Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Am Horizont rechts ab – Roman über die Wahrheit hinter dem Glück

David Leixners Protagonist in “Am Horizont rechts ab” denkt, dass nur andere Schuld an seiner Unzufriedenheit haben, bis die Einsicht zu mehr Selbstverantwortung in sein Leben hereinbricht.

BildTobias Schumacher ist ein 30 Jahre alter, erfolgreicher Versicherungskaufmann. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. In den Augen anderer Menschen mangelt es ihm an nichts. Dennoch ist er nicht mit seinem Leben zufrieden. Den Grund für seine schlechten Gefühle und Gedanken sucht er jedoch nicht bei sich selbst. Diese Möglichkeit ist in seinem geistigen Horizont (noch) nicht verankert. Schuld an seiner Unzufriedenheit haben zunächst einmal die anderen. So kann sich der Roman-Antiheld nicht bewegen – bis ihm eines Tages die Einsicht kommt, dass die Verantwortung für sein Leben nur bei ihm liegt.

Der Druck, den Schumacher verspürt, wird im Verlauf von “Am Horizont rechts ab” von David Leixner immer stärker – bis es letzten Endes zu viel wird und der Versicherungskaufmann einsieht, dass er selbst für Veränderungen in seinem Leben verantwortlich ist und sein Glück selbst in die Hand nehmen muss. Er muss gemeinsam mit den Lesern lernen, wie er aus eigener Kraft und mit freiem Willen agiert und reagiert. Seine Reise zu mehr Selbstverantwortung und damit auch zu mehr Zufriedenheit ist unterhaltsam und wird dem ein oder anderen Leser die Augen öffen. Viel zu oft gehen Menschen blind durch das eigene Leben und erkennen nicht, dass sie selbst die Möglichkeit zu mehr Glück in ihren eigenen Händen halten.

“Am Horizont rechts ab” von David Leixner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-9295-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

4. April 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Windenergie: Deutschland Spitzenreiter in Europa

Europa gehört zu den größten Windenergiemärkten weltweit. Deutschland führt mit 50.018 MW das Länderranking in Europa an und liegt deutlich vor Spanien und Großbritannien.

20. März 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Emilia schließt eine Tür – Entwicklungsroman über die innere Freiheit der Menschen

Brigitte Halenta stellt in “Emilia schließt eine Tür” die Frage, wie frei unser Wille wirklich ist.

17. März 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Fräulein Quakis Versuche, ein Mensch zu werden – bezaubernde Fabel über eine außergewöhnliche Freundschaft

Otto W. Bringer führt in seiner Novelle “Fräulein Quakis Versuche, ein Mensch zu werden” ein Mädchen und eine Froschdame zusammen.

3. Februar 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Faultiererde jetzt auf Kickstarter

Das FIBEG Forschungsinstitut präsentiert seine neuste Entdeckung – Faultiererde, welche die blühenden Landschaften des fruchtbaren Pleistozäns wieder zum Leben erweckt.

1. Dezember 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wissenschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Burnout im Baby-Glück? – Sachbuch offenbart, dass es auch Zweifel während der Schwangerschaft geben kann

Susanne Ertle widmet sich in “Burnout im Baby-Glück?” dem tabuisierten Thema Stress und Anspannung werdender Mütter.

8. November 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

agiplan kooperiert mit JLL

JLL und die agiplan GmbH haben eine Kooperation vereinbart. Ziel ist es, Projekte im Industrie- und Logistikimmobiliensektor gemeinsam durchzuführen.

17. Oktober 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Finanzen  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,