Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

AgraFlora-Premium-Hanf-Marken werden bei Amazon und anderen Online-Einzelhändlern gelistet

Vancouver, British Columbia / 14. Februar 2020 – AgraFlora Organics International Inc. (AgraFlora oder das Unternehmen) (CSE: AGRA) (Frankfurt: PU31) (OTCPK: AGFAF), ein wachstumsorientiertes und diversifiziertes internationales Cannabisunternehmen, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen Maßnahmen ergriffen hat, mit denen das Marktwachstum von Whole Hemp Health beschleunigt werden soll, einer firmeneigenen Linie von aus Hanf gewonnenen Kosmetikprodukten. Canutra Naturals Ltd. (Canutra), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von AgraFlora, hat diese Linie entwickelt, besitzt und produziert sie. Über Canutra hat AgraFlora Gatekeeper Growth Partners (Gatekeeper), ein Elite-Performance-Marketing-Unternehmen, damit beauftragt, Canutra bei der Förderung des Wachstums seiner Whole Hemp Health [Ganzheitliche Gesundheit mit Hanf]-Produkte auf Online-Marktplätzen wie Amazon zu unterstützen.

Gemäß einer verbindlichen Vereinbarung zwischen Canutra und Gatekeeper wird Gatekeeper ein bewährtes Paket an digitalen Marketing-Instrumenten einsetzen, um neue Kunden für Whole Hemp Health zu gewinnen, mit dem primären Ziel, das Wachstum über Online- und Direct-to-Consumer-Kanäle [direkte Vertriebskanäle für Endverbraucher] zu beschleunigen. Dazu gehört die Unterstützung des derzeitigen Whole Hemp Health-Vertriebsteams mit einer eigenen Reihe von Marketing-Technologien, einschließlich datengestützter Werbekampagnen, die nachweislich die Akzeptanz und den Verkauf von Wellnessprodukten fördern. Insbesondere wird das Unternehmen das umfangreiche Wissen und die Erfolgsgeschichte von Gatekeeper auf der Amazon-Plattform sowie auf anderen E-Commerce-Marktplätzen nutzen.

Wir freuen uns, dass wir die strengen Produktkriterien von Gatekeeper erfüllen und als Partner für das bewährte Vertriebsmodell ausgewählt wurden, was unsere Online-Werbestrategie weniger riskant macht, erklärte der CEO von Canutra, Tony Harris. Gatekeeper wählt nur wenige Kunden pro Jahr als Partner aus, und es ist ein Beweis für die Qualität und das Marktpotenzial unserer Produkte, dass sich Gatekeeper für die Zusammenarbeit mit Whole Hemp Health entschieden hat.

Gatekeeper Growth Partners hat eine sorgfältig ausgewählte Kundenliste. Unser Schwerpunkt liegt auf der Zusammenarbeit mit Qualitätsmarken, die für ein rasantes Wachstum der Online-Verkäufe bereit sind. Wir freuen uns, mit einer führenden Marke wie Whole Hemp Health im entstehenden vertikalen Natur-Luxus-Wellness-Markt zusammenzuarbeiten. Unser Team spricht die Sprache des Umsatzes und des Verkaufs, nicht die Sprache von Klicks und wie man Eindruck macht, und wir freuen uns auf eine lange, wachstumsorientierte Partnerschaft mit dem zukunftsorientierten Canutra Naturals-Team, sagt der Managing Partner von Gatekeeper Growth Partners, Brian MacKay.

Über Canutra Naturals Ltd.

Canutra Naturals Ltd. ist ein Hanf-Technologie-Unternehmen und Teil der AgraFlora-Unternehmensgruppe. Es widmet sich der Entwicklung von Gesundheits- und Wellnessprodukten aus der gesamten Hanfpflanze durch Canutra Farms, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Canutra. Canutra Farms besitzt eine 76 Acre [ca. 30,8 ha] große, biologisch orientierte, nicht zonierte landwirtschaftliche Parzelle in Kent County, NB. Canutra Farms ist mit über 17.500 Quadratfuß [ca. 1626 m2] kommerzieller Labore und Einrichtungen ausgestattet, deren 10 separate Gebäude nach strengen industriellen Vorgaben gebaut wurden. Canutra verfügt über eine eigene Hanfmischung, ein wesentlicher Bestandteil seiner laufenden Forschungs- und Entwicklungsinitiativen. Canutra erhielt 2017 von Health Canada eine industrielle Hanf-Lizenz für die Farm und 2018 eine Lizenz für die Cannabis-Forschung.

Über AgraFlora Organics International Inc.

AgraFlora Organics International Inc. ist ein führendes Cannabis-Unternehmen, das durch die Entwicklung von gewinnbringenden Betriebsmitteln in der globalen Cannabis-Industrie den Wert für seine Aktionäre steigert. AgraFlora konzentriert sich in erster Linie auf die kanadische Cannabis-Industrie, den weltweit fortschrittlichsten und am besten regulierten legalen Cannabis-Markt. Zu den wichtigsten kanadischen Aktiva gehören: Edibles & Infusions, eine vollautomatische Produktionsanlage in Winnipeg, MB für die Produktion von White-Label- und Markenprodukten; Propagation Services Canada, ein großes kommerzielles Gewächshaus in Delta, BC, das sich auf die Neugestaltung des kanadischen Blütenmarktes mit hochwirksamen, kostengünstigen Cannabis-Blüten konzentriert, und AAA Heidelberg, ein handwerklich orientierter Cannabis-Produzent in London, ON. Darüber hinaus arbeitet AgraFloras hundertprozentige Tochtergesellschaft Farmako GmbH auf ihr Ziel hin, Europas führender Vertreiber von medizinischem Cannabis zu werden. Farmako hat derzeit einen aktiven Vertrieb in Deutschland und wird voraussichtlich im Jahr 2020 mit der aktiven Tätigkeit in Großbritannien beginnen. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.agraflora.com.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS
Brandon Boddy
Chairman & CEO
T: (604) 398-3147

Zusätzliche Informationen erhalten Sie über:

AgraFlora Organics International Inc.
Tim McNulty
E: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
T: (800) 783-6056

Für Anfragen in französischer Sprache:
Remy Scalabrini, Maricom Inc.
E: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
T: (888) 585-MARI

Die Börsenaufsicht der CSE und ihr Informationsdienstleister (in den Statuten als Information Services Provider bezeichnet) haben diese Meldung nicht geprüft und übernehmen keine Verantwortung für deren Richtigkeit oder Angemessenheit.

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen enthält diese Pressemitteilung bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen erkennt man häufig anhand von Begriffen wie planen“, erwarten“, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen und an anderen ähnlichen Wörtern oder Aussagen darüber, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Meinungen und Schätzungen zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Dazu zählen unter anderem auch Verzögerungen oder Unsicherheiten bei den behördlichen Genehmigungen, wie z.B. durch die CSE. Zukunftsgerichtete Informationen enthalten typischerweise Unsicherheiten, wie etwa auch Faktoren, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Es gibt keine Gewähr dafür, dass die in dieser Pressemeldung beschriebenen Geschäftspläne für AgraFlora Organics tatsächlich zu den hier dargelegten Bedingungen und in dem hier dargelegten zeitlichen Rahmen in Kraft treten werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen nicht verlässlich sind. Weitere Informationen über Risiken und Unsicherheiten, welche die Finanzergebnisse beeinflussen könnten, sind in den Unterlagen enthalten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapierbehörden einreicht und die unter www.sedar.com veröffentlicht werden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

AgraFlora Organics International Inc.
Derek Ivany
#804 – 750 West Pender St
V6C 2T7 Vancouver
Kanada

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

AgraFlora Organics International Inc.
Derek Ivany
#804 – 750 West Pender St
V6C 2T7 Vancouver

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

14. Februar 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,