Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Vorbereitung auf das Studium der Medizin – Ham-Nat Vorbereitung

Das Vorsemester an der Berlin Medical Academy hilft Ihnen auch als Vorbereitung auf den HAM-Nat Zulassungstest.

BildDie Berlin Medical Academy bietet mit ihrem Angebot eines Vorsemesters zum Studium beste Voraussetzungen, um die Aufnahmeprüfung zu einem medizinischen Studiengang erfolgreich zu bestehen (HAM-Nat Vorbereitung). Dies gilt auch zur Vorbereitung auf den HAM-Nat. Für die Zulassung zum Studium der Human-, Veterinär- und Zahnmedizin an der Charité – Universitätsmedizin Berlin, der Universität Magdeburg sowie der Universität Hamburg ist hierzu das erfolgreiche Durchlaufen nach den Maßgaben des Hamburger Auswahlverfahrens für medizinische Studiengänge erforderlich.

Das medizinische Vorsemester der Berlin Medical Academy erspart die Vergeudung von Zeit. Ineffiziente Nachhilfe wird vermieden, die Chancen auf den Traumberuf gezielt erhöht. Das Hamburger Auswahlverfahrens für medizinische Studiengänge – der HAM-Nat, als Kurzform von Hamburger Naturwissenschaftsteil – wird als Studierfähigkeitstest für das Studium der Medizin an den drei deutschen Universitäten Berlin, Magdeburg und Hamburg eingesetzt. Als Wissenstest ist der HAM-Nat prinzipiell systematisch trainierbar. Der hiermit abgerufene Wissensstand ist spezifisch auf die mathematisch-naturwissenschaftlichen Anforderungen des Medizinstudiums ausgerichtet.

Inhalt des HAM-Nat-Tests ist die auf Mehrfachauswahl basierende Abfrageform (Multiple Choice); zu einer Frage stehen mehrere vorformulierte Antworten zur Auswahl bereit. Geprüft werden hierzu die für das Medizinstudium relevanten Disziplinen Biologie, Chemie, Mathematik und Physik. Es ist mit einer Bearbeitungszeit von netto über zwei Stunden für mehr als 80 Multiple-Choice-Fragen zu rechnen. Der HAM-Nat-Test umfasst dabei Aufgaben zu folgenden Inhalten:

Biologie: Cytologie, Immunologie, Neurologie, Tumorentstehung, Genetik, Gentechnik

Chemie: Atombau, Zustandsformen der Materie, chemische Bindung, Elemente und Moleküle, Oxidation und Reduktion, Säuren und Basen, anorganische Chemie, organische Chemie, Biochemie

Physik: Größen und Einheiten, Mechanik, Elektromagnetismus, Thermodynamik, Wellen und Schwingungen, Optik, ionisierende Strahlung

Mathematik: Grundrechenarten, Zehnerpotenzen und Vorsätze für Maßeinheiten, Logarithmus, Dreisatz, Prozentrechnung,Berechnung von Flächen und Volumina, Stoffmengenberechnungen, Konzentrationen und Verdünnungen, Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung

Bei der Absolvierung des HAM-Nat-Test sollten die Schulkenntnisse in Mathematik und Naturwissenschaften vollumfänglich abrufbar sein. Als Einstimmung auf den HAM-Nat darf den Bewerberinnen und Bewerbern der Selbsttest des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf nahegelegt werden (Link: http://elearning2.uke.uni-hamburg.de/stest/index.php).

Im Rahmen der Vorbereitung auf den HAM-Nat ist mehrmals in der Woche die Gelegenheit gegeben, zu prüfungsrelevanten Themen Fragen zu beantworten. Damit ist unter betreuten Voraussetzungen das Training möglich, um die Punktanzahl im medizinischen Eignungstest zu maximieren. Im Anschluss an den Probetests werden Fragen und Antworten der zukünftigen Bewerber mit den Dozenten durchgearbeitet. Mit dieser kontinuierlichen Einübung erfahren die Bewerber eine optimale Einübung auf den HAM-Nat. Anhand von Zwischen- und Abschlussprüfungen ist eine Rückkopplung über den Stand der Vorbereitung möglich.

Über:

OME Medical Education Academy UG (haftungsbeschränkt)
Herr Dr. Shahar Geva
Friedrichstr. 191
10117 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 (0) 30 86 80 77 67
web ..: https://www.premedicine-berlin.de/
email : marketing@premedicine-berlin.de

Als eine der führenden Schulen zur Vorbereitung auf eine Aufnahmeprüfung an Medizinischen Hochschulen und Universitäten und für die Vorbereitung auf ein Medizinstudium haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Studieninteressierte der Human-, Veterinär- und Zahnmedizin intensiv und systematisch auf den Studienbeginn in Deutschland oder Österreich sowie dem europäischen Ausland mit englischsprachigen Studiengängen der Medizin vorzubereiten.

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

SEO Berlin – Webdesigner4seo.com
Herr Toni Stark
Ludwigsluster Str. 57
12619 Berlin

fon ..: 030 68 07 72 57
web ..: https://www.webdesigner4seo.com
email : toni.stark@webdesigner4seo.com

25. April 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Gleichstellung in der Medizin & Frauenquote

Der Deutsche Ärztinnenbund e.V. erklärt zur Gleichstellung in der Medizin, warum Ärztinnen die Quote in der Medizin brauchen und Ärzte nicht.

7. März 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Leipzig Medical School weist in familia?rer Atmospha?re den Weg in ein erfolgreiches Medizinstudium

Die Leipzig Medical School bietet eine effektive Vorbereitung auf das Medizinstudium und das Physikum an. Mit dem Intensivkurs Naturwissenschaften erreicht das Institut zusa?tzlich Pharmaziestudenten.

22. Januar 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , ,

Infotag Medizinstudium für Schüler und Abiturienten

Wer Medizin studieren möchte, braucht vor allem eines: Einen Studienplatz! Und diese sind in der Medizin heiß begehrt.

16. Oktober 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Sport  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Neuer Negativ-Rekord: Wartezeit auf einen Medizinstudienplatz steigt auf 7 Jahre

– /via JETZT-PR/ –

18. August 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , ,

More coffee – Ein Arztroman über Meteorologen, Mädchen und Musik

Michael Heintz zeigt in seinem amüsanten Buch “MORE COFFEE bzw. UN’ ACQUA MINERALE”, dass Musik Leben retten kann.

9. Dezember 2014  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Psychiater sein – neuer Roman im Arztmilieu beschreibt die Hintergründe eines Psychiater-Lebens

Torsten Ewert stellt in seinem neuen Buch “Psychiater sein” die Lebensgeschichte eines junges Mannes vom Studenten zum Psychiater.

7. August 2014  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wissenschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,