Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Keine Lust zum Sterben – Band 2 – Spirituelle Autobiografie

Jill Grey setzt in „Keine Lust zum Sterben – Band 2“ ihre Reise durch ihre Drogenzeit fort.

BildJill Grey wurde am 5. November 1966 in Kleinbasel geboren. Bereits im Alter von nur 14 Jahren stieg sie in die Welt der legalen Drogen ein (Alkohol und Medikamente). Zwei Jahre später hing sie an der Nadel und wurde zu einer Drogensüchtigen. Im zweiten Teil ihrer Autobiografie beleuchtet sie erneut weitere düstere Erlebnisse, die sie jahrelang in der hintersten Ecke ihres Bewusstseins versteckt hat. Neben der Wut und Trauer, dann und wann auch Fassungslosigkeit, erfasste die Autorin so manches Mal die nackte Scham über ihr Handeln in dieser Zeit. Dieser zweite Teil der Reise führt Grey durch ihre Drogenzeit in Basel, über zwei Aufenthalte in der psychiatrischen Klinik Hard, bis zum Eintritt in die Therapeutische Gemeinschaft Neuthal.

Parallel dazu berichtet die Jill Grey in „Keine Lust zum Sterben – Band 2“ über ihr Leben an der ligurischen Küste Italiens, wo sie wiederholt aus allen Wolken fiel, weil ihre Vorstellungen der Realität, die sie dort erwartete, einmal mehr kaum gerecht wurden. Auch in diesen Band fließen Dialoge mit Gott ein, so wie Gedichte, Bilder und Skulpturen der Autorin. Der erste Band wurde auch im tredition Verlag veröffentlicht (ISBN 978-3-347-04164-6). Es ist empfehlenswert die Bände aus dieser Reihe in der korrekten Reihenfolge zu lesen.

„Keine Lust zum Sterben – Band 2“ von Jill Grey ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-07217-6 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

28. Juli 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

5447 Tage Im Schatten vom Paradies – Erschütternd realistische Autobiografie eines Bali-Prison-Insassen

Patrick Naumann erzählt in „5447 Tage Im Schatten vom Paradies“ die Geschichte, wie er vom Schlagerstar zum Drogenschmuggler und Gefängnisinsassen im berüchtigten Gefängnis in Bali wurde.

12. Juni 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Die Erde hart, der Himmel so weit – Beschreibung einer Flucht aus dem Land der Taliban, die lange nachhallt

Ali Heidari teilt seine bewegende Geschichte, um zu zeigen, was eine Flucht wirklich bedeutet.

2. April 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Die unterschätzte Wirkung von regelmäßigem Alkoholgenuss und was das mit dem Führerschein zu tun hat

Manch einer hält sich noch für einen Genuss-Trinker, obwohl er sich in Wahrheit bereits in der Gleitzone zum problematischen Alkoholkonsum befindet.

30. März 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Technik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Straftaten in Straßenverkehr und was das mit dem Führerschein zu tun hat

Illegale Kraftfahrzeugrennen und die Verurteilung der Täter zu langjährigen Haftstrafen schafft in der Öffentlichkeit erhöhte Aufmerksamkeit für sogenannte Verkehrsstraftaten.

23. März 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Technik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Das Trinkverhalten der Deutschen und was das mit dem Führerschein zu tun hat

In Deutschland ist der Alkoholkonsum laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu hoch.

16. März 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Der Konsum von Alkohol ist gesellschaftlich anerkannt

Doch die Grenze zwischen genussvollem, gesteuertem Trinken und Missbrauch durch erhöhten und regelmäßigen Konsum ist nicht genau definierbar.

11. März 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,