Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Alles ganz anders! – Wegbeschreibung zur Liebe Gottes

Markus Baumgarten nimmt Leser in „Alles ganz anders!“ an die Hand und leitet sie zu einem erfüllteren Leben.

BildDas vorliegende Selbsthilfebuch basiert auf der Überzeugung, dass alles in unserem Leben im Grunde genommen auf Angst basiert; sowohl privat als auch beruflich. Man hat Angst davor, alleine zu sein oder nicht genug Geld zu verdienen. Man hat Angst vorm Versagen und vor Verlusten. Meist ist es – oft auch unbewusst – die Angst, die Menschen motiviert. Doch diese Art der Motivation ist nicht sehr positiv und führt schnell zu Burnout und Unzufriedenheit. Der Autor liefert eine Bestandsaufnahme dieser menschlichen Befindlichkeit, die sich seit Beginn der Zeit nicht verändert hat. Neu ist allerdings die energetische Betrachtungsweise, die geistliche Einordnung und Beschreibung dieser Erkenntnis. Die Leser lernen auf verständliche Weise, dass unsere Welt eine energetische Welt ist und ihr Ursprung im Geistbereich liegt. Dabei werden viele Beispiele aus dem Alltagsleben und aus dem Bereich der Naturwissenschaft herangezogen.

Der allgegenwärtigen Angst wird in „Alles ganz anders!“ von Markus Baumgarten ein stärkerer Gegenspieler gegenüber gestellt: Die reine, göttliche Liebe, die vor rund 2000 Jahren das erste mal durch Jesus Christus auf diesen Planeten kam und durch sein Wirken dem Menschen zugänglich gemacht wurde. Der Autor erklärt den Ursprung dieser Liebe und legt dar, dass diese bereits unter uns weilt und mit unaufhaltsamen Schritten vorangeht. Das Buch ist keine Beschreibung einer Theorie, sondern basiert auf persönlicher praktischer Lebenserfahrung bevor und nachdem der Autor diese außergewöhnliche Energie kennenlernen durfte. Das wird mit vielen praktischen Beispielen aus unserem Alltag untermauert.

„Alles ganz anders!“ von Markus Baumgarten ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8899-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

2. Februar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Die Kerzen im Himmel – einfühlsamer Ratgeber setzt sich mit dem Sterben auseinander

Patricia Stindt zeigt Lesern in „Die Kerzen im Himmel“, wie man Kindern dabei helfen kann, den Tod von geliebten Menschen und Tieren besser zu verarbeiten.

26. Januar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Gespräche mit AQUA – poetische Erzählungen skizzieren Begegnungen mit Wasser

Richard J. Wagner drückt in „Gespräche mit AQUA“ komplexe Themen auf poetische Art und Weise aus.

16. Januar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Weiter… – eine fantastische Geschichte setzt sich mit dem Tod und der Frage nach Gut und Böse auseinander

Johanna E. Cosack beantwortet in „Weiter…“ auf unterhaltsame Weise die Frage, was wirklich nach dem Tod geschieht.

23. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Der Tod – aufschlussreiche Auseinandersetzung mit dem Sterben

Luther wirft in „Der Tod“ ein neues Licht auf ein Thema, das jeden einzelnen Menschen betrifft.

15. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Naive Gedanken über Zeit und Raum – das Universum aus der Sicht eines Dilettanten

Günter Förster erläutert in „Naive Gedanken über Zeit und Raum“ auf vorurteilsfreie Weise Fragen rund um das Universum.

8. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wissenschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wie Meltem sich in der Wüste verirrt und Gott begegnet

Das neue religionspädagogische Kinderbuch von Karin Waldl ist da!

9. Oktober 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , ,