Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Die Story – ein schonungsloser Medien-Thriller

Ein rücksichtsloser Journalist lernt in Leo M. Friedrichs „Die Story“ die andere Seite der Medaille kennen und wird selbst zum Gejagten.

BildEs ist ein bekannter Allgemeinplatz, dass manche Journalisten über Leichen gehen würden, um eine lohnende Story zu finden. So auch Thomas Spohn, der bisher wenig Skrupel zeigte, wenn es darum ging, Menschen öffentlich anzuprangern. Seine neusten Nachforschungen zu den wahren Hintergründen eines mysteriösen Verkehrsunfalles, bei dem ein guter Freund ums Leben gekommen ist, führen jedoch dazu, dass er selbst zur Zielscheibe wird. Er gerät in einen Strudel ungeheuerlicher Machenschaften. Erst dadurch wird ihm klar, welche Rolle er in dem Geflecht aus Massenmedien, dubiosen Stiftungen und Geheimdiensten spielt, das rücksichtslos über Schicksale entscheidet und auch vor der Anwendung von Gewalt nicht zurückschreckt.

Spohn wird in „Die Story“ von Leo M. Friedrich zu einem Gejagten. Er braucht dringend Unterstützung, doch kennt kaum jemanden, dem er wirklich vertrauen könnte. Die Leser des spannenden Medien-Thrillers werden von der ersten bis zur letzten Buchseite an mit seinem Schicksal mitfiebern. Der Roman rechnet schonungslos mit der Rolle des Mainstream-Journalismus ab und leuchtet zudem gekonnt die Grenzen der Pressefreiheit in Deutschland aus.

„Die Story“ von Leo M. Friedrich ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-3518-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

29. Juni 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Das Jenseits Projekt – Kann Gottes Existenz wissenschaftlich bewiesen werden?

Gert Adameit kombiniert in „Das Jenseits Projekt“ Fakten und Fantasie in einem packenden Buch voller existenzieller Fragen.

23. Mai 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Die Heydrich-Verschwörung – Krimi über historische Attentate und Giftpfeilmorde

Yale Tiemans Protagonisten müssen in „Die Heydrich-Verschwörung“ wegen eines mysteriösen Falles einige schlaflose Nächte durchleben.

31. März 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Trio Extratour – actiongeladener Thriller über Agenten und Geheimdienste

Das Leben von drei besonderen Menschen wird ins Magnus Karsts „Trio Extratour“ auf unangenehme Weise auf den Kopf gestellt.

25. Januar 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , ,

Wo ist mein Vater – Autobiographie berichtet von einem Leben ohne Vater in der Nachkriegszeit

Michel Grassart beschreibt in „Wo ist mein Vater“ seine schmerzvolle Suche nach der Wahrheit in einer Welt voller Lügner.

15. November 2016  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , ,