Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Finnland entspannt

Der perfekte Ort für eine Auszeit vom Alltag ist die Sauna – Auf der Saunamesse Interbad in authentische finnische Erlebnisse eintauchen

BildBochum, 21.09.2016 – Die Seele baumeln lassen, den Alltagsstress rausschwitzen und inmitten unberührter Natur entspannen? Wer auf der Suche nach aktiver Erholung für Körper und Seele ist, wird in Finnland fündig! Neugierig geworden? Dann nichts wie rein in Sauna, Seen und stille Momente.

Entschleunigung ist das Zeichen der Zeit – und Finnland hat alles zu bieten, was Ruhesuchende benötigen: in frischer klarer Luft mal wieder so richtig durchatmen, inmitten malerischer Landschaft entspannen, gesundes Essen genießen, die weite Natur durchstreifen. In einem Wort gesagt: FinRelax! Und wenn es um die Auszeit vom Alltag geht, darf in Finnland eines auf keinen Fall fehlen: Die Entspannung in der Sauna.

Die finnische Sauna: Ein Tempel des Wohlbefindens
Die finnische Sauna ist der perfekte Ort zum Ausruhen und Relaxen für Körper und Seele. Das authentische Saunaerlebnis wird über alle Sinne kreiert: Holz aus den Wäldern, Steine aus der Erde und verschiedene Aromen sind die bewährten Zutaten, die für die richtige Atmosphäre zur Steigerung des Wohlbefindens sowie der Förderung der Gesundheit sorgen. Die Finnen haben die Sauna aber nicht nur erfunden. Sie arbeiten stetig weiter daran, dass die Erfahrungen ihrer Millionen Saunanutzer in den Sauna-Bau und die Entwicklung verschiedener Sauna-Produkte einfließen.

Finnland nach Hause holen
Auf der 50. Interbad-Fachmesse für Schwimmbad, Sauna und Spa vom 27. bis zum 30. September in Stuttgart zeigen zwölf finnische Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem finnischen Netzwerk für Saunaunternehmen und der Deutsch-Finnischen Handelskammer in Helsinki, was die Sauna aus Finnland so besonders macht und worauf Finnen ihr Augenmerk richten, wenn es ums Relaxen geht. Carita Harju, Geschäftsführerin von Sauna aus Finland betont: „Wir möchten das echte finnische Saunaerlebnis kreieren und zeigen, dass ein Saunabad beruhigt, erfrischt und gut für die Gesundheit ist.“ Wer überzeugt ist und wissen möchte, wie sich die finnische Art der Entschleunigung ganz einfach nach Hause holen lässt, wird bei den Experten aus Finnland garantiert fündig. Ein Saunaerlebnis der ausgefallenen Art präsentiert Visit Finland mit einer mobilen Sauna mit Whirlpool, die nach dem Start in Stuttgart weiter durch Deutschland rollen wird. Jyrki Oksanen, Visit Finland Direktor für Mitteleuropa: „Wir werben für Auszeiten nach finnischem Vorbild und wollen auf die besonderen Reise-Erlebnisse in Finnland aufmerksam machen, besonders zum 100. Geburtstag im Jahr 2017.“

Finnische Aussteller und Ansprechpartner auf der Interbad:
Informationen zur rollenden Sauna sowie außergewöhnlichen Reiseerlebnissen in Finnland gibt’s bei
Visit Finland www.visitfinland.com

Kompetenz zum Thema Saunabau und Saunaerlebnis bieten

Kirami Oy www.kirami.fi/de
Narvi Oy www.narvi.fi
Harvia Oy www.harvia.fi/
Tulikivi Oyj www.tulikivi.com/de
Aino Klinikat Oy www.ainoklinikat.fi/
Mehiläistuotteet Mellis Oy www.mellis.fi/de/
Huliswood Oy www.huliswood.fi/de
Cariitti Oy www.cariitti.de/
Hukka Design Oy www.hukka.fi
Saunastore Oy www.saunastore.fi
Jokipiin Pellava Oy www.jokipiinpellava.fi/

Weitere Informationen für die Redaktion
Über Visit Finland
Visit Finland untersteht dem Arbeits- und Wirtschaftsministerium und ist verantwortlich für die Förderung des Tourismus. Im Rahmen der Forschung und Produktentwicklung sowie bei der Vermarktung des Fremdenverkehrs kooperiert Visit Finland mit Ministerien, Reiseveranstaltern, Transportunternehmen und den finnischen Regionen. Neben Export Finland und Invest in Finland ist Visit Finland eins der drei Standbeine von Finpro. In folgenden Ländern gibt es Vertretungen: China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Niederlande, Österreich, Russland, Schweiz, Spanien und USA.
Weitere Informationen warten auf Sie unter www.visitfinland.com

Über Sauna aus Finland
Sauna aus Finland ist das größte finnische Netzwerk für Saunaunternehmen aus Finnland. Ziel des Verbunds ist es, das weltbeste finnische Saunaerlebnis zu kreieren. Die Mitglieder fördern dies durch ihre Produkte, Dienstleitungen und Kompetenzen. Bei den Veranstaltungen des Netzwerkes treffen sich Mitglieder aus aller Welt, um Saunainnovationen vorzustellen, neue Geschäftsmodelle und Marktstrategien zu entwickeln und Geschäftspartner zu finden. Zu den Mitgliedern zählen Produzenten von Saunen und Saunaöfen, Anbieter verschiedener Saunaprodukte und Dienstleistungen, Anbieter von Unterkunfts- und Erlebnisdienstleistungen, Vereine, sowie auf Wellness und Design spezialisierte Unternehmen.

Über die Deutsch-Finnische Handelskammer (AHK Finnland)
Die Deutsch-Finnische Handelskammer fördert die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Finnland. Ihre vorrangige Aufgabe ist es, durch maßgeschneiderte Dienstleistungen neue Geschäfte zwischen deutschen und finnischen Unternehmen in die Wege zu leiten.

Über The Destination Office
The Destination Office ist eine Full-Service-Destination-Marketing-Agentur. Wir öffnen Türen zu spektakulären Destinationen und zu einzigartigen Tourismus-Erlebnissen, zu Journalisten, Reiseveranstaltern, Reisebüros und Verbrauchern. Unsere Leidenschaft gehört den Menschen, Orten und Geschichten.
Weitere Informationen warten auf Sie unter www.destination-office.de
Besuchen Sie uns auch auf Facebook und verfolgen Sie das Neueste von uns auf Twitter.

Pressekontakt:

KIRSTEN BUNGART
Account Manager Germany

proudly [re]presented by
THEDESTINATIONOFFICE
Trakehner Str. 3 | 44879 Bochum | Germany
Fon: +49 – 234 – 32 49 80 78
Fax: +49 – 234 – 32 49 80 79
E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
www.destination-office.de
facebook.com/destinationoffice | @DestOffice

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Visit Finland, Berlin
Herr Jyrki Oksanen
Albrechtstraße 14b
10117 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 – 234 – 32 49 80 78
web ..: http://www.VisitFinland.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Visit Finland untersteht dem Arbeits- und Wirtschaftsministerium und ist verantwortlich für die Förderung des Tourismus. Im Rahmen der Forschung und Produktentwicklung sowie bei der Vermarktung des Fremdenverkehrs kooperiert Visit Finland mit Ministerien, Reiseveranstaltern, Transportunternehmen und den finnischen Regionen. Neben Export Finland und Invest in Finland ist Visit Finland eins der drei Standbeine von Finpro. In folgenden Ländern gibt es Vertretungen: China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Niederlande, Österreich, Russland, Schweiz, Spanien und USA.
Weitere Informationen warten auf Sie unter www.VisitFinland.de

Pressekontakt:

Visit Finland proudly [re]presented by THEDESTINATIONOFFICE
Frau Kirsten Bungart
Trakehner Str. 3
44879 Bochum

fon ..: +49 – 234 – 32 49 80 78
web ..: http://www.destination-office.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

21. September 2016  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,