Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Geschenk für neue Mitglieder des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik

Neue Mitglieder des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik erhalten das Fachbuch Berufs- und Beratungspraxis für Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler gratis

BildAb sofort erhalten alle neuen Mitglieder des Deutschen Kompetenzzentrums Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. auf Vorstandsbeschluss als Begrüßungsgeschenk unter anderem das wertvolle Fachbuch Berufs- und Beratungspraxis für Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler (Mainz Verlag, Aachen, https://www.verlag-mainz.de/Medizin/berufs-und-beratungspraxis-für-diaetassistenten-und-ernaehrungswissenschaftler). Das in Aachen beim Mainz Verlag erscheinende Fachbuch Berufs- und Beratungspraxis für Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler kostet im Buchhandel 45,- Euro. Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik ist eine gemeinnützige Institution, die vor elf Jahren in Köln gegründet worden ist.

Berufs- und Beratungspraxis für Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler gratis
Auf 414 Seiten gibt das Fachbuch, das jetzt in der zweite Auflage erscheint, praxisbezogene Informationen und Tipps, für das Berufsfeld der staatlich geprüften Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler. Es ist ein Begleiter für den Berufsalltag von anerkannten Ernährungsfachkräften, der insbesondere für die Diät- und Ernährungsberatung sowie den Berufsalltag (von der Bewerbung bis zur praktischen Tätigkeit) viel Hilfreiches enthält. Das Buch ist nicht nur für Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler, sondern für alle, die sich mit Ernährungsfragen auseinandersetzen, interessant.

Mitglieder werben Mitglieder: Ernährungsmedizin Basics
Im Rahmen der DKGD-Aktion „Mitglieder werben Mitglieder“ erhalten Mitglieder des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik, die ein neues Mitglied werben ein Exemplar des Fachbuches „Ernährungsmedizin Basics“ von Professorin Dr. med. Stephanie Barth geschenkt. Neue Mitglieder erhalten neben dem Fachbuch „Berufs- und Beratungspraxis für Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler“ auch einen Ratgeber für die Patientenberatung (beispielsweise Kühe würden Margarine kaufen, Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH, Hannover) geschenkt. Der Mitgliederbeitrag des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik liegt bei 36 Euro jährlich. Der Beitritt kann bequem online unter http://www.dkgd.de/onlinebeitritt.html erklärt werden.

Gratis Fachzeitschriften: Diabetes Forum, Vitalstoffe, Bodymedia und Die Naturheilkunde
Im Rahmen der Mitgliedschaft im Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik erhalten alle Mitglieder vier verschiedene Fachzeitschriften kostenlos im Abonnement (Diabetes Forum, Die Naturheilkunde, Bodymedia und Vitalstoffe). Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik wird durch einen interdisziplinären Beirat und ein prominent besetztes Kuratorium unterstützt. Weitere Informationen über das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik gibt es unter http://www.dkgd.de
Das DKGD wurde vor elf Jahren in Köln von Diätassistenten, Medizinern, Trainern, Psychologen, Pädagogen und Apothekern gegründet. Inzwischen gehören zudem auch Heilpraktiker, Physiotherapeuten und Ernährungswissenschaftler zu Mitgliedern des Vereins, der insgesamt rund 180 Mitglieder zählt.

Redaktion:
Sven-David Müller, staatlich geprüfter Diätassistent, Diabetesberater der Deutschen Diabetesgesellschaft, Master of Science in Applied Nutritional Medicine (angewandte Ernährungsmedizin)
1. Vorsitzender des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V.
Berliner Straße 11c
15517 Fürstenwalde an der Spree
E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Über:

Deutsches Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V.
Herr Sven-David Müller
Berliner Straße 11c
15517 Fürstenwalde
Deutschland

fon ..: 0173-8530938
web ..: http://www.dkgd.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Deutsches Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V.
Herr Sven-David Müller
Berliner Straße 11c
15517 Fürstenwalde

fon ..: 0173-8530938
web ..: http://www.dkgd.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

28. Februar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Sodexo auf dem Deutschen Betriebsrätetag – Dialog mit Arbeitnehmervertretern

Vortrag und Informationsstand von Sodexo auf dem größten Treffpunkt für „Mitbestimmer“ in Deutschland

12. Dezember 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Gesundheitsmanagement-Experte verstärkt Institute for Leadership Dynamics (ILD)

Unternehmensberatung ernennt Arndt Kempen zum neuen Managing Partner

24. Oktober 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Experte für Gesundheitsmanagement verstärkt Institute for Leadership Dynamics (ILD)

Unternehmensberatung ernennt Arndt Kempen zum neuen Geschäftsführenden Gesellschafter

24. Oktober 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Flexibles Firmenfitness in ganz Deutschland mit INTERFIT

INTERFIT bietet Unternehmen deutschlandweit die Möglichkeit, modernes Gesundheitsmanagement in ihr betriebliches Gesundheitsmanagement zu integrieren.

19. Juli 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , ,

Was sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren, um als Gesundheitsdienstleister genügend Wunschkunden zu finden?

Viele Coaches, Berater, Personal Trainer und andere Gesundheitsdienstleister mit hoher Fachkompetenz bieten ihren Klienten wertvolle Leistungen. Das Problem: Die Wunschkunden wissen das noch nicht.

6. Juli 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Der Vita-Pad Vitalmanager als Kundenmagnet

Mit dem Vita-Pad Erfolgskonzept zum Experten für individuelle ganzheitliche Gesundheitsförderung nach der Quadros-Methode werden.

8. November 2016  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , ,