Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Reise ins Innere der Finsternis – Spannender SciFi-Thriller mit philosophischer Note

Robert Maschmanns Held wandert in „Reise ins Innere der Finsternis“ auf der Suche nach anderen Menschen durch eine verbrannte Welt.

BildDie Welt verwandelt sich für eine alptraumhafte Zeit in ein Meer aus Feuer, das alles nieder brennt und den Tod von Millionen Menschen und Tieren verursacht. Ein Mann und seine Familie überlebten die Katastrophe, doch das Leben auf der Erde ist für immer verändert. Seine Frau kann dem Druck nicht stand halten. Es gibt kaum Nahrungsmittel und Trinkwasser. Sie ermordet ihre Kinder und begeht Selbstmord. Der Mann jedoch will nicht aufgeben. Er ist sich sicher, dass es auf der Welt noch andere Menschen geben muss, dass es irgendwo noch einen bunten und lebendigen Ort gibt. Er macht sich auf den Weg durch die Asche der verbrannten Erde, um diese Welt zu suchen. Doch der Tod lässt ihn nicht mehr aus den Augen und jeden Tag muss er um sein Leben kämpfen.

Durch die Kämpfe, die der Held in „Reise ins Innere der Finsternis“ von Robert Maschmann auf seiner Suche bestehen muss, lernt er, was es wirklich bedeutet, ein Mensch zu sein. In einer dunklen Welt aus Asche findet er in sich selbst ein neues Licht. Seine Suche nach einer nicht zerstörten, heilen Welt wird dadurch auch zu einer Reise in sein innerstes Selbst. Der spannende, dystopische Thriller unterhält die Leser durch seine fesselnde Mischung aus Abenteuer und Philosophie und liefert einige Stunden voller ansprechendem Lesespaß.

„Reise ins Innere der Finsternis“ von Robert Maschmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-2416-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

29. August 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

FRAUEN HABEN KEINE AHNUNG – Einblicke in die verschlossene Welt der Männer

Götz Langs provokativer Ratgeber „FRAUEN HABEN KEINE AHNUNG“ ist Pflichtlektüre für alle Frauen, die Männer wirklich verstehen möchten.

23. August 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , ,

Männersachen – Frecher Knigge-Ratgeber für Männer und Jungen

Babette Gotts bringt dem männlichen Geschlecht in „Männersachen“ gutes Verhalten bei, damit sie ihre Traumfrau finden können.

20. Februar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Herbstbeginn – die Offenbarung einer männlichen Midlife-Crisis

Guido Bastian lädt die Leser in „Herbstbeginn“ ein, den Gefühlszustand des unbekannten, unverstandenen Wesens eines Mannes um die 40 kennenzulernen.

17. Mai 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

ZEITREISE – wenn aus Spekulation und Mythos Realität wird

Elfi Küpper reist in „ZEITREISE“ zusammen mit den Lesern zurück zum Ursprung der Menschheit.

5. Mai 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Verrücktes im Auftrag der Liebe – aus dem ungewöhnlichen Alltag einer Partnervermittlerin

Ute Berger spricht in „Verrücktes im Auftrag der Liebe“ über die Abenteuer, die man bei der Partnervermittlung erlebt.

19. Dezember 2016  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Gibt es die ‚Liebe auf den ersten Blick‘?

Attraktion ist die Basis für’s Verlieben: beginnt es zu knistern, spürt man anregende Nervosität oder gar Erregung, fühlt man sich wohl … was passiert in den ersten Momenten des Kennenlernens?

16. November 2016  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,