Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Action People! ONE BAND – DIFFERENT NATIONS – GOOD MUSIC FOR A UNITED WORLD

Action People – eine junge Band die Vielfältigkeit nicht nur lebt, sondern die Unterschiede synergisch akustisch erblühen lässt!

BildDie Jugendlichen von Action People unter der Leitung von Francisco Arcón beweisen mit Ihrer Musik, dass Vielfältigkeit nicht nur möglich ist, sondern richtig gut klingt!
2017 entstand die junge Band aus einem integrativen Musikprojekt mit einer Förderung von Aktion Mensch e.V. In diesem Jahr haben die jungen Leute noch viel mehr vor und dank Aktion Mensch e.V. wurde dies auch ermöglicht.
Im letzten Jahr entstanden 3 Lieder, die auch im Tonstudio SOL professionell aufgenommen wurden und auf allen digitalen Portalen erhältlich sind. Nun sind bereits weitere 3 Songs dazu gekommen und einige sind im Entstehen, selbstverständlich sind alle Songs eigene Produktionen. Der letztjährige Auftritt auf dem MORGEN-Kulturfestival war ein großer Erfolg, so steht die Band auch in diesem Jahr wieder im Feierwerk auf der Bühne. Am Tag zuvor spielt Action People live in Wasserburg am Inn – dort findet nämlich am 23. Juni das legendäre Nationenfest statt. Eine interkulturelle Band wie Action People ist bei diesen beiden Festivals der Kulturen die perfekte Besetzung. Aktuell besteht die Band aus 8 Mitgliedern aus 5 Nationen im Alter von 11 bis 18 Jahren. Nach wie vor ist die Band auf der Suche nach internationalen Backvocals, bisher gestaltet sich diese Suche sehr schwierig.
Die Organisation und Betreuung obliegt dem Münchner Verein Kindergesundheit München e.V., bekannt für kind- und jugendgerechte Projekte im Bereich der Gesundheitsprävention und Ressourcenförderung.
Im Vordergrund stehen bei diesem Projekt die Vielfältigkeit der Menschen mit und ohne Fluchterfahrung positiv zu integrieren, die Stärkung der Sozialverantwortung von Kindern und Jugendlichen und die Stärkung der Gesundheit und Resilienz durch die Freude an der Musik. Des Weiteren soll die Band auch durch intensive Öffentlichkeitsarbeit einen Beitrag zur Völkerverständigung leisten und zeigen wie positiv Musik die Gesundheit und Integration fördert ohne dabei hilfsbedürftig, problematisiert und stigmatisiert zu sein. Für eine friedliche, gemeinsame, gesunde Welt!

Organisation: Monika Staffansson, Kindergesundheit München e.V., www.kimü.de

Künstlerische Leitung: Francisco Arcón, Tonstudio SOL, www.soundstudiosol.com

Action People aktuell: Adrian-11-Gitarre, Asef-18-Gitarre, Gereon-18-Gitarre, Jenny-17-Piano, Maurice-15-Schlagzeug, Merit-17-Gesang, Nicole-17-Gesang, BackVocals: gesucht!

Nationen: Afghanistan, Japan, Deutschland, Spanien, Uganda

Veröffentlichte Songs: To Make A Better World, Como El Sol, We Are The Action People

Neue Songs: Paradox, Across The World, Perfect Love …

Live Auftritte: 23.06.2018 MORGEN Kulturfestival im Feierwerk, München
24.06.2018 Nationenfest, Wasserburg am Inn

Studio-Aufnahmen: CD im Herbst, evtl. auch Vinyl, Tonstudio SOL

SocialMedia: Facebook
Instagram

Über:

Tonstudio SOL
Herr Francisco Arcón
Herdweg 1
85609 Aschheim
Deutschland

fon ..: ++4989914562
web ..: http://www.soundstudiosol.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Tonstudio SOL – das Profistudio mit Erfahrung und engagierter Partner integrativer Projekte

Das Tonstudio mit integriertem Konzertsaal ist nicht nur technisch und künstlerisch bestens ausgerüstet, der Inhaber, Tonmeister und Musiker Francisco Arcón ist erfahren und zudem außergewöhnlich sozial engagiert. Als Partner bei integrativen Kinder und Jugendprojekten ermöglicht er benachteiligten Kindern und Jugendlichen professionellen Zugang zur Musik.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Tonstudio SOL
Herr Francisco Arcón
Herdweg 1
85609 Aschheim

fon ..: ++4989914562
web ..: http://www.soundstudiosol.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

29. Mai 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Lena startet durch – abenteuerlicher Mädchen-Roman, der sich um Träume, Liebe und das Fliegen dreht

Judith Spörl schickt ihre charmante junge Romanheldin in „Lena startet durch“ wieder auf den Flugplatz.

23. Januar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Von Liebe und Leid – Gedichte über das Leben aus einer jugendlichen Perspektive

Clara Weide beweist mit ihrer Gedichtsammlung „Von Liebe und Leid“, dass die Jugend von heute weiterhin ein großes Interesse für Literatur aufweist.

11. Dezember 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Vienna Life Highlights: Ein ungewöhnlicher Reisebegleiter durch Wien in Deutsch und Englisch

Ein neuer, zweisprachiger Reiseführer der Reihe „Vienna Life“: Informationen zu Sehenswürdigkeiten der Stadt werden durch Anekdoten und amüsanten Geschichten über die Vergangenheit ergänzt.

6. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Auf einem Auge blind – Versuch einer Verbindung von zwei unterschiedlichen „Welten“

Thomas Raiber untersucht in „Auf einem Auge blind“ die Frage, ob Wissenschaft und Religion wirklich unvereinbar sind.

30. Oktober 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wissenschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kinderlärm als Kündigungsgrund?

Kinderlärm wird oft als störend empfunden. Insbesondere wenn man sich zu Hause entspannen oder im Fall einer Erkrankung erholen möchte, kann das schreiende Baby der Nachbarin den letzten Nerv rauben.

24. August 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Recht  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

VIENNA LIFE: Unkonventionelle und kurzweilige Reiseliteratur zum Thema „Wien“ für Jung und Alt

Mit der Buchreihe VIENNA LIFE haben Autor/innen von Karina Verlag eine bunte Auswahl an Reiseliteratur für Wiener und Wienreisende, Kinder, Jugendliche und Erwachsene geschaffen.

12. August 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,