Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Heißer Tanz wenn’s draußen kalt ist – Tango Argentino Winterfestival in Hamburg

Heiße Empfehlung: Konzert und Tangoshow am 25. und 26.Januar: die Deutschlandpremiere eines jungen, aber schon sehr gefragten Tango Orchesters aus Argentinien in Hamburg.

Vom 23. bis 26. Januar 2020 findet zum achten Mal das Tango Winterfestival im argentinischen Ambiente des „Tango Chocolate“, Kirchenallee 25, statt. Egal ob sie selber tanzen, zuhören oder zuschauen, hier findet jede(r) Tangobegeisterte ein reichhaltiges Programm.
Samstag, 25.01., um 19 Uhr auf der Bühne des „Tango Chocolate“
Zum ersten Mal in Deutschland spielt das argentinische Orchester „Elegante Sport – Enkelkinder des Tango, Söhne des Rock“ Arrangements aus Tango Argentino und Rock: Hier treffen Urväter des Tango wie Canaro, Gardel und Manzi auf Piazzolla, Spinetta oder di Sarli und verschmelzen zu eigene Kompositionen des Orchesters. Gestern und heute, in einem einzigen Klang: Buenos Aires und seine eklektische Essenz. Der Tango.
Nach dem Konzert zu typisch argentinischer Milongazeit spielt das in Buenos Aires begehrte Tanzorchester live für die Tänzerinnen und Tänzer auf – mit anderem Repertoire, absolut tanzbar.

Sonntag, 26.01., ab 15 Uhr dann „Sentimento de Tango“ eine unendliche Geschichte großer Gefühle.
Die Tango-Show „Sentimiento de Tango“ ist eine unendliche Geschichte über die großen Gefühle im Tango: Liebe, Sehnsucht, Sinnlichkeit, Trauer, Hass und Tod. Getanzt und erzählt von Verónica Villaroel und Marcelo Soria, den argentinischen Tango-Profis in Hamburg. Live begleitet vom Orchester „Elegante Sport“.

Alle Informationen über Künstler und Veranstaltungen sowie Möglichkeiten zur Anmeldung bzw. zum Ticketkauf finden sich auf der Festival Webseite: https://tango-festival-hamburg.de/
Kontakt: Marcelo Soria 0160 9558 6674

Das Festival wird von Verein „Freunde des Tango Argentino in Hamburg e.V.“ veranstaltet.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Freunde des Tango Argentino in Hamburg e.V.
Frau Heidrun Fammler
Kirchenallee 25
20099 Hamburg
Deutschland

fon ..: 01716439458
web ..: https://tango-festival-hamburg.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Der Verein „Freunde des Tango Argentino in Hamburg“ unterstützt den Tango Argentino und andere argentinische und lateinamerikanische Tanz- und Musikformen und deren Interpreten. Der Verein organisiert Tanz- und Musikveranstaltungen, Filmevorführungen und Lesungen, die die Geschichte und Entwicklung des Tango Argentino darstellen, um dadurch das Verständnis für diese fantastische Kunst- und Kulturform sowie die spanische (lateinamerikanische) Sprache zu vertiefen. Außerdem beteiligt sich der Verein an Tanzprojekten, Mitmach-Aktionen und Straßenfesten in Hamburg (besonders in St. Georg, Mitte und der HafenCity) um interkulturellen Dialog und Integration mit Hilfe von Musik und Tanz fördern.
Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Freunde des Tango Argentino in Hamburg e.V.
Herr Marcelo Soria
Kirchenallee 25
20099 Hamburg

fon ..: 0160 9558 6674
web ..: http://tangofrunde-hamburg.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

16. Januar 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , ,

Stahlwandpool und Poolzubehör von pool-shop.org

Heppenheim, den 16.01.2020. Ein Swimmingpool für den Außenbereich bietet Erholung pur und ist ein Hingucker im Garten. Im Handel sind viele verschiedene Formen und Größen erhältlich.

16. Januar 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , ,

Sibanye-Stillwater: Abschluss des S189-Konsultationsprozesses hinsichtlich des Marikana-Betriebs

Johannesburg, 16. Januar 2020: Sibanye-Stillwater (Ticker JSE: SGL und NYSE: SBGL – www.commodity-tv.com/play/sibanye-stillwater-diversifying-globally-in-metals-and-jurisdictions/) weist darauf hin, dass der Konsultationsprozess mit den relevanten Stakeholdern im Sinne von Section 189A (S189) des Labour Relations Act, 66 von 1995 (LRA), in Bezug auf die geplante Umstrukturierung des Marikana-Betriebs und der damit verbundenen Dienstleistungen (vormals Lonmin), wie bereits am 25. September 2019 bekannt gegeben, […]
» Die ganze Meldung lesen…

16. Januar 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kostenlos die Kraft der Engel nutzen – plus Willkommensgeschenk

Manchmal verliert man die Orientierung im Leben, es fehlt die Kraft und die Motivation. Man fragt sich nach dem Sinn im Leben. Jetzt kann die Kraft der Engel lebensverändernd sein.

16. Januar 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , ,

Gastronomie: Zukunft mit spannenden Herausforderungen

Die Gastronomie und Hotellerie ein starker Wirtschaftsfaktor für Deutschland steht auch im Jahr 2020 wieder unter neuen Herausforderungen.

16. Januar 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Draganfly Inc. unterzeichnet Vereinbarung über den Erwerb von Dronelogics Systems Inc.

Vancouver, British Columbia – 16. Januar 2020 – Draganfly Inc. (CSE: DFLY) (OTCQB: DFLYF) (FWB: 3U8) (Draganfly oder das Unternehmen), ein preisgekrönter branchenführender Systementwickler im Bereich kommerzielle unbemannte Luftfahrzeuge (Unmanned Aerial Vehicles, UAV) und unbemannte Fahrzeugsysteme (Unmanned Vehicle Systems, UVS), freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit Datum vom 15. Januar 2020 eine verbindliche Aktienkaufvereinbarung auf der Basis […]
» Die ganze Meldung lesen…

16. Januar 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Aleafia Health bringt mit Cannabis angereicherte sublinguale Streifen Kin Slips auf den Markt

– Kin Slips, preisgekrönte, mit Cannabis angereicherte sublinguale Streifen mit einer zehnminütigen Einwirkzeit, werden zurzeit ausschließlich in Kalifornien produziert und im Rahmen einer Lizenz verkauft – Vereinbarung sieht Exklusivrechte für Aleafia Health in Kanada vor, Kin Slips unter Anwendung eigener Formulierungen, Herstellungsmethoden und geistigem Eigentum zu produzieren, zu vermarkten und zu verkaufen – Kin Slips wird auf Märkten zur medizinischen […]
» Die ganze Meldung lesen…

16. Januar 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,