Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Höchste Zeit für Rock’n‘ Roll – amüsant aufklärender Entwicklungsroman

Arist Soller verbindet in „Höchste Zeit für Rock’n‘ Roll“ Vernunft und Leidenschaft auf furiose Weise im Tanz.

BildMit wenig Wissen und viel blindem Vertrauen ausgestattet, stolpert Martin Sommer in sein Leben hinein. Das Orakel einer guten Hexe begleitet ihn still und unsichtbar. Die Gene zweier Ahnen sind sein wertvolles Erbe. Der tanzwütigen Großmutter aus dem Montafon und dem geheimnisvollen Großvater mit afrikanisch-italienischen Wurzeln verdankt er viel. Von Armutsangst und blauem Stolz wie wild vorangetrieben, gerät er in den kalten Kreis der Vernunft. Durch Handwerkswelten eilt er. Tief in den Strukturen der Flugzeug-und Autoindustrie, im Reich der reinen Ratio, werden viele seiner Wünsche wahr. Erst auf dem Scheitelpunkt einer Schaffenskrise findet er zurück ins Leben. Ins Leben voller Risiko, voll unwägbarer Launen, ins chaotische mal so, mal so, ins kreative Staunen. Vom Rock’n‘ Roll beschwingt, von klugen Frauen inspiriert, entflammt die Freundschaft zu den Musen …

Der Protagonist in „Höchste Zeit für Rock’n‘ Roll“ von Arist Soller lernt über die Jahre hinweg, dass man Vernunft und Leidenschaft nie vollkommen voneinander trennen sollte. Die Leser verfolgen das Leben des ungewöhnlichen Heldens über viele Jahre hinweg. Im Verlaufe der Handlung wird die ein oder andere Lebensweisheit weiter gegeben und die Leser lernen viel über verschiedene Wirtschaftswelten, Musik und Tanz. „Höchste Zeit für Rock’n‘ Roll“ kommt als kunterbuntes Geschichtenkaleidoskop daher, das zwischen kreativen Ausbrüchen, biographischer Beschreibung, Symbiose zwischen Ratio und Emotion und der all umfassenden Liebe hin und her schwingt.

„Höchste Zeit für Rock’n‘ Roll“ von Arist Soller ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1375-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

19. Mai 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , ,