Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Niedersachsen fördert Unternehmensnachfolgen und Gründungen von KMUs

Tipp von der Fördermittelinitiative Deutschland GmbH & Co. KG, www.FID-Deutschland.de

BildMikroSTarter Niedersachsen
Das Land Niedersachsen und die NBank unterstützt die Unternehmensnachfolgen und Gründungen besonders von den KMU´s . Durch die Unterstützung werden Arbeitsplätze gesichert und es entstehen neue Arbeits- und Ausbildungsplätze. Die Bonität der Kleinstgründer wird bei der Kreditvergabe bei den Kreditinstituten erhöht. Der Vorteil bei der Förderung ist, dass keine bankübliche Besicherung notwendig ist.

Gefördert werden bei dem MikroSTaRTer Niedersachsen natürliche Personen, die eine Voll- oder Teilzeitgründung eines Unternehmens in Niedersachsen anstreben oder eine Unternehmensnachfolge gedenken. Auch bereits Unternehmen, die sich in den ersten fünf Jahren der Geschäftstätigkeit befinden, sind antragsberechtigt.

Der MikroSTaRTer fördert alle Ausgaben, die mit dem Gündungsvorhaben oder Erweiterung bzw. Unternehmenswachstum umfassen. Beispielsweise werden Betriebsmittel, Investitionen oder auch Aus- und Weiterbildungskosten gefördert.

Hierbei werden bis zu 100 % der förderfähigen Kosten finanziert, der Kreditbetrag liegt zwischen 5.000 Euro und maximal 25.000 Euro. Die Kreditlaufzeit liegt zwischen zwei bis fünf Jahren. Gegenwärtig beträgt der Zinssatz nominal 4,2 % pro Jahr. Die Kreditauszahlung erfolgt zu 100 %. Bei der Kreditgewährung ist keine Besicherung erforderlich, bei juristischen Personen übernehmen die Gesellschafter eine Bürgschaft.

Für die Inanspruchnahme des MikroSTaRTer Niedersachsen muss ein Nachweis über eine Erstberatung bei einer fachkundigen Stelle zur Gründung oder zu dem geplanten Vorhaben vor der Beantragung eingereicht werden.

Weitere Informationen unter www.FID-Deutschland.de

Über:

Fördermittelwissen.de Astrid Klee RedaktionMedien Verlag
Herr Friedrich Andreas Wanschka
Schwaighofstraße 17 A
83684 Tegernsee
Deutschland

fon ..: +49 (0) 8022 – 8583010
web ..: http://www.Foerdermittelwissen.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

www.Fördermittelwissen.de ist eine unabhängige Informationsplattform über die Möglichkeiten von Fördermittel und Zuschüße für Privatpersonen, Firmen, Vereine und Kommunen. Hier findet man Informationen über Förderprogramme und -Dienstleistungen von Beratern, Anbietern und Institutionen.

Pressekontakt:

Astrid Klee RedaktionMedien Verlag
Herr Friedrich Andreas Wanschka
Schwaighofstraße 17 A
83684 Tegernsee

fon ..: +49 (0) 8022 – 8583010
web ..: http://www.Foerdermittelwissen.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

5. August 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Fördermittel: In Deutschland gehen jährlich ca. 20 Milliarden Euro verloren

Interview mit Matthias Janitschke, Geschäftsführender Gesellschafter der FID Fördermittelinitiative Deutschland zur Verbreitung und Nachfrage nach Fördermittel im deutschen Mittelstand.

19. Juni 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Gratis Fördermittel-Erstberatung bei der Fördermittel-Initiative Deutschland erhalten

In Deutschland und der EU gibt es tausende von Förderprogrammen. Die Fördermittel-Initiative Deutschland bietet Gründern & Unternehmern eine Gratis-Erstberatung zu Fördermitteln.

17. März 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Neue Website und Firmenstruktur: Berliner x-group GmbH präsentiert ihren neuen Auftritt

Die Wirtschaftsagentur für Gründung, Wachstum, Fördermittel & Nachfolge x-group GmbH hat ihre Leistungen erweitert und präsentiert die neue Firmenstruktur sowie alle Seminare auf ihrer neuen Website.

12. Juni 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , ,

KMU Förderung – ZIM Anträge für FuE-Projekte ab 15.05.2015 erstmalig einreichbar.

Mittelständische Unternehmen können ab dem 15.05.2015 wieder ZIM-Zuschüsse für Ihre FuE-Projekte beantragen. Basis ist die neue Förderrichtlinie des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie BMWI.

6. Mai 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

BMWI: ZIM neue Richtlinie ab dem 15.04.2015 des BMWI – KMU Förderung

FuE-Projekte von mittelständischen Unternehmen (KMU`s) können gem. der neuen ZIM-Richtlinie des Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand vom 15.04.2015 wieder bezuschusst werden.

24. April 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Technik  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Fördermittelberater Daniel Schäfer bietet dank Fortbildung optimale Beratung für EU-Förderanträge bis 2020

Durch die Zertifizierung „EU-Anträge gut und richtig schreiben“ der EuroConsults bietet der Berliner Fördermittelberater Daniel Schäfer eine kompetente und erfolgreiche Beratung für EU-Fördermittel.

10. Dezember 2014  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,