Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Der Berg der Seherin – Spannender Roman rund um eine religiöse Bruderschaft

Studentin Mia muss sich in Reinhold Finks „Der Berg der Seherin“ religiösen Fanatikern stellen und die Wahrheit unter einem Berg von Lügen finden.

BildMia studiert in Tübingen und weiß, was sie vom Leben will. Sie ist ehrgeizig und will sich von niemandem zurückhalten lassen. Eines Tages erfährt sie, dass einer ihrer Professoren tot aufgefunden wurde, und sie erhält daraufhin einen Auftrag, der sich nicht als gewöhnlich beschreiben lässt. Sie soll die Geschichte der Symbole und Mythen ihrer Heimatstadt Fellbach erforschen. Als sie schließlich herausfindet, dass eine geheime Bruderschaft hinter dem Mord steckt, gerät Mia immer tiefer in einen Strudel von religiösem Fanatismus, der ihr bisheriges Leben auslöscht – denn ihre eigene Familie ist in die Ereignisse verstrickt. Die junge Frau macht sich daran, die wahre Geschichte auszugraben, kurz bevor die letzten Zeugnisse vernichtet werden …

Im zweiten Roman des Autors Reinhold Fink „Der Berg der Seherin“ geht es um den Kampf zwischen Dunkelheit und Licht, zwischen Gut und Böse – ein mystischer Thriller, der die dunkelsten Geheimnisse unserer Geschichte berührt und zugleich das große Licht der Göttin, das alles überstrahlt. Der zweite mystische Roman von Reinhold Fink: Ein fundiert recherchiertes Buch voller tiefer Spiritualität und Wahrheit.

„Der Berg der Seherin“ von Reinhold Fink ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-946435-44-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

1. Juni 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Bewusstsein für die Liebe deines Lebens – Aufrüttelnder Ratgeber für Frauen

LaRena zeigt anhand ihres eigenen Lebensweges in „Bewusstsein für die Liebe deines Lebens“, wie Frauen wirklich zu Siegerinnen werden.

19. April 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Lebensquelle Odilienberg – eröffnet eine neue und magische Sichtweise auf den Odilienberg

Heike Antons und Andreas Hösl gehen in ihrem Buch „Lebensquelle Odilienberg“ den Geheimnissen des Odilienberges auf den Grund.

11. Februar 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Der Screener – ein Thriller erzählt von Tod, dem Übernatürlichem und dunklen Fantasien

Yves Patak legt mit „Der Screener“ einen weiteren fesselnden Thriller vor, der seine Leser wieder das Fürchten lernt.

22. Dezember 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Lúnlight – magischer Fantasyroman über eine junge Heldin, die die Welt verändern wird

Sabine Steger erzählt in ihrem „Lúnlight“ von den fantastischen Chroniken von Leyan, in denen zwei verfeindete Völker miteinander kämpfen und ein Mädchen, die Welt verändern wird.

14. Dezember 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Die Dreieinige Göttin – Streifzüge durch die Kulturgeschichte

Michael Duesberg geht in seinem Buch „Die Dreieinige Göttin“ auf Spurensuche nach einem spannenden Mythos.

1. Juli 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,