Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

InProReal vermittelt rund 7.000 qm Hallenfläche im Landkreis Dachau

InProReal legt nach – das junge Immobilienunternehmen kann bereits kurz nach der ersten, erfolgreichen Vermietung sogar seinen zweiten Abschluss im großflächigen Vermietungsbereich verzeichnen.

BildMünchen, 25. Oktober 2017 – Das Immobilienunternehmen InProReal kann bereits sechs Monate nach Unternehmensstart den zweiten namhaften Vermittlungserfolg vermelden. Im Landkreis Dachau vermittelt InProReal rund 7.000 Quadratmeter Hallenfläche an einen bonitätsstarken Nutzer aus München.

„Trotz eines straffen Zeitplans und schwieriger Marktbedingungen konnten wir eine Lösung für unseren Interessenten ausmachen, mit der die Verantwortlichen hochzufrieden sind. Die Suche nach einem geeigneten Objekt ist damit erfolgreich abgeschlossen. Es freut uns, dass unsere Kunden bereits in dieser frühen Phase von unserer langjährigen Erfahrung profitieren und sich unsere Marktdurchdringung bereits jetzt auszahlt“, sagt Samuel Recca, geschäftsführender Gesellschafter von InProReal.

Über InProReal

InProReal ist ein inhabergeführtes Immobilienberatungsunternehmen, das sich auf die Vermittlung von Hallenflächen für die Bereiche Industrie, Produktion, Lager & Logistik spezialisiert hat. Es unterstützt Unternehmen verschiedener Branchen dabei, alle aufkommenden Herausforderungen dieses anspruchsvollen Immobilienmarktes zu meistern. Zum Service gehören unter anderem bedarfsbezogene Marktanalysen, Mietvertragsoptimierung und-verlängerung, proaktive Suche nach potentiellen Standorten/Nutzern/Käufern, Unterstützung bei Verhandlungsgesprächen sowie persönliche Nachbetreuung. Mehr Infos finden Interessierte unter www.inproreal.de.

Pressekontakt Unternehmen

InProReal GbR

Samuel Recca
Max-Planck-Straße 4
85609 Aschheim / Dornach

T +49 89 716 718 798
E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
www.inproreal.de

Pressekontakt PR-Agentur

schmitt kommuniziert.

Michael C. Schmitt.
Kaiserstraße 36
80801 München

T +49 89 904 119 28

E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
www.schmitt-kommuniziert.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

InProReal
Herr Julius Bickel
Max-Planck-Straße 4
85609 Aschheim
Deutschland

fon ..: 0174 4554499
web ..: http://www.inproreal.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

PR-Agentur schmitt kommuniziert.
Herr Michael C. Schmitt
Kaiserstraße 36
80801 München

fon ..: +49 89 904 119 28
web ..: http://www.schmitt-kommuniziert.de

25. Oktober 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Finanzen  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

InProReal: Erster Vermarktungserfolg mit der Adolf Würth GmbH & Co. KG

Junges Beratungsunternehmen InProReal vermittelt an die Adolf Würth GmbH & Co. KG – Anmietung eines neuen Standortes über InProReal an der nördlichen Münchner Stadtgrenze.

19. Oktober 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Finanzen  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,