Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

manchmal ist alles scheiße – Gedichte über das Erwachsenwerden

Peter Music erschafft mit seinen Gedichten in „manchmal ist alles scheiße“ eine Geschichte über Hoffnungen, Sorgen und das Vergehen der Jahre.

BildIn seiner Jugend kamen Peter Music der vorliegenden Gedichte-Sammlung immer wieder Worte in den Kopf, die er in der Form von Lyrik ausspeien musste. Die Worte erschienen in der Nacht, während der Busfahrt zur Schule und während langweiligen Unterrichtsstunden. Als Erwachsener entschied Music sich dazu, seine Gedichte zu veröffentlichen. Denn diese erzählen zusammen eine Geschichte, die Mut macht – vor allem jungen Menschen, die gehört werden möchten und denken, dass manchmal einfach alles schiefgeht.

Die ehrlichen Texte in „manchmal ist alles scheiße“ von Peter Music zeigen, dass man niemals verzweifeln sollte, und dass es oft nicht notwendig ist, sich über die kleinsten Details den Kopf zu zerbrechen. Die Gedichte erzählen eine wahre Geschichte über das Scheitern, aber auch das Hoffen, über die Suche und das Finden des Gesuchten. Das Band ist eine kleine Sammlung chronologischer Momentaufnahmen des Erwachsen- oder zumindest Älterwerdens.

„manchmal ist alles scheiße“ von Peter Music ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-0386-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

21. November 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , ,

Best of Slam Poetry – einne Sammlung der besten Bühnentexte

NichtGanzDichter stellt in seinem neuen Buch „Best of Slam Poetry“ einige seiner literarischen Highlights vor.

9. November 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Dorfidylle – heitere Gedichte Natur und Heimat

Lena Hoff zeigt in „Dorfidylle“, wie das Leben auf dem Land wirklich aussieht.

25. Oktober 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , ,

Die kleine Poetix-Anthologie – Neuauflage der modernen Gedichte-Sammlung

Christoph-Maria Liegener legt mit „Die kleine Poetix-Anthologie“ die 3., erweiterte Auflage seines Werkes vor.

20. Oktober 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , ,

Vom Atlethen zum Poeten: Olympischer Zehnkampf in Versen – Autobiografische Erzählungen

Horst Beyer lässt die Leser in „Vom Atlethen zum Poeten: Olympischer Zehnkampf in Versen“ auf lyrische Weise an seinem Leben teilhaben.

11. Oktober 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Ich halte Wörter in der Hand!

Katharina Konrader veröffentlicht mit zwölf Jahren ihren ersten Lyrikband

10. Oktober 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , ,

Heiteres, Sinn und Sinnliches – Lyrik eines dichtenden Arztes

Claus Zanders Sohn veröffentlicht mit „Heiteres, Sinn und Sinnliches“ die Gedichte seines kreativen Vaters.

29. September 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , ,