Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

LEGENDEN IM WANDEL DER ZEIT – ein Buch stellt bedeutende Denker und Persönlichkeiten vor

Ashraf Haggag präsentiert in „LEGENDEN IM WANDEL DER ZEIT“ Portraits faszinierender Menschen, welche unsere Welt geprägt haben.

BildJede Weiterentwicklung der Menschheit, sei es in Wissenschaft, Politik, Literatur oder Kunst, war mit einem oder mehreren besonderen Persönlichkeiten verbunden. Ohne Denker, Entwickler und Lehrer würden Menschen immer noch in Höhlen leben, keine richtige Bildung haben und keine Filme, Bücher oder Musik kennen. Vor allem in den letzten Jahrhunderten hat sich die Menschheit mit riesigen Schritten weiterentwickelt. Ashraf Haggag stellt in seinem Buch „LEGENDEN IM WANDEL DER ZEIT“ einige der Helden vor, die an diesen Entwicklungen maßgeblich beteiligt waren, vor. Die vorgestellten Persönlichkeiten alle haben eines gemeinsam: Sie entdeckten durch ihre Leidenschaft, Neugier und harte Arbeit etwas, dass das Leben auf der Erde für immer verändern würde.

Einige der Legenden, die in „LEGENDEN IM WANDEL DER ZEIT“ von Ashraf Haggag vorgestellt werden, sind Mahatma Gandhi, Nelson Mandela, Marie Curie, Albert Einstein, Thomas Edison, Che Guevera, Mao Tse-Tung, Winston Churchill, Ava Gardner, Charles Dickens und Marlon Brando, um nur einige Beispiele zu nennen. Das Buch setzt diesen Persönlichkeiten ein Denkmal und zeigt den Lesern, wie diese Menschen uns dabei geholfen haben, die Welt um uns herum besser zu verstehen und zu nutzen. Darüber hinaus erklärt der Autor, welche Eigenschaften ein Mensch besitzen muss, um die Chance zu haben, zu einer Legende zu werden.

„LEGENDEN IM WANDEL DER ZEIT“ von Ashraf Haggag ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-9023-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

13. April 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Helden wie du und ich – eine berührende Reise führt Schritt für Schritt zum wahren Selbst

Kerstin Handsteiners Heldin will in „Helden wie du und ich“ mit der Hilfe eines weisen Lehrers ihrer Traurigkeit und Selbstzweifel entkommen.

28. März 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Rhein-Maas – Festschrift mit Beiträgen zur Geschichte, Sprache und Kultur der Region

Das InKuR Institut für niederrheinsche Kulturgeschichte und Regionalentwicklung stellt in „Rhein-Maas. Geschichte, Sprache und Kultur“ die besonderen Aspekte einer einzigartigen Region vor.

9. März 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Popularisierung der Astronomie. Proceedings der Tagung des Arbeitskreises Astronomiegeschichte in Bochum

Gudrun Wolfschmidt beschreibt in „Popularisierung der Astronomie“, wie Astronomie für die Massen zugänglich wurde.

20. Februar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Estland feiert die Freiheit!

Estland feiert 100 Jahre Unabhängigkeit mit Konzerten, bunten Events und weißen Nächten

19. Februar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Eine Idee vom Glück – historischer Roman lässt die Zeit der französischen Revolution wiederauferstehen

Geschichte und Romantik verbinden sich in Christina Geiselharts „Eine Idee vom Glück“ zu einem intelligenten, historischen Roman über die französische Geschichte.

31. Januar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Die Kerzen im Himmel – einfühlsamer Ratgeber setzt sich mit dem Sterben auseinander

Patricia Stindt zeigt Lesern in „Die Kerzen im Himmel“, wie man Kindern dabei helfen kann, den Tod von geliebten Menschen und Tieren besser zu verarbeiten.

26. Januar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,