Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Vitreolyse Workshop Februar 2017 – “Fliegendreck im Auge “

Vitreolyse, Laser, Workshop, Augenzentrum Nymphenburger Höfe, Fliegendreck im Auge, Floater, Mouches volantes, Prof. Koss, Prof. Heidenkummer, Augenarzt München, Herzog-Carl-Theodor Augenklinik

Bild” Fliegendreck im Auge “

Im Augenzentrum Nymphenburger Höfe wurde am 18.02.2017 ein intensiver Workshop zur Vitreolyse von Floatern durchgeführt. Interessierte und Augenärzte wurden über die oft in der Schulmedizin unterschätzten Beschwerden und Behandlungen optimal geschult.

Unter Floatern versteht man kleine Gewebeteilchen die sich innerhalb des Glaskörpers befinden. Die beweglichen Gewebeteilchen können Schatten auf die Netzhaut werfen ( sog. Mouches volantes ). Das kann zu störenden Sehbeeinträchtigungen führen. Die Laser – Vitreolyse ist eine minimal invasive, schmerzfreie Behandlung zur Behandlung der Floater im Glaskörper.

Die Professoren Heidenkummer und Koss sind die erfahrensten Vitreolyse Anwender im süddeutschen Raum und verfügten als erste über den Laser in München. Da beide Professoren über das komplette augenchirurgische Spektrum abdecken, könnten auch chirurgische Optionen an der Herzog – Carl – Theodor Augenklinik angeboten werden.

Bevor Professor Koss in das Augenzentrum Nymphenburger Höfe kam, leitete er die Abteilung der Glaskörper / Netzhaut – Chirurgie an der Univeritätsklinik Heidelberg.

Da der 2. Münchner Vitreolyse – Workshop sich so großer Resonanz erfreute, werden in Zukunft weitere Workshop’s angeboten zur Behandlung des ” Fliegendrecks im Auge “.

Informationen sind auf der Homepage ” www.info@augenarzt-muc.de

Über:

Augenzentrum Nymphenburger Höfe
Herr Michael Koss Professor Dr. med.
Nymphenburger Str 4
80335 München
Deutschland

fon ..: 089183511
fax ..: 0891238544
web ..: http://www.info@augenarzt-muc.de
email : info@augenarzt-muc.de

Pressekontakt:

Augenzentrum Nymphenburger Höfe
Herr Michael Koss Professor Dr. med.
Nymphenburger Str 4
80335 München

fon ..: 089183511
web ..: http://www.info@augenarzt-muc.de
email : info@augenarzt-muc.de

16. März 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , ,

Laser mit Wow-Effekt

Ein Weihnachtsfest ohne funkelnde Lichter ist heute für viele unvorstellbar. Zu Recht, denn Laser hellen die Stimmung in der kalten Jahreszeit mit faszinierenden Lichtspielen auf.

24. Oktober 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Technik  |  Schlagwörter: , , , ,

Ein Auszug aktueller Laseranwendungen in der Industrie

Laser finden in vielen Bereichen der Fertigung bereits breite Anwendung. Neue Verfahren ermöglichen immer höher gesteckte Ziele an Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit.

6. Juni 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Finanzen  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Licht auf der Nanoskala schalten – Bayreuther Physiker verwenden Nanostäbchen als schaltbare Nano-Ampeln

Mit einem an der Uni Bayreuth entwickelten Verfahren lassen sich Lichtquellen auf der Nanoskala gezielt ein- und ausschalten.

29. Januar 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wissenschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Stripping – radikales Entfernen von Krampfadern weiterhin Standard?

In den Leitlinien zur Krampfaderntherapie der DGP: Das Stripping als radikalchirurgische Methode der Behandlung von Krampfadern ist auch 110 Jahre nach Einführung noch nicht wissenschaftlich validiert

22. Juli 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

innojoin stellt Anforderungsprofil Fügetechnik zur Verfügung

Kunden mit Fragestellungen zum Thema Fügetechnik, bekommen bei innojoin innerhalb von 24h kostenlos eine Empfehlung zur Auswahl des für ihre Produkte besten Fügeverfahrens.

6. Juli 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Technik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Die Personalisierung von einem Handy durch eine hochwertige Lasergravur aus Herne

Unser Unternehmen aus Herne bietet Ihnen eine mehr als hochwertige Lasertechnik an, mit der einzigartige und vor allem exakte Gravuren auf vielen verschiedenen Produkten “eingebrannt” werden können.

7. April 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , ,