Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Einfühlsame Unterstützung im Trauerfall

Jedes Leben hat ein Anfang und ein Ende. Für die Angehörigen eines Verstorbenen ist die Zeit nach dem Tod am schwersten. Eine persönliche und einfühlsame Bestattung hilft dabei, sich zu verabschieden.

Wenn ein Mensch von uns geht, ist das oftmals sehr schmerzhaft. Wir fühlen uns alleine und hilflos. Doch mit dem Tod eines geliebten Menschen, kommen neben der Trauer auch viele Formalitäten auf die Angehörigen zu. Ein Bestattungsinstitut nimmt den Menschen diese Aufgaben ab. So können die Angehörigen sich auf das Wesentliche konzentrieren: die Trauer und den Schmerz verarbeiten und sich würdevoll verabschieden. Das Bestattungsinstitut Rampp in Viernheim weiß: So individuell wie der Mensch gelebt hat, sollte er auch von uns gehen. Dafür gibt es verschiedene Bestattungsmöglichkeiten. Zunächst einmal sollte die Wahl zwischen einer Feuer- und Erdbestattung getroffen werden.

Den letzten Weg mit Würde gehen

Egal, ob der Verstorbene im Voraus Wünsche über seine Bestattungen geäußert hat, oder ob die Verstorbenen die Entscheidung treffen: Das Bestattungsinstitut Rampp berücksichtigt jeden Wunsch. Um die Kosten für die Bestattung planen zu können, gibt es Festpreis-Angebote für die Feuer- und Erdbestattung. Bei einem Vorsorgegespräch im Bestattungsinstitut können die Angehörigen sich zudem über außergewöhnlichere Bestattungsarten, wie eine See- oder Baumbestattung, informieren. Mit einem kompetenten Bestattungsinstitut als Partner können Sie sich ganz auf Ihre Trauer konzentrieren. So geht niemand allein durch diese schwere Zeit.

Über:

Bestattungen Roman Rampp
Frau Jutta Aefelein
Lorscher Str. 66
68519 Viernheim
Deutschland

fon ..: 06204 – 91 457 44
fax ..: 06204 – 6087 139
web ..: http://www.bestattungen-rampp.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Bestattungen Roman Rampp
Frau Jutta Aefelein
Lorscher Str. 66
68519 Viernheim

fon ..: 06204 – 91 457 44
web ..: http://www.bestattungen-rampp.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

17. Januar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , ,

Die richtige Bestattungsart: Das Bestattungsinstitut Würdevoller Abschied informiert

Eine Bestattung sollte zum Charakter und zur Persönlichkeit des Verstorbenen passen. Aus diesem Grund gibt es unterschiedliche Bestattungsarten, aus denen man wählen kann.

9. Januar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , ,

Aufbau und Leitung eines Trauercafés – praxisnahe Beschreibung eines Trauercaféprojekts

Monika Müller-Herrmann gibt in ihrem Werk „Aufbau und Leitung eines Trauercafés“ viele praktische Ratschläge zur Projektion und Umsetzung eines Trauercafes.

5. Januar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Ihr erfahrenes Bestattungsunternehmen für Berlin und Brandenburg – Ruda Bestattungen

Irgendwann wird jeder von uns zur letzten Ruhe gebettet. Ein Bestatter übernimmt die Aufgabe, den Abschied nach den Wünschen des Verstorbenen auszurichten.

22. Dezember 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , ,

Tragende Hände auf dem Trauerweg

Auf den Tod eines geliebten Menschen folgt eine schwere Lebensphase. Es scheint unmöglich wichtige Entscheidungen zu treffen. Ein Bestattungsunternehmen kann dabei unterstützen.

22. Juni 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Bestatter suchen und finden in ganz Deutschland auf die-bestatter-suche.de

Andernach 06.06.2017. Immer mehr Menschen suchen in ganz Deutschland einen zuverlässigen Bestatter. Auf die-bestatter-suche.de kann man durch eine unkomplizierte Suche den passenden Bestatter finden.

6. Juni 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter:

Feinfühlige Unterstützung in schweren Stunden: Bestattungen Will in Herzberg

Der Tod eines geliebten Menschen trifft die Angehörigen schwer. In dieser Zeit ist Vertrauen und Verlass besonders wichtig: Das gilt auch bei der Wahl des Bestatters.

14. Februar 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , ,