Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Die Freiheit der Seele – neues Buch skizziert, wie sich Geschichte wiederholt

Der Hund offenbart in „Die Selbstinszenierung: ihre Psychose und ihre Selbstherrlichkeit!“ die Wahrheit über die Freiheit der Seele.

BildBereits in der Bibel stand, dass es unter der Sonne nichts Neues gäbe. Es stimmt in gewisser Weise: Wenn man sich die Menschengeschichte anschaut, dann sieht man, dass sich sowohl gesellschaftlich, politisch, wirtschaftlich, religiös und philosophisch immer wieder alles wiederholt – nur eben mit teilweise anderen Methoden. Der Autor von „Die Selbstinszenierung: ihre Psychose und ihre Selbstherrlichkeit!“ behauptet, dass dies so ist, weil Menschen manche Dinge nicht verarbeiten und erst dann in ein neues Zeitalter schreiten können, wenn sie wirklich aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt haben. Doch wie kann die Menschheit verhindern, dass immer wieder die gleiche Leier gespielt wird?

Die Leser erhalten in „Die Selbstinszenierung: ihre Psychose und ihre Selbstherrlichkeit!“ eine Antwort auf diese Frage. In diesem Buch steht die Suche nach menschlicher Freiheit der Seele im Mittelpunkt. Der Autor zwingt seine Meinungen niemandem auf, sondern teilt sein Denken, um andere Menschen zu inspirieren und zum Nachdenken anzuregen.

„Die Selbstinszenierung: ihre Psychose und ihre Selbstherrlichkeit!“ von Der Hund ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0994-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

2. März 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Abseits von Himmel und Sünde – eine Hommage an den evolutionären Humanismus

Sascha Fiek diskutiert in „Abseits von Himmel und Sünde“, ob Religion und Götter im Widerspruch zur Menschlichkeit stehen.

20. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Am Anfang schuf Gott – ein humorvoller und tiefgehender Vergleich der 5 Weltreligionen

Marek Studzinski stellt in „Am Anfang schuf Gott“ die Frage, welcher Gott das beste Angebot hat.

24. Juli 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Form und Gehalt in den Religionen – neues Sachbuch setzt sich mit Verschiedenheit der Religionen auseinander

Frithjof Schuon liefert in „Form und Gehalt in den Religionen“ einen Weg zu einem geistig fundierten Verständnis der Welt.

18. Juli 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Terror Sapiens III – Sachbuch über den Missbrauch von Religionen und spirituelle Intelligenz

Walter Krahe erklärt in „Terror Sapiens III“, warum Religionen immer wieder gerne im Kampf um Macht instrumentalisiert werden.

19. Mai 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Christianas brennendes Licht – neues Buch beschäftigt sich mit dem christlichen Glauben

Georg P. Loczewski versucht in „Christianas brennendes Licht“ das Wesentliche der Religion herauszuarbeiten.

28. März 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , ,

Wunderbares erschreckendes Brasilien – Reiseratgeber über ein Land im Umbruch

Alex Bergstedt zeigt den Lesern in „Wunderbares erschreckendes Brasilien“ alle Aspekte eines faszinierenden und widersprüchlichen Landes.

12. Januar 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,