Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Login VSI verkündet kostenlose Meltdown/Spectre Emergency-Lizenz

Sicherheits-Patches für Meltdown und Spectre bergen erhebliche potenzielle Performance Risiken für Windows User Experience

Der Softwareentwickler Login VSI (www.loginvsi.com) verkündet heute (17. Januar 2018) die Freigabe einer freien temporären Login VSI Lizenz. Der Industrieführer für VDI und DaaS Performance Testing bietet ab sofort seine Software zum freien Download für alle Endkunden mit einer Citrix XenApp & XenDesktop, VMware Horizon oder Microsoft RDS Umgebung an.

Diese kostenlose Emergency-Edition ist für Endkunden erhältlich, die den Performance-Einfluss aller Meltdown und Spectre Sicherheits-Patches testen und validieren möchten. Die Emergency-Edition ist zeitlich begrenzt, bis zum 31. März 2018 gültig.
Diese Emergency-Lizenz ermöglicht das Testen mit unbegrenzten Nutzern, beliebigen Standorten und beinhaltet alle Standard-Workloads. Unter www.loginvsi.com oder bei einem der ausgewählten Partner lässt sich diese kostenfreie Version anfordern.

Login VSI hat bereits mit einer Reihe von Tests in seiner Testumgebung begonnen, die genauen Ausmaße der Performance-Einbußen durch verschiedenste Sicherheits-Patches zu quantifizieren. Die Teste werden solange fortgesetzt, bis die genauen Umrisse des Problems erkannt und gelöst sind. Alle Testergebnisse sind öffentlich zugänglich unter www.loginvsi.com und werden über den Login VSI Newsletter (www.loginvsi.com/newsletter-sign-up) verbreitet.

Die Gefahren durch die beiden Sicherheitsrisiken Spectre und Meltdown sind in aller Munde. Alle Hersteller arbeiten gerade unter Hochdruck an Patches, um die Sicherheitslücken zu schließen. Da die Patches in Phasen veröffentlicht werden, wird der Fluss an neuen Updates vorerst anhalten. Updates für Windows OS und VMware vSphere sind bereits im Umlauf und OEM Firmware Updates werden bald folgen. Login VSI erwartet, dass die dringendsten Sicherheitsgefahren bis Ende März 2018 adressiert sein werden.

Unternehmen, die ihre business-kritischen Applikationen über zentralisierte Umgebungen operieren, suchen händeringend nach Möglichkeiten die potenziellen Performance-Einflüsse durch all die kommenden Veränderungen objektive zu bemessen und vorherzusagen. Als Industriestandard für Loadtests von Image-Anpassungen in zentralisierten Desktop Umgebungen, versteht Login VSI die Dringlichkeit und bietet Hilfe.

Mithilfe von objektiven Performancemessungen ist es möglich den Nebel zu lichten und die zahlreichen Gerüchte zu verschiedensten Performance-Einbüßen tatsächlich zu testen.
Die Mehrheit der Berichte erwartet einen Performance-Abfall von 5-30 %, der enorm von umgebungsspezifischen Faktoren abhängen wird. Es wird erwartet, das der größte Einfluss bei I/O intensiven und virtualisierten Umgebungen zu sehen sein wird. Dennoch werden voraussichtlich alle Systeme in unterschiedlicher Stärke betroffen sein und die UX wird ein zentrales Thema werden. Daher werden objektive Daten unverzichtbar sein.

Login VSI ist der Industriestandard für VDI und DaaS Performance Testing und Benchmarking. Mithilfe der weitverbreiteten Kennwerte „VSIbase“ und „VSImax“ ist objektives bemessen der Baseline-Performance und der Skalierbarkeit jedes zentralisierten Desktop Systems möglich.
Diese Performance Tests erzeugen Daten, mit denen schnelle und objektive Entscheidungen über die Skalierung von Hardware getroffen werden können. Aber sie helfen ebenso beim Feintuning des Systems, durch welches ebenfalls Performance Probleme von Sicherheits-Patches vermindert werden können. Schlussendlich ermöglicht Login VSI die Optimierung der gesamten Enduser Experience.

Über:

Login VSI B.V.
Herr Frans Wauters
De Entree 85
1101 BH Amsterdam
Niederlande

fon ..: +31 20 705 1200
web ..: http://www.loginvsi.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

.

Pressekontakt:

Login VSI B.V.
Herr Frans Wauters
De Entree 85
1101 BH Amsterdam

fon ..: +31 20 705 1200
web ..: http://www.loginvsi.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

17. Januar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

GRC Management-Governance, Risk & Compliance – IT-Sicherheit als integrierter Bestandteil von GRC

Fabian Sachs zeigt in „GRC Management-Governance, Risk & Compliance“, wie sich Unternehmen gehen Cyber-Angriffe schützen können.

20. Dezember 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

8MAN-Release 9.0 mit neuen Funktionen, mehr Nutzerkomfort und besserer Datensicherheit

Highlights sind die individuellen Cockpits, der 8MATE Exchange Logga, der Aktivitäten an Postfächern überwacht, Alarme für FS Logga-Ereignisse und Nutzerprofile, die für einen Compliance-Check sorgen.

29. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Parlamentarischer Abend: CCF AG eröffnet Diskussion um Folgen der Datenschutz-Grundverordnung

Deutschland, Deine Daten

27. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

8MAN eröffnet mit Parlamentarischen Abend Diskussion um Folgen der Datenschutz-Grundverordnung

Deutschland, Deine Daten

23. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Umsetzung der EU-DSGVO: Warum Berechtigungsmanagement für Unternehmen jetzt so wichtig ist

VINTIN und Protected Networks auf der it-sa 2017

6. Oktober 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

8MAN auf der it-sa 2017 in Nürnberg – Solutions for People

Halle 9 beim Stand 9-324

6. Oktober 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,