Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

PropTech-Startup cunio zieht ins Finale der MIPIM Startup Competition ein

MIPIM Startup Competition Finale: 14.-17.03.2017

Bildcunio ist ein PropTech-Startup, das alle Beteiligten rund um die Immobilie informativ, kommunikativ und wirtschaftlich organisierend vernetzt. Das im Bereich Smart Building angesiedelte Unternehmen überzeugte damit die Jury im Halbfinale der MIPIM Startup Competition 2017 in Hongkong und präsentiert sich ab dem 14. März als einziges deutsches Team im Finale in Cannes. Der Launch der SaaS-Lösung ist in Deutschland für Sommer 2017 geplant, aktuell bestehen bereits Zusagen von Eigentümern mit einem Volumen von rund 15.000 Wohnungen. Parallel ist die internationale Expansion angestrebt. Weitere Informationen unter www.cunio.de

cunio verbindet Eigentümer, Mieter, Hausverwalter und Dienstleister miteinander, sorgt so für Transparenz und bessere Kommunikation, schnellere Abläufe und reduzierten Aufwand. Damit löst das Startup die wesentlichen Probleme in der Bewirtschaftung von Wohnimmobilien. Mieter erhalten über die cunio-App Zugriff auf alle die Wohngemeinschaft betreffenden Informationen. Ein Newsfeed bietet dabei den zentralen Blick auf aktuelle Neuigkeiten und anstehende Aktionen. Via Chat können Bewohner untereinander kommunizieren. Besteht Reparaturbedarf werden etwaige Mängel komfortabel via cunio strukturiert und unabhängig von Geschäfts- oder Bürozeiten gemeldet. Ebenso lassen sich Bewertungen zur Qualität des Wohnobjekts, der Bewirtschaftung oder der Dienstleister abgeben, Mieter können dadurch unmittelbaren Einfluss auf ihr wohnräumliches Umfeld nehmen.

Vermieter nutzen cunio, um finanzielle Aspekte in Echtzeit abzufragen, Dokumente zentral zu verwalten wie auch Dienstleistungen zeitsparend anzufordern und zu überwachen. Wichtige Informationen können via Cockpit umgehend an die gesamte Wohngemeinschaft oder via Chat vertraulich an einzelne Mieter übermittelt werden. Über das Feedbacksystem erhalten Eigentümer darüber hinaus direkte Rückmeldung zur Mieterzufriedenheit und können so Optimierungsmaßnahmen gezielt einleiten. Zur einfachen Organisation lassen sich dazu via cunio notwendige Dienstleister einbinden und beauftragen. Systemintern können diese dann mit dem Eigentümer, den Mietern und der Hausverwaltung ihre Terminabsprachen treffen, Nachfragen klären und die Fertigstellung melden. Der administrative Aufwand wird damit für alle Beteiligten reduziert und kostensenkend gewirtschaftet.

Im Gegensatz zu den wenigen, sonst verfügbaren PropTech-Lösungen für das Immobilienmanagement legt cunio seinen Hauptfokus auf den Mieter. Damit zielt der neue SaaS-Dienst in erster Linie auf die Wertsteigerung der Immobilie im Zusammenspiel mit gehobener Wohnqualität ab. Im Rahmen des MIPIM-Finales in Cannes ist die cunio Technologies GmbH mit weiteren Startup-Finalisten auf einem Gemeinschaftsstand vertreten und somit dort besuchbar.

Termin des MIPIM-Finales in Cannes: 14.-17.03.2017
Link: www.MIPIM.com/startup-competition

Über:

cunio Technologies GmbH
Herr Dr. Erik Boska
Waldschmidtstr. 19
60316 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: +49-(0)69-153222986
web ..: http://www.cunio.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

cunio Technologies mit Sitz in Frankfurt am Main entwickelt SaaS-Lösungen für Gebäudemanagementprozesse von Wohnimmobilien mit web- und app-basierter Vernetzung sämtlicher Stakeholder. Gründer ist Dr. Erik Boska. Der promovierte Bauingenieur startete seine Karriere als Projektmanager bei der Ed. Züblin AG und blickt auf weitere berufliche Stationen u.a. als Director Development & Technical Asset Management der noctua real estate zurück.

Pressekontakt:

cunio Technologies GmbH
Herr Dr. Erik Boska
Waldschmidtstr. 19
60316 Frankfurt am Main

fon ..: +49-(0)69-153222986
web ..: http://www.cunio.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

6. März 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Finanzen  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

CAFM – Datenfriedhof oder strategischer Erfolgsfaktor?

Nach Abschluss der Auswertung liegen nun die bemerkenswerten Ergebnisse der CAFM-Studie der Adcosus IT Consulting GmbH und Prof. Dr. Julia Hornstein (Hochschule Ruhr-West) vor.

30. März 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , ,

Klüh Service Management weiterhin auf Erfolgskurs mit Betreibergesellschaft FMgo!

Vertrag mit Munich Re vorzeitig verlängert

17. November 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Finanzen  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Im Winter frei von Viren, Bakterien und Keimen

CLEAN Hygienetipp Nr. 2: Im Winter frei von Viren, Bakterien und Keimen? Ein kleiner Begleiter für die Tasche hilft durch die Erkältungszeit

12. November 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Industriereinigung: BIRGROUP festigt den Standort Köln: 300 weitere Arbeitsplätze

Die BIRGROUP, mit Hauptsitz in Lübeck, zählt zu den führenden Dienstleistern im professionellen Industrie- und Gebäudeservice in Deutschland.

4. Mai 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , ,

RESO Partners AG informiert über Workplace- und FM-Trends 2015

Stuttgart, 26. Februar 2015 – Anlässlich des Breakfast Seminars im Fraunhofer Institut IAO infor-mierte RESO Partners über Workplace- und Facility Management Trends 2015.

2. März 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Finanzen  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Neue Veranstaltung – Neues Glück !?

„Bisher ist nie etwas passiert.“
Oder wie der Rheinländer sagt: „Et hätt noch emma joot jejange.“

9. Februar 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , ,