Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Ebook Neuerscheinung Polyamorie – Lieben ohne Grenzen von Manuela Aberger

Mit dem neuen E-Book unter dem Titel “Polyamorie – Lieben ohne Grenzen” ergänzt Manuela Aberger ihre ohnehin schon vielfältige Sammlung an bekannten Büchern in Printform sowie als E-Books.

BildDas neue, 70-seitige deutschsprachige E-Book im PDF-Format erschien 2017 in erster Auflage im Ebozon Verlag mit Sitz im oberbayerischen Traunreut. Die Autorin schildert in ebenso lebhafter wie einfühlsamer Weise das gleichzeitige Lieben mehrerer Menschen mit dem Einverständnis aller Beteiligten und beschreibt es anhand von praxisbezogenen Beispielen. Diese nicht alltägliche Form der Partnerschaft stellt an alle Beteiligten Herausforderungen, die einerseits neu, andererseits aber auch eine Chance sind. Für den Leser ist das E-Book eine wertvolle Hilfe auf dem Wege, seine eigenen Neigungen zu entdecken und sie richtig einzuschätzen.

Ob Singledasein, Paarbeziehung oder eine externe Beziehung, als offenes beziehungsweise geschlossenes Modell, in dem E-Book werden die familienartigen Ausprägungen der Polyamorie, in deutlicher Abgrenzung zu Polygamie & Swingen, anschaulich sowie verständlich definiert. Das E-Book führt chronologisch von der historischen Betrachtung bis hinein in die heutige Gesellschaft. Es konzentriert sich mit seinen rechtlichen und tatsächlichen Ausführungen auf Deutschland sowie auf die deutschsprachigen Anrainerstaaten. Zu den hilfreichen Informationsquellen rund um das Thema Polyamorie gehört eine Auflistung von Onlinemedien sowie von bereits bestehenden Netzwerken polyamorer Menschen.

Mit diesem E-Book von Manuela Aberger erschließt sich dem Leser eine ihm möglicherweise bis dahin unbekannte bis unentdeckte Partnerschaftsform.

Kontakt: Manuela Aberger
Boznerstraße 17
6380 St. Johann in Tirol
Tel.: 0650 22 052 09

Über:

Schreibbüro und Lektorat EU
Frau Manuela Aberger
Boznerstraße 17
6380 St. Johann in Tirol
Österreich

fon ..: 0650 22 052 09
web ..: http://www.schreibbuero-und-lektorat.at
email : info@schreibbuero-und-lektorat-og.at

Schreibbüro und Lektorat EU agiert als Ghostwriter für Ebooks, Bewerbungen, Bücher, Studienarbeiten und Interview Transkriptionen.

Pressekontakt:

Schreibbüro und Lektorat EU
Herr Andreas Widmoser
Boznerstraße 17
6380 St. Johann in Tirol

fon ..: 0650 22 052 09

21. April 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Wo bitte geht’s denn hier zum Leben? – eine Geschichte der Trauer und neuer Hoffnung

Gerald Gräf und Iris Lewe erzählen in ” Wo bitte geht’s denn hier zum Leben?” eine erfrischend andere Liebesgeschichte.

11. April 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Seelenduell – bewegender Roman erzählt vom Verlassenwerden, von Alltagskampf und neuem Mut

Gudrun Plum lässt die Leser in ihrem aktuellen Roman “Seelenduell” am Alltag einer besonders starken Frau teilnehmen.

16. März 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Mann Gottes – Roman über Versuchungen und neue Anfänge

Ein katholischer Theologe erkennt in Otto W. Bringers “Mann Gottes”, dass er die Wahrheit nicht für sich selbst gepachtet hat.

17. Februar 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Die Kunst der Liebe lernen – me|you|we … die Beziehungsbox!

Guten und dauerhaften Beziehungen ist eins gemeinsam – Nähe und Distanz in einer gesunden Balance. me|you|we hilft den Beziehungspartner diese Balance bildlich, spielerisch und nachhaltig zu finden.

12. Januar 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Verrücktes im Auftrag der Liebe – aus dem ungewöhnlichen Alltag einer Partnervermittlerin

Ute Berger spricht in “Verrücktes im Auftrag der Liebe” über die Abenteuer, die man bei der Partnervermittlung erlebt.

19. Dezember 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Dankbarkeit – einfühlsames Selbsthilfebuch über einen einfachen Weg zum Glück

Inka Faltynowicz zeigt in “Dankbarkeit”, dass man mit einem einfachen Gefühl mehr erreichen kann als mit als mit teuren Seminaren und Medikamenten.

16. Dezember 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,