Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Abwechslungsreiche Wellnessreisen kann man sehr gut in Polen erleben

Wellness liegt ganz eindeutig im Trend, und das nicht nur zu so stressigen Zeiten, wie dies jetzt zu Weihnachten der Fall ist. Dabei ist es eigentlich egal, ob man sich nur einen Tag eine Auszeit in einem SPA gönnt, ein Wellnesswochenende unternimmt oder auch abwechslungsreiche Wellnessreisen erleben will – gut für Körper und Seele sind diese Auszeiten immer. Im Trend liegen hier bereits schon seit einigen Jahren Wellnessreisen in unser schönes Nachbarland Polen. Hier gibt es sehr viele schöne Orte, die wunderbare Wellnesshotels anbieten. Ganz vorne auf der Wunschliste stehen hier natürlich die Wellnesshotels an der polnischen Ostseeküste. Städte wie Kolberg, Swinemünde und Misdroy bieten die besten Bedingungen für einen sehr schönen Wellnessurlaub.

Kolberg ist der wohl bekannteste und zudem auch der größte Kurort in Polen. Diese ausgezeichnete Lage und auch das optimale Mikroklima sorgen dafür, dass jedes Jahr Hunderttausende Kurgäste diese Stadt besuchen. Der große Vorteil der Hotels in Kolberg ist eindeutig, dass sie nicht nur Kuren anbieten, sondern auch für Wellnessreisen ausgestattet sind. Kein Wunder also, dass sich Kolberg nun auch einen Namen macht im Bereich Wellnessreisen. Viele Hotels sind hier komplett renoviert worden oder auch gleich komplett neu gebaut, so dass man der steigenden Nachfrage nach Wellnessangeboten auch nachkommen kann.

Eines dieser Hotels, die sowohl für Kuren als auch für Wellness geeignet sind, ist das Kur- und Wellnesshotel Doris Spa. Dieses Haus befindet sich absolut ruhig gelegen im östlichen Teil der neuen Kurzone in Kolberg, von hier aus sind es bis zum Strand nur 200 Meter, und das Stadtzentrum ist einen Kilometer entfernt.

Dieses Hotel wurde im Jahre 2010 komplett renoviert, und ein weiterer Teil wurde komplett neu gebaut und natürlich auch eingerichtet. Dieses Haus verfügt insgesamt über 104 Doppelzimmer und auch Appartements, es gibt ein Restaurant, eine Lobby-Bar und auch einen neu gebauten Wellnessbereich, der über ein Schwimm- und Solebad, einen Whirlpool, eine Saunalandschaft, eine Salzgrotte, eine Eisgrotte, eine Schlammsauna und auch ein Hamam verfügt. Dazu gibt es noch Fitnessstudios im Angebot, und natürlich die sehr moderne Kurabteilung.

Alle Zimmer dieses Hauses sind sehr freundlich und modern ausgestattet, und zwar mit Möbeln aus Mahagoni-Holz, Dusche und WC, es gibt eine Klimaanlage, ein Telefon, einen Schreibtisch und natürlich auch SAT-TV. Auch eine Mini-Bar und kostenloses Internet gibt es inklusive.

Als Verpflegung gibt es in diesem Haus die Halbpension und auch eine Vollpension im Angebot. Diese bestehen aus einem Frühstücks- und Abendbüfett, bei der Vollpension gibt es zusätzlich ein Mittagsmenü dazu.

Das Reiseangebot dieses Hauses beinhaltet die Übernachtungen im Doppelzimmer, Halbpension, eine Infoveranstaltung mit einem Willkommensdrink, und auch die freie Nutzung von Schwimmbad, Solebad, Whirlpool und Saunalandschaft. Im neuen Wellnessbereich werden unter anderem eine Schlammsauna und auch ein türkisches Hamam angeboten. Als Behandlungen gibt es hier beispielsweise Bäder mit Meersalz, Moorbäder, Bäder mit Algen, Aroma-Hand-Massagen, Aroma-Fußmassagen und noch vieles mehr angeboten.

Weitere Informationen gibt es gleich online zu diesem Reiseangebot, und zwar unter www.kurenundwellness.tv/ausgewaehltes-angebot/reisen/polen-hotel-doris-spa/ , oder auch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60. Hier steht ein kompetentes Reiseteam bereit, um alle aufkommenden Fragen zu diesem Reiseangebot zu beantworten.

K&W Reisen GmbH

Beckumer Str. 34

59229 Ahlen

Tel: 0800 – 40 40 60 60

web: www.kurenundwellness.tv

email: service@kurenundwellness.tv

12. Dezember 2011  |  kurenundwellnesstv  |  Kein Kommentar
Kategorien: Reise  |  Schlagwörter: , , , ,

Den Jahreswechsel mit einem Silvester Wellnessurlaub feiern

Bald ist es wieder soweit, und die Feiertage stehen vor der Tür. Auch wenn es jetzt noch draußen recht warm ist, es ist bald Oktober, und dann ist es nicht mehr allzu weit bis Weihnachten und Silvester. Weihnachten wird für die meisten wieder ein recht stressiges Fest, und zu Silvester möchte man dann nicht wieder derjenige sein, der die Silvesterfeier ausrichten möchte. Dann entschließen sich viele lieber dazu, an Silvester einen Wellnessurlaub zu unternehmen. So kann man den Jahreswechsel feiern, und sich dennoch einmal richtig verwöhnen lassen. Solch ein Silvester Wellnessurlaub wird neuerdings immer beliebter. Sehr viele Angebote gibt es bereits dafür, und sehr viele Urlauber reisen mittlerweile auch sehr gerne in unser Nachbarland Polen. Hier gibt es gerade an der schönen Ostseeküste sehr viele gute Wellnesshotels, die genau diese Art von Wellnessurlaub anbieten.

Sehr beliebt ist hier Kolberg, dieses Seebad ist auch eine Hafenstadt, und auch gleichzeitig der größte Kurort von Polen. Die tollen Sandstrände hier locken nicht nur im Sommer die Besucher an, auch ein schöner Spaziergang im Herbst oder Winter ist hier immer ein Erlebnis. Eines der Hotels in Kolberg, die solche Silvesterreisen anbieten, ist das Hotel Leda SPA. Dieses Wellnesshotel wurde erst im Jahre 2009 neu erbaut, und es befindet sich im schönen Kurviertel von Kolberg. Der Strand ist hier gerade einmal 200 Meter entfernt, und auch die Altstadt sowie der Hafen sind ganz problemlos erreichbar mit einem Spaziergang.

Das Haus ist sehr stilvoll eingerichtet, und es verfügt über einen schönen großen Wellnessbereich. Von seiner Außenfassade her erinnert das Hotel an ein riesiges Glasschiff. Das Haus bietet seinen Gästen 76 sehr komfortable Zimmer, die man alle ganz einfach mit dem Lift erreichen kann.

Die Doppelzimmer dieses Hotels sind schön groß gehalten, und sie verfügen über eine Dusche und WC, SAT-TV, Pay-TV, Telefon und auch Kühlschrank, Klimaanlage und einen kostenlosen Internetanschluss. Auch ein Balkon ist vorhanden. Alle Zimmer dieses Hauses sind Nichtraucherzimmer.

Das Haus verfügt über ein sehr schönes Á-la-Carte-Restaurant, hier gibt es nur frische mediterrane Gerichte und auch französische Gerichte. Das Frühstück wird als sehr großzügiges Buffet gereicht. Es gibt ein schönes Café, in dem man die Spezialitäten aus der eigenen Konditorei genießen kann. Auch die Hotelbar ist sehr gut ausgestattet und immer bis zum letzten Gast geöffnet.

Das Reiseangebot für Silvester beinhaltet sieben Übernachtungen im Doppelzimmer, Halbpension, und natürlich die Silvesterfeier mit einem schönen Galadinner. Auch ein Neujahrsbrunch gehört zu diesem Angebot dazu. Ebenfalls inklusive ist hier die freie Nutzung der Sauna, der Dampfsauna, des Whirlpools und auch des Schwimmbads. Die Reise findet vom 26.12.11 bis zum 02.01.12 statt.

Das Hotel Leda Spa verfügt über einen riesigen Wellnessbereich, der ein großes Schwimmbad, zwei Whirlpools und auch ein Dampfbad beinhaltet. Hier gibt es auch eine Trocken-, Nass- und Kräutersauna. Im Haus gibt es auch eine Salzgrotte mit Calcium-, Jod-, Magnesium- und Selenspurenelementen. Im SPA-Bereich gibt es zwölf verschiedene Behandlungsräume, in denen die Massagen, Gesichts- und Körperbehandlungen, Bäder und auch Maniküre sowie Pediküre durchgeführt werden. Auch Behandlungsräume für Paarbehandlungen sind hier vorhanden.

Weitere Informationen zu diesem Reiseangebot gibt es gleich online unter www.kurenundwellness.tv/ausgewaehltes-angebot/reisen/polen-leda-spa-hotel-silvester/ oder auch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60. Hier beantwortet das kompetente Reiseteam sehr gerne alle Fragen zu dieser Reise, und natürlich auch zu vielen weiteren Reiseangeboten.

K&W Reisen GmbH

Beckumer Str. 34

59229 Ahlen

Tel: 0800 – 40 40 60 60

web: www.kurenundwellness.tv

email: service@kurenundwellness.tv

28. September 2011  |  kurenundwellnesstv  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , ,

Mit Wellness Silvester verbringen und sich etwas Gutes gönnen

Bald ist es wieder soweit, die ganzen Feiertage stehen vor der Tür, und somit geht auch der ganze Stress wieder los. Einkäufe müssen gemacht werden, Geschenke sind zu besorgen, abgesehen vom Generalputz der Wohnung und der ganzen Dekoration und Planung der Feiertage. Wenn man Weihnachten hinter sich hat, dann wollen die meisten eigentlich nur eines, nämlich über Silvester verschwinden und für niemanden erreichbar sein. Das ist auch problemlos möglich, denn mit Wellness Silvester zu verbringen, ist mit Sicherheit eine sehr gute Idee. Gute Angebote für Silvester Wellness gibt es in vielen Regionen. Wer den Jahreswechsel lieber in einem anderen Land verbringen möchte, der kann auch gut eine Silvester Kurzreise nach Polen buchen. Entsprechende Angebote gibt es hier einige.

In Kolberg beispielsweise, dies ist einer der größten Kurorte Polens und auch ein Seebad sowie eine Hafenstadt. Hier verbringen sehr viele Deutsche sehr gerne ihre Kuren, aber auch für Wellness ist Kolberg bekannt. Hier gibt es wunderbare neue Wellness- und Kurhotels, und auch die älteren Hotels wurden komplett neu renoviert, um den Gästen immer nur das Beste anbieten zu können.

Ein sehr gutes Angebot für eine Silvesterkurzreise bietet das erst im Jahre 2009 neu erbaute Wellnesshotel „Leda Spa“. Dieses befindet sich mitten im Kurviertel von Kolberg, die auch gerne als Hauptstadt der polnischen Ostseeküste bezeichnet wird. Der Strand ist gerade einmal 200 Meter entfernt. Innerhalb von wenigen Gehminuten können hier auch die Altstadt und der schöne Hafen erreicht werden.

Das Hotel Leda Spa ist sehr stilvoll eingerichtet, es verfügt zudem über einen sehr großen Wellnessbereich. Die Außenform dieses Hotels erinnert an ein riesiges Glasschiff. Das Haus verfügt über 76 sehr komfortable Zimmer, und diese sind alle sehr bequem zu erreichen mit dem Lift.

Die Doppelzimmer dieses Hauses verfügen über Dusche und WC, SAT-TV, Pay-TV, Schreibtisch, Telefon, Sitzecke und auch Kühlschrank und Klimaanlage. Inklusive ist hier auch ein kostenloser Internetanschluss, und auch ein Balkon ist vorhanden. Alles Zimmer dieses Hauses sind Nichtraucherzimmer.

Das Hotel Leda Spa verfügt über ein freundliches und helles Á-la-Carte-Restaurant, und dieses ist auf französische und mediterrane Gerichte spezialisiert. Das Frühstück bekommt man hier in Form eines großzügigen Buffets.

Das Reiseangebot Silvesterkurzreise beinhaltet drei Übernachtungen im Doppelzimmer, Halbpension, und eine Silvesterfeier mit Galadinner. Dieses beinhaltet Buffets, einen halben Liter Vodka oder 0,7 Liter Wein pro Paar, und auch alkoholfreie Getränke. Dazu gibt es auch einen Neujahrsbrunch, und auch die Nutzung von Sauna, Dampfsauna, Schwimmbad und Whirlpool ist hier inklusive. Die Reise findet vom 30.12.11 bis zum 02.01.12 statt. Optional zubuchbar ist hier das Neujahrskonzert der Philharmonie im Kolberger Dom am Neujahrstag, das sehr empfehlenswert ist.

Die Gäste im Hotel Leda Spa erwartet ein wahrlich riesiger Wellnessbereich, der über ein großes Schwimmbad, zwei Whirlpools, und auch ein Dampfbad verfügt. Dazu gibt es eine Trocken-, Nass- und Kräutersauna. Das Haus bietet auch eine entspannende Salzgrotte. Im SPA-Bereich gibt es zwölf verschiedene Behandlungsräume, in denen man Massagen, Bädern, Maniküre, Pediküre und auch Gesichts- und Körperbehandlungen genießen kann. In diesem Haus kann man sogar Wellness zu zweit erleben, denn hier werden auch Behandlungsräume für Paarbehandlungen angeboten.

Weitere Informationen zu dieser Silvesterkurzreise gibt es gleich online unter www.kurenundwellness.tv/ausgewaehltes-angebot/reisen/polen-leda-spa-hotel-silvesterkurzreise/ . Wer noch Fragen zu dieser Reise hat, der ist beim kompetenten Reiseteam, erreichbar unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60, bestens aufgehoben. Hier steht man den Kunden mit Rat und Tat zur Seite.

K&W Reisen GmbH

Beckumer Str. 34

59229 Ahlen

Tel: 0800 – 40 40 60 60

web: www.kurenundwellness.tv

email: service@kurenundwellness.tv

20. September 2011  |  kurenundwellnesstv  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , ,

Jetzt neu im Programm – das Kurhotel Mona Lisa in Kolberg

Der bekannteste und auch größte Kurort in unserem Nachbarland Polen ist Kolberg. Diese Stadt befindet sich nur 300 Kilometer von Berlin entfernt, auf halber Strecke zwischen Danzig und Usedom. Kolberg verfügt über ein sehr schönes Kurviertel, das überwiegend verkehrsberuhigt ist und sich an der Ostseeküste entlangzieht. In Kolberg gibt es auch eine schöne Hafenpromenade, eine ganz neuen Strandpromenade und auch wunderbare Parkanlagen entlang der ganzen Ostsee. Gäste sind auch immer begeistert von der Seebrücke und den kilometerlangen Sandstränden. Kuren in Kolberg sind mittlerweile bei den deutschen Kururlaubern sehr beliebt, und auch die Krankenkassen bezuschussen die Kuren im europäischen Ausland.

Inmitten einer sehr großzügigen und auch wundervollen Gartenanlage befindet sich schön ruhig gelegen das historische Kurhotel Mona Lisa. Dieses Hotel wurde komplett modernisiert und gleichzeitig auch ausgebaut. Bis zum Strand sind es von diesem Haus aus gerade einmal 350 Meter, bis zum Zentrum sind es vier Kilometer, die man bequem per Stadtbus hinter sich bringen kann.

Das Haus verfügt über insgesamt 56 Zimmer, es gibt eine Rezeption mit einem Safe, einen Lift und einen sehr hübschen Speisesaal mit einem offenen Kamin. Auch eine Café-Bar mit einer Sonnenterrasse ist vorhanden, es gibt eine riesige Gartenanlage mit einem Grillplatz und auch mehrere Aufenthaltsräume. Sehr wichtig ist natürlich auch die sehr moderne und gut ausgestattete Kurabteilung. Es gibt hier ein Hallenbad, einen Whirlpool, eine finnische Sauna, ein Dampfbad, einen Fitnessraum und auch Billard. Das Haus ist auch rollstuhlgerecht ausgestattet.

Alle Zimmer in diesem Hause sind Nichtraucherzimmer, die mit Dusche und WC, SAT-TV, Telefon und auch überwiegend Balkon oder Terrasse ausgestattet sind. Das Haus hat eine historische Bausubstanz, daher sind die Zimmer alle unterschiedlich geschnitten, und teilweise sind sie auch rollstuhlgerecht.

Als Verpflegung ist in den Reiseangeboten dieses Hauses eine Halbpension vorgesehen, die aus einem Frühstücksbuffet und einem abendlichen 3-Gang-Menü besteht. Alternativ kann gegen einen Aufpreis auch die Vollpension zugebucht werden. Im Leistungspaket sind die Übernachtungen im Doppelzimmer enthalten, Halbpension und auch die Nutzung von Hallenbad und Dampfbad außerhalb der Behandlungszeiten.

Optional kann auch das Kurpaket zugebucht werden, das eine ärztliche Konsultation und zwei Kuranwendungen pro Werktag vorsieht. In der Kurabteilung werden unter anderem Teilkörpermassagen, Solebäder, Wirbelbäder, Moorbäder, Hydromassagen, Fangopackungen, Lasertherapie, Magnetotherapie und auch Wassergymnastik angeboten. Gegen eine Gebührt können auch Ganzkörpermassagen und Lymphdrainagen gebucht werden.

Weitere Informationen zu den Kurmöglichkeiten in diesem Hotel gibt es gleich online unter www.kurenundwellness.tv oder auch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60. Hier beantwortet das kompetente Reiseteam gerne alle Fragen rund um die angebotenen Reisen.

K&W Reisen GmbH

Beckumer Str. 34

59229 Ahlen

Tel: 0800 – 40 40 60 60

web: www.kurenundwellness.tv

email: service@kurenundwellness.tv

9. September 2011  |  kurenundwellnesstv  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , ,

Das Hotel Ikar Plaza bietet Gesundheitsaufenthalte auf höchstem Niveau

Gesundheitsreisen werden heute immer wichtiger. Viele Menschen haben erkannt, dass die Gesundheit das Wichtigste ist, was sie haben, und daher warten sie gar nicht erst ab, bis sich Erkrankungen einstellen und sie eine Kur benötigen, sondern unternehmen bereits im Vorfeld Gesundheitsaufenthalte, um die gute Gesundheit so lange wie möglich zu erhalten. Sehr gerne fährt man dazu heute in unser Nachbarland Polen. Hier bekommt man nicht nur sehr günstige Kuren und Gesundheitsaufenthalte, sondern kann auch noch den wunderbaren Strand an der polnischen Ostseeküste genießen. Viele schöne Städte gibt es in Polen, die sich direkt an der Küste befinden, sehr beliebt sind seit Jahren Kolberg, Misdroy und auch Swinemünde. Hier befinden sich auch die meisten Hotels, die entweder neu gebaut wurden, oder komplett saniert sind. Von sehr vielen Hotels aus ist der Strand nur ein paar Gehminuten entfernt. Kolberg ist wohl der beliebteste Kurort in Polen. Hier herrscht das typische Seeklima vor, und die Seeluft ist sehr jod- und eisenhaltig. Sie wirkt als ein natürliches Heilmittel, und somit sind hier auch das ganze Jahr über sehr wirkungsvolle Gesundheits- und auch Kuraufenthalte möglich. Auch das Kolberger Heilmoor und die Solequellen werden hier als Heilmittel eingesetzt, und das immer in Kombination mit modernen Therapiemethoden.

Eine der besten Adressen für sehr wirkungsvolle Gesundheitsaufenthalte ist das Hotel Ikar Plaza. Es befindet sich sehr schön gelegen am östlichen Ende der Kolberger Strandpromenade. Bis zum Strand muss man hier nur sechzig Meter zurücklegen, und ein kleiner Spaziergang von dreißig Minuten bringt einen zur Seebrücke. Das gesamte Haus ist ein reines Nichtraucherhaus, das sowohl allen Kurgästen als auch den Gesundheitsurlaubern in jedem Alter ein freundliches, komfortables und natürlich sehr angenehmes Ambiente bietet.

Das Haus bietet seinen Gästen eine Rezeption, ein Café, einen Lift, eine Nachtbar, einen Hotelgarten und auch ein Restaurant. Auch ein Billardsaal ist hier vorhanden. Es verfügt über 260 sehr modern ausgestattete Zimmer, die alle über Dusche und WC, Kühlschrank, SAT-TV, Telefon, Föhn und Balkon verfügen. Alle Mahlzeiten werden in diesem Haus in Buffetform angeboten. Auf Anfrage sind hier auch spezielle Diäten möglich.
Das Angebot des Hauses, der Gesundheitsaufenthalt, erstreckt sich über eine Woche. Inklusive sind hier die Übernachtungen im Doppelzimmer, die Vollpension, eine ärztlichen Eingangskonsultation, und auch fünf ärztlich verordnete Anwendungen. Dazu gehören auch die Nutzung von Jacuzzi, Hallenbad und Saunalandschaft. Alternativ gibt es hier auch noch die Badekur im Angebot, die sich über zwei oder drei Wochen, je nach Wunsch, erstreckt. Alle ärztlichen Konsultationen und natürlich auch die Anwendungen finden im Hause statt, und zwar im recht großzügigen hauseigenen Therapiezentrum.
Als Behandlungsmethoden werden hier unter anderem Wirbel- und Perlbäder, und auch Kräuter- und Solebäder angewandt. Auch galvanische Bäder, Unterwassermassagen, Moor- und Parafangopackungen, Schwimmen, Wassergymnastik sowie Diadynamik kommen hier zum Einsatz. Gegen eine Gebühr kann man auch Moorbäder, klassische Ganzkörpermassagen, manuelle Lymphdrainagen, Aroma- und Salztherapie, Sauna und auch Wellness- und SPA-Behandlungen erhalten.
Für alle Fragen rund um dieses Reiseangebot steht ein kompetentes Reiseteam zur Verfügung, das schnell alles beantworten wird. Weitere Informationen gibt es auch gleich online unter www.kurenundwellness.tv .

K&W Reisen GmbH

Beckumer Str. 34

59229 Ahlen

Tel.: 0800 – 40 40 60 60

web: www.kurenundwellness.tv

email: service@kurenundwellness.tv

12. August 2011  |  kurenundwellnesstv  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , ,

Langweilig oder spannend – zwischen normaler Kurreise und Vodka-Kur wählen

Kuren sind langweilig, nichts passiert, und das Highlight sind die Kuranwendungen. Den Rest des Tages verbringt man damit, das Café zu stürmen und sich Kuchen auszusuchen, oder auch mit dem zwanzigsten Spaziergang durch die Stadt. Viel zu langweilig? Das stimmt, daher bietet die K&W Reisen GmbH jetzt auch zum Saisonabschluss eine ganz besondere Kur an, die Vodka-Kur.

Es ist nicht so, wie Sie jetzt denken….. Oder vielleicht ja doch? Innovativ, exklusiv und gut für die Gesundheit ist diese Vodka-Kur auf jeden Fall. Als ganz besonderes Highlight des Jahres wurde diese Kur als Saisonabschluss von der K&W Reisen GmbH im Zusammenarbeit mit dem Hotel Ikar Plaza im polnischen Kolberg ins Leben gerufen und ist in dieser Form nur bei www.kurenundwellness.tv zu buchen.

Kolberg ist bei vielen deutschen Urlaubern bereits zu einem festen Begriff in der Urlaubsplanung geworden, liegt es doch ganz wunderbar an der polnischen Ostseeküste und bietet die besten Bedingungen für sehr erholsame Kuren. Kolberg ist einer der größten und auch beliebtesten Kurorte in ganz Polen. Das haben auch die deutschen Kururlauber schon erfahren können, und viele zieht es jedes Jahr wieder nach Kolberg. Neben der jodhaltigen Luft nutzt man hier auch die Solequellen und das Moor für die erholsamen Kuren.

Ein sehr beliebtes Hotel ist das Hotel Ikar Plaza. Dieses befindet sich im Kurviertel von Kolberg, und gerade einmal 50 Meter vom Strand entfernt. Auch die schöne Altstadt ist von hier aus bequem auch zu Fuß zu erreichen. Neben dem großen Empfangsbereich bietet das Hotel seinen Gästen auch eine schöne Einkaufspassage und auch eine Kegelbahn. Für das leibliche Wohl sorgen ein Restaurant, ein Café und auch eine schöne Bar. Neben dem großen Gesundheitsbereich mit der modernen Behandlungsbasis bietet das Haus auch einen Wellnessbereich an.

In diesem Hotel gibt es nur Nichtraucher-Zimmer, und davon 262 an der Zahl. Alle Zimmer sind sehr modern ausgestattet, und sie verfügen über Dusche und WC, SAT-TV, Radio, Telefon und auch einen Kühlschrank.

Das Paket „Vodka-Kur“ ist ein ganz spezielles Reiseangebot, das nur für die Reisezeit vom 19.11.2011 bis zum 26.11.2011 gebucht werden kann, also ein absolut einmaliges Angebot. Diese Kur beinhaltet sieben Übernachtungen im Hotel Ikar Plaza, und zwar im Doppelzimmer. Als Verpflegung ist hier eine Halbpension vorgesehen, die in Buffetform angeboten wird. Dazu kommt ein Kurpaket, das zwei ärztliche Konsultationen vorsieht, und jeden Werktag zwei Kuranwendungen. Bis dahin erscheint diese Kur noch ganz normal. Das Außergewöhnliche findet man im weiteren Wochenprogramm. Hier schlägt die Vodka-Kur alle herkömmlichen Kuren um Längen.

In diesem umfangreichen Wochenprogramm ist ein Tanzabend enthalten, und man kann auch an der Vorführung einer ganz traditionellen polnischen Hochzeit teilnehmen, es gibt hier auch Live-Musik und einem Begrüßungsdrink.

Dann kommt der Abend, der dieser Kur ihren Namen verliehen hat, und zwar der Spezialitäten-Abend aus der polnischen Küche, denn dazu gehört auch eine Vodka-Verkostung. Dazu gibt es ebenfalls eine Live-Band, und es kann nach Lust und Laune getanzt werden.

Ein weiterer Teil des Programmes ist ein Strandspaziergang, und hierbei werden heiße Getränke gereicht. Weiterhin im Programm befindet sich eine Stadtführung in Kolberg und Umgebung, und auch einen Ausflug zur Bierbrauerei mit einer Verköstigung wird es geben. Bei diesem Programm ist es wohl jedem klar, dass hier keine Langeweile aufkommt, da den Gästen jeden Tag etwas geboten wird. Die gesamte Reise wird durch zwei Mitarbeiter der K&W Reisen GmbH begleitet und betreut, so dass auch „Kuranfänger“ diese Vodka-Kur auf jeden Fall bedenkenlos antreten können.

Wer sich dann gerne noch etwas erholen möchte, der kann auch die umfangreichen Wellnessangebote dieses Hauses nutzen.

Weitere Informationen über den Reiseablauf dieser Vodka-Kur gibt es auch gleich online unter http://www.kurenundwellness.tv/ausgewaehltes-angebot/reisen/polen-vodka-kur/ oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60. Zu allen Fragen diese Reise betreffend stehen die Mitarbeiter des Reiseteams gerne zur Verfügung.

Diese Reiseangebot steht nur zum genannten Zeitpunkt zur Verfügung und ist ein einmaliges Angebot.

K&W Reisen GmbH

Beckumer Str. 34

59229 Ahlen

Tel: 0800 – 40 40 60 60

web: www.kurenundwellness.tv

email: service@kurenundwellness.tv

26. Juli 2011  |  kurenundwellnesstv  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , ,

Sonderangebot für einen Wellness Kurztrip nach Kolberg

Kolberg in Polen, dieser Ort ist bereits vielen Deutschen ein Begriff, denn hier kann man an der schönen Ostseeküste einen ganz wunderbaren Urlaub verbringen. Aber auch viele Kururlauber haben die günstigen Angebote der Kurhotels bereits ausprobiert, und auch der Bereich Wellness wird mittlerweile in Kolberg sehr groß geschrieben.

Wer diese Wellnessangebote in Kolberg zunächst einmal ausprobieren möchte, der hat dazu jetzt mit einem exklusiven Angebot die Möglichkeit dazu. Einen außergewöhnlichen Wellness Kurztrip bietet das Hotel Sand in Kolberg an. Dieses Hotel ist recht einzigartig und verfügt über eine ungewöhnliche Architektur. Es hat sehr modern projektierte und auch arrangierte Innenräume sowie viele außergewöhnliche architektonische Ausführungen. Das Hotel Sand befindet sich inmitten der Kurzone, ganz zentral gelegen, und gerade einmal 150 Meter von der Ostsee entfernt.

Das Hotel verfügt über eine Rezeption, eine Lobby mit freiem WLAN und auch einem Restaurant mit Bar. Es gibt auch eine Garage mit Night Club. Der Wellnessbereich ist gute 600 Quadratmeter groß und verfügt über ein Hallenbad, eine Sauna, ein Dampfbad, einen Whirlpool, einen Fitnessraum und auch ein Massage- und Beautycenter mit Friseursalon.

Die Zimmer des Hotels sind sehr geräumig und hell, sie sind sehr funktional und modern ausgestattet und zwischen 25 und 87 Quadratmeter groß. In diesem Haus gibt es verschiedene Zimmerkategorien. Alle Zimmer sind mit einer Dusche und einem WC, einem Föhn, Bademantel, Telefon, Flachbildschirmfernseher mit SAT-TV, Kühlschrank, Minibar, Zimmertresor und auch überwiegend Balkon ausgestattet. Es gibt auch einen kostenlosen Internetanschluss.

Das Restaurant beeindruckt die Gäste mit seinem immensen Reichtum an Geschmack. Es gibt hier eine reichhaltige Auswahl von Speisen aus polnischer, traditioneller und auch internationaler Küche. Sollte eine Halbpension gebucht worden sein, so wird sowohl das Frühstück als auch das Abendessen als reichhaltiges und auch abwechslungsreiches Buffet serviert.

Das Angebot für die Wellness-Kurzreise umfasst drei Übernachtungen im Doppelzimmer Standard, es gibt drei Mal das Frühstücksbuffet und drei Mal ein kalt-warmes Abendbuffet. Zudem erhält jeder Gast einen Willkommenstrunk, und am Anreisetag findet er eine Flasche Mineralwasser auf dem Zimmer. Zudem ist die Nutzung von Schwimmbad, Whirlpool und auch Dampfbad sowie Sauna und auch Cardio-Fitness inklusive. Auch einmal Aquaaerobic kann hier genutzt werden.

Zubuchbar ist hier das Wellness-Paket, das eine Fußreflexzonenmassage, ein Aromabad und eine Teilmassage oder eine Gesichtsmassage enthält.
Um die Wellness im schönen Kolberg einmal auszuprobieren ist dieser Wellness Kurztrip genau das Richtige.

Nähere Informationen zu diesem Reiseangebot gibt es gleich online unter www.kurenundwellness.tv/ausgewaehltes-angebot/reisen/polen-sand-hotel-kurzreise/ oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60.

K&W Reisen GmbH

Beckumer Str. 34

59229 Ahlen

Tel: 0800 – 40 40 60 60

web: www.kurenundwellness.tv

email: service@kurenundwellness.tv

12. November 2010  |  kurenundwellnesstv  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , ,