Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

AWO Seniorenzentren im Erftkreis gGmbH

Für mehr Lebensfreude im Alter
AWO Pflege im Rhein-Erft-Kreis

BildFür mehr Lebensfreude im Alter
AWO Pflege im Rhein-Erft-Kreis

Die demographische Entwicklung zeigt eine deutliche Zunahme der Zahl älterer Menschen. Dies stellt eine große Herausforderung für die verschiedensten Wohnformen im Alter dar. Die meisten Menschen möchten ihr Leben selbstbestimmt gestalten, auch wenn die Kräfte nachlassen und man plötzlich auf fremde Hilfe angewiesen ist. Die Angebote an Wohnformen der AWO Pflege sind dafür vielseitig.

Ob betreutes Wohnen im Seniorenzentrum, die Kurzzeitpflege, Tagespflege oder Unterstützungen im alltäglichen durch unseren ambulanten Pflegedienst, bei der AWO Pflege sind Sie in den richtigen Händen. In einem Seniorenzentrum zu leben kann sich richtig gut anfühlen. Dafür stehen Ihnen die 5 AWO Seniorenzentren zur Verfügung.

„Pflege mit Herz“, das ist das Motto der AWO Pflege im Rhein-Erft-Kreis. Stetig versucht die AWO ihren Leistungsumfang weiterzuentwickeln und hilfsbedürftigen Menschen durch hochmotiviertes und qualifiziertes Personal wieder zu mehr Lebensfreude zu verhelfen.

In den Seniorenzentren der AWO finden Sie alles unter einem Dach. Natürlich hat Wohlbefinden auch etwas mit Vertrauen zu tun und hierbei sorgt die AWO dafür, dass jedem eine optimale Betreuung und Versorgung zukommt. Eine Begegnung von Mensch zu Mensch eben.

Die Gesamtbroschüre der AWO Pflege gibt detailliert Auskunft über alle möglichen Wohn- und Pflegeformen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AWO haben immer ein offenes Ohr für Fragen und Probleme und finden mit Ihnen gemeinsam die richtige Einrichtung. Hier erhalten Sie professionelle Hilfe und liebevolle Pflege.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.pflege-rheinerft.de

Auch zu sehen auf N24 in der Zeit vom 27.11. – 1.12.2017 um ca. 19.30 Uhr

Über:

AWO Seniorenzentren im Erftkreis gGmbH
Herr Wolfgang Schilling
Zeissstraße 1
50126 Bergheim
Deutschland

fon ..: (02271) 603 19
fax ..: (02273) 603 52
web ..: http://www.pflege-rheinerft.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die demographische Entwicklung zeigt eine deutliche Zunahme der Zahl älterer Menschen. Dies stellt eine große Herausforderung für die verschiedensten Wohnformen im Alter dar. Die meisten Menschen möchten ihr Leben selbstbestimmt gestalten, auch wenn die Kräfte nachlassen und man plötzlich auf fremde Hilfe angewiesen ist. Die Angebote an Wohnformen der AWO Pflege sind dafür vielseitig.

Pressekontakt:

Medienagentur Peter Nickel
Herr Peter Nickel
Theodor-Heuss-Straße 38
61118 Bad Vilbel

fon ..: 06101 55 99 0
web ..: http://www.m-pn.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

20. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , ,

Deutschlands Pflegeprofis: Landessieg für „Team Franzi“ vom PARITÄTISCHEN Seniorenwohnen

Beim Wettbewerb „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“ stehen die 16 Sieger aller Bundesländer fest. Das PSW belegte für Berlin Platz 1 und 2.

13. Juli 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Das PARITÄTISCHE Seniorenwohnen als Impulsgeber in der Entbürokratisierung

Praxistest „Anpassung des Strukturmodells an die Tages- und Kurzzeitpflege“ erfolgreich abgeschlossen: Das PARITÄTISCHE Seniorenwohnen auf der Abschlussveranstaltung mit Konzeptvorstellung.

14. März 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Fortbildung für Therapie und Altenpflege mit Comedy-Rahmenprogramm (Martin Fromme)

— /via Jetzt-PR/ —

14. September 2016  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) in 25 Tagen in Würzburg

Sie sind im Gesundheitswesen in der Region Würzburg tätig oder engagieren sich ehrenamtlich, z. B. im Rettungsdienst. Sie wollen sich weiterbilden?

6. September 2016  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) in 25 Tagen

Sie möchten sich zum/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK weiterbilden? Sie arbeiten im kaufmännischen od. verwaltenden Bereich im Gesundheits- und Sozialwesen oder möchten dort arbeiten?

9. August 2016  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Azubiblog der AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE ist online

Der neue Azubiblog der AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE ist seit 01. August 2016 online. Auszubildende aus allen Lehrjahren berichten aus ihrer Ausbildung.

4. August 2016  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Sport  |  Schlagwörter: , , , , , ,