. Daher sollten insbesondere große Unternehmen diese Verwaltungsaufgaben in erfahrene Hände geben. Denn sie profitieren hierbei gleich in vielerlei Hinsicht: Zum einen können sich Firmen auf ihre Kernkompetenzen fokussieren und ihre Effizienz steigern. Damit gehen eine Kostenoptimierung und eine enorme Zeitersparnis einher. Zum anderen werden Personalressourcen geschont und das Risiko vom Unternehmen weg nach außen verlagert. Durch den Einsatz modernster Softwarelösungen sowie elektronischen Personal-Informationssystemen kann die KPSA die Gehälter und Löhne präzise berechnen und alle relevanten Daten für die Gehaltsabrechnung übersichtlich darstellen.

Welche Leistungen übernimmt die KPSA GmbH aus Berlin bei der Lohnabrechnung?

Im Rahmen aller Aufgaben, die im Zusammenhang mit der Lohnabrechnung anfallen, bietet die KPSA für Firmen diverse monatliche Leistungen an: Angefangen beim Aufbau einer Stammdatenbank über die Einrichtung und Führung von Lohnkonten bis hin zur Erstellung von Lohnabrechnungen übernimmt der Dienstleister das gesamte Aufgabenspektrum. Auch die Übermittlung von Meldetatbeständen und die Anfertigung von Lohnsteuerbescheinigungen zählen zum Tätigkeitsfeld der KPSA. Durch die korrekte Aufbereitung der Daten können Unternehmen die Personalsachen direkt an ihre Mitarbeiter übergeben und die dadurch gewonnene Zeit für die Weiterentwicklung der Firma nutzen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

KPSA KONSUM-Personalservice-und-abrechnungsgesellschaft mbH
Frau Birgit Gertz
Neue Grünstraße 18
10179 Berlin
Deutschland

fon ..: 030 – 275 84 301
web ..: http://www.kpsa-personalabrechnung.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die KPSA in Berlin ist seit 20 Jahren Ihr zuverlässiger Partner, wenn es um vollständige und korrekte Personalabrechnung geht.

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstr. 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 – 128 501 777
web ..: http://www.regiohelden.de

31. August 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , ,

OSR nutzt PikeOS für KI-basierte Automotive Plattform

Sysgo schließt Partnerschaft mit OSR Enterprises AG ab

31. August 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

„Cafe Corretto“: Anregende und gefühlvolle Kurzgeschichten über Begebenheiten in einem italienischen Cafe

Unter dem Titel „Cafe Corretto“ hat die Münchner Malerin und Autorin Petra von Effenberg einen Band mit acht außergewöhnlichen und einfühlsam geschriebenen Kurzgeschichten veröffentlicht.

31. August 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Zentrum für Zahnmedizin – für schöne und gesunde Zähne

Ihre Praxis für innovative Zahnheilkunde in Hamburg

31. August 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , ,

Mehrere neue Motive bei den 2 Euro Kursmünzen im Jahr 2017

Fast jedes Jahr bringen die Euro-Mitgliedstaaten neue Kursmünzen in Umlauf. In der Regel unterscheidet sich nur das Ausgabejahr. Doch 2017 gibt es mehrere neue Motive.

31. August 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , ,

Bald fallen die Blätter. Mit den richtigen Lichtschachtabdeckungen kann der Herbst kommen!

Lichtschächte zu Keller-, Nutz- und Hobbyräumen werden allzu oft zum Sammelbecken für Insekten, Amphibien, Laub und Schmutz. Das muss nicht sein.

31. August 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft

Staatsoper Berlin setzt auf Lagersystem Extraraum – komfortable und sichere Lagerung

Seit Juni zieht das Equipment der Staatsoper Berlin langsam zurück in sein Stammhaus „Unter den Linden“. Dabei setzt die Oper beim Bühnenmaterial auf die sicheren Lagerboxen des Extraraum-Systems.

31. August 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , ,