Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Wartezimmerlektüre – Heitere Geschichte für alle, die nicht gerne zum Arzt gehen

Heike Langschuh beschreibt in „Wartezimmerlektüre“ auf amüsante und aufmunternde Weise einen Kampf mit der Arthrose und nicht ganz so hilfreichen Ärzten.

BildEin kleines Dorf mit einer Bevölkerung von um die 400 Seelen ist die Heimat der Protagonistin des vorliegenden Buches. Sie beschreibt mit viel Humor und auch Sarkasmus ihren Alltag, der sich im Jahr 2016 schlagartig verändert. Die Schmerzen in ihren Gelenken lassen ihr keine andere Wahl: Sie muss zum Arzt, denn ihre Arbeit als Handwerkerin wird immer schmerzhafter. Die Arthrose ist die Wurzel des Problems. Sie scheut sich vor dem Arztbesuch, vor allem, weil sie eine Abneigung gegen das Wartezimmer und den gesamten Vorgang hat. Dann kommt auch noch hinzu, dass ein neuer Arzt in der Praxis arbeitet. Unsere Protagonistin stellt sich dem jedoch mit ihrem besonderen Charme.

Das unterhaltsame Buch „Wartezimmerkonfitüre“ von Heike Langschuh eignet sich nicht nur ideal zum Lesen im Wartezimmer (wenn man das Lachen unterdrücken kann, um von den anderen Wartenden nicht als verrückt eingestuft zu werden), sondern auch als aufmunternde Lektüre für daheim. Arthrose-Betroffene werden der Autorin oft zustimmen und sich selbst auf den Seiten wieder erkennen. Das Buch besticht durch seine lockere Schreibweise und wird bei den Lesern schnell Gefallen finden.

„Wartezimmerkonfitüre“ von Heike Langschuh ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-2009-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

4. Juli 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Fremde Welt Nox – Fantasiervolle Kurzgeschichten für jugendliche Leser

Sven Icy Kuschmitz gelingt in „Fremde Welt Nox“ der Spagat zwischen unauffälligen Beschreibungen in pädagogischer Absicht und dem Erzählen als amüsante Unterhaltung.

8. Mai 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Best of Slam Poetry – 30 unterhaltsame Bühnentexte

Die Wortspiele und Gedichte in der Sammlung „Best of Slam Poetry“ von NichtGanzDichter beweisen, dass moderne Lyrik alles andere als tot ist.

9. April 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Jawoll, mein Herrchen! – „Leid“-Faden für alle dominaten Persönlichkeiten und die, die es gerne wären

Ein Sub wird in … Blauauges „Jawoll, mein Herrchen!“ zum wahren Dominaten in der Beziehung.

22. März 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Best of Slam Poetry – einne Sammlung der besten Bühnentexte

NichtGanzDichter stellt in seinem neuen Buch „Best of Slam Poetry“ einige seiner literarischen Highlights vor.

9. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Abenteuer von Kapitän Piet – Eine piratenmäßig schräge Geschichte

Der Protagonist in Susanne Heckers spannendem Roman „Die Abenteuer von Kapitän Piet“ ist immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

26. Oktober 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Fake News 1.0 – seriöse Nachrichten, unparteiisch, sachlich, seit 20.000 vor Christus

Martin Willmann macht Dekonstruktion in „Fake News 1.0“ so unterhaltsam wie noch nie zuvor.

27. September 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,