Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Geschichten mit Herz: Aromapflege für Kinder mit Kurzgeschichten und Illustrationen

Besonders hochsensible Kinder reagieren auf Stimmungen und Duftempfindungen. Eine Aromaexpertin hat dazu ein Paket mit ätherischen Ölen, Kurzgeschichten und passenden Illustrationen entwickelt.

BildHeidi Paradeiser ist diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester, Trainerin und Kinderbuchautorin in Wien. Im sozialpädagogischen Bereich bietet sie Unterstützung für hochsensible und hyperaktive Persönlichkeiten an.

Hochsensible Personen zeichnen sich durch besonders intensives Empfinden und Erleben aus. Reize werden viel stärker wahrgenommen, als bei durchschnittlich sensibilisierten Menschen. Gerade bei Kindern werden immer häufiger Symptome von ADHS, wie Hyperaktivität und Impulsivität, festgestellt. Solche Menschen sprechen besonders stark auf Pflanzenöle an.

Aufgrund dieser Beobachtung hat Heidi Paradeiser ein ganz spezielles Konzept für Aromapflege entwickelt. Kindern im Vor- und Grundschulalter werden ätherischen Duftstoffe in Kombination mit Kurzgeschichten und kindgerechten Zeichnungen angeboten.
Die illustrierten Erzählungen haben einen sozialpädagogischen Hintergrund. Sie sollen zum Nachdenken und zur Umsetzung von vorgegebenen Zielen anregen. Gleichzeitig werden Stimmungslagen gefördert, zu denen es die passenden Duftaromen gibt. Das Buch unter dem Titel „Geschichten mit Herz“ und die ätherischen Öle werden bei Bedarf im fertigen Paket ausgeliefert.

Weitere Informationen zum Buch und zu den Duftstoffen

Produktdaten:

Titel: Geschichten mit Herz – Kindererzählungen mit wohltuenden Duftempfehlungen
Format: Taschenbuch, Hardcover, eBook
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 978-3748294870 (Taschenbuch)
ISBN: 978-3748294887 (Hardcover)
ASIN: B07T35SPFL (eBook)

Über die Autorin Heidi Paradeiser:

Heidi Paradeiser ist diplomierte Krankenschwester, Trainerin und Kinderbuchautorin. Sie wohnt mit ihrer Familie am Stadtrand von Wien. Als hochsensibles Kind verfasste sie schon sehr früh Texte und Gedichte. Nun hat sie ihre Gedanken und gefühlten Erfahrungen wieder zu Geschichten geformt und gemeinsam mit ihrer Illustratorin Verena Preschern dieses Buch gestaltet.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien
Österreich

fon ..: 436644078803
web ..: https://www.spass-und-lernen.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Martin Urbanek, geboren 1958 in Wien. Nach Abschluss des Studiums der Ur- und Frühgeschichte sowie der Kultur- und Sozialanthropologie im Jahre 1994 folgte 1999 die Ausbildung zum „Multi Media Producer“.
Seit 2001 steht die freiberufliche Mitarbeit an zahlreichen Studien zur Evaluierung von Schulversuchen bzw. bildungspolitischen Maßnahmen im Mittelpunkt.
Martin Urbanek ist Mitautor von zahlreichen sozial- und erziehungswissenschaftlichen Publikationen und seit 2014 Mitbetreiber der Internetplattform „Spaß und Lernen“, wo er unter anderem an der Erstellung von Unterrichtsmaterialien mitwirkt.
Als Autor bei Karina Verlag veröffentlicht er seit dem Jahr 2016 u.a. Reiseführer, Arbeitsbücher und digitale Unterlagen zum Thema Wien. Diese Publikationen erscheinen unter dem Projekttitel „VIENNA LIFE“ und werden speziell für KInder und Jugendliche erstellt.
Interessen und Themenschwerpunkte des Autors: Bildung und Medien, Geschichte, Archäologie, Kultur- und Sozialanthropologie.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien

fon ..: 436644078803
web ..: https://www.spass-und-lernen.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

10. Oktober 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , ,