Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Highspeed-Ethernet: FS.COM bringt die 400G-Revolution nach Deutschland

Mit der Einführung von 400G-Ethernet-Equipment bietet die FS.COM GmbH jetzt zukunftsorientierte Lösungen für maximale Datenübertragungsraten.

BildNeufahrn, 30. Juni 2020 – Bereits seit 2017 zählt die FS.COM GmbH aus Neufahrn bei München zu den führenden Anbietern von Kommunikationshardware und Projektlösungen im Bereich der Glasfaser- und Kupferinfrastruktur. Um mit den heute enorm gestiegenen Erwartungen an Übertragungsraten Schritt zu halten, bietet FS.COM als einer der ersten Anbieter Deutschlands jetzt 400G-Ethernet-Equipment für Rechenzentren an.

Die 400G-Technologie ist der neueste Standard für Kabel-basiertes Highspeed-Internet in Rechenzentren. Digitale Transformation, Big Data, Cloud-Computing, IoT sowie die Enführung des 5G-Mobilfnknetzes haben einen maßgeblichen Anteil am rasanten Anstieg des weltweiten Datenvolumens. Um dieser Entwicklung nachzukommen, ist Skalierung ein zentrales Thema in vielen Rechenzentren. Dies haben auch die Glasfaser-Experten der FS.COM GmbH begriffen und unterstützen daher gezielt Firmen bei der Umstellung auf die 400G-Infrastruktur.

„Als 1999 das Gigabit-Ethernet mit 1 Gbit/s eingeführt wurde, war dies eine Sensation. Das wir heute – nur knapp 20 Jahre später – mit der 400-fachen Geschwindigkeit arbeiten, hätten sich damals wohl nur wenige träumen lasen. Als einer der ersten Anbieter für diese Technologie beraten wir Unternehmen aktuell gezielt im Zusammenhang mit 400G-Upgrades für Rechenzentren der nächsten Generation.“, sagt Andreas Kloo, General Manager Europe bei FS.COM.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

FS.COM GmbH
Herr Felix Plankermann
Am Gfild 7
85375 Neufahrn
Deutschland

fon ..: +49 (0) 8165 9086 346
web ..: http://FS.COM
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Über FS.COM

FS ist einer der weltweit führender Anbieter von Kommunikationshardware und Projektlösungen im Bereich der optischen Infrastruktur. In Zusammenarbeit mit namhaften Lieferanten von optischen Rohstoffen und unter besonderer Berücksichtigung von Kompatibilität und Qualität bietet FS.COM hochwertige Glasfaserprodukte zu erschwinglichen Preisen. Zum Sortiment zählen optische Switches und Transceiver, Serverschränke und -racks, Multiplexer und passive optische Komponenten, Kabel und viele weitere Produkte.

Pressekontakt:

FS.COM GmbH
Herr Felix Plankermann
Am Gfild 7
85375 Neufahrn

fon ..: +49 (0) 8165 9086 346
web ..: http://FS.COM
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

30. Juni 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , ,

IT-Cluster Oberfranken: Den Glasfaserausbau gezielt vorantreiben

In der aktuellen Krisensituation wird der digitale Flickenteppich in Oberfranken sicht- und spürbar. Das lähmt die Produktivität und hat wirtschaftliche Auswirkungen.

14. April 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

VIAVI Solutions verlost hochwertiges Fahrzeug-Zubehör für Netzwerktechniker

Artikel im Wert von mehr als 500 Euro gestalten den Arbeitstag angenehmer

17. März 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Technik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

IfKom und deutsche ict + medienakademie: Breitband goes Company

Das 24. Breitband-Forum beschäftigte sich mit dem Thema „Breitband-goes-Company“ Im Vordergrund stand der 5G-Mobilfunkausbau.

11. November 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Visualisierungstool von Fraunhofer IGD erleichtert Telekom den Glasfaserausbau

2 Millionen Haushalte sollen 2021 via Glasfaser in den Genuss eines schnelleren Internets kommen. Das 3-D-Visualisierungstool Fibre3D des Fraunhofer IGD erleichtert nun die notwendige Trassenplanung.

22. August 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

IfKom: 5G-Mobilfunknetz in Castrop-Rauxel

Aus Sicht der IfKom muss 5G-Mobilfunkausbau im kürzeren Zeithorizont erfolgen für erfolgreiche digitale Zukunft mit flächendeckendem leistungsfähigen Breitbandnetz in Deutschland und Castrop-Rauxel.

14. August 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

IfKom: Breitbandausbau in Nordrhein-Westfalen

IfKom im Gespräch mit Thorsten Schick, MdL, Vorsitzender des Ausschusses für Digitalisierung und Innovation des NRW-Landtags.

28. Juni 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , ,