Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Praktische und moderne Imbissverpackungen für Currywurst und Pommes

Auch des Deutschen liebstes Imbissprodukt möchte in der Zeit moderner To Go Verpackungen ansprechend für den Außerhausverkauf verpackt und präsentiert werden.

BildDie Imbiss- und Snackwelt in Deutschland und Europa ist extrem vielfältig. Man findet Fastfood, Snacks und Spezialitäten aus aller Herren Länder, und viele dieser Produkte sind bereits an den eingesetzten Imbissverpackungen zu erkennen. Trotz dieser Vielfalt ist und bleibt ein einheimisches Produkt die Nummer 1 in den Imbisscharts, wenn man es so sagen möchte.
Ohne die gute alte Currywurst, vorzugsweise natürlich mit Pommes Frites, kommt keine Imbissbude, keine Kantine und kein Schnellrestaurant an Rasthöfen und Autobahntankstellen aus. Dabei muss Currywurst nicht langweilig sein, denn auch hier gibt es mittlerweile zahlreiche Geschmacks- und Fleischvarianten, und gerade im beliebten Bereich der Schärfe Contests ist die Currywurst meist die eingesetzte Basis.
Letztlich ist die Currywurst ein schneller, leckerer und herzhafter Snack, der vorzugsweise im Außerhaus- und To-Go-Sektor der Gastronomie verkauft wird. Auch mit diesem Produkt möchten sich die Imbissbetriebe, Restaurants und Gastronomen natürlich von der breiten Masse an Konkurrenten absetzen, und den eigenen Anspruch an Qualität und Service unterstreichen. Neben dem wichtigsten Faktor, dem Produkt an sich, spielen hier natürlich auch die eingesetzten Imbissverpackungen, bzw. To-Go-Verpackungen eine entscheidende Rolle.
Am bekanntesten sind hier sicher die herkömmlichen Pappschalen, auf Grund der Verwendung auch gern einmal Currywurstschalen genannt. Auf Grund der Beschichtung mit Kunststoff sind diese Pappschalen besonders gut für heiße und fettige Snacks geeignet. Im Zuge des Nachhaltigkeitstrends sind mittlerweile aber auch gleichwertige Pappschalen aus reiner Papier Frischfaser erhältlich, welche zu 100% biologisch abbaubar sind.
Auch die Liebhaber moderner To Go Verpackungen finden für den Verkauf der Currywurst passende Lösungen. Der gut aufgestellte Fachhandel für Imbissbedarf bietet mittlerweile moderne Ideen wie zum Beispiel Currywurstbecher oder auch Snackschalen aus Hartpapier, in verschiedenen Größen und ansprechenden Neutralmotiven.
Unternehmen mit besonderem Anspruch an Individualität können hier sogar eigene Designs und Werbebotschaften umsetzen, um sich noch aktiver und nachhaltiger von Konkurrenten am Markt abzuheben.

Über:

Pack4Food24.de
Herr Dennis Bauer
Heidelbergweg 9
07580 Ronneburg
Deutschland

fon ..: 0800/722543663
fax ..: 036602/2890 05
web ..: http://www.pack4food24.de/Menues-Imbiss-Heisses
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pack4Food24.de ist der Onlineshop und Online Produktkatalog des Großhandelsunternehmens Pro DP Verpackungen aus Ronneburg bei Gera im Osten Thüringens. Pro DP Verpackungen ist ein Großhandelsunternehmen für den breiten Bereich der Einweg- und To Go Verpackungen, Takeaway Verpackungen, des Einweggeschirrs aber auch Hygieneprodukte und Reinigungsartikel im Gastronomie-, Fleischerei-, Bäckerei- und Imbissbedarf, sowie dem Bedarf an praktischen Einweglösungen im Lebensmittel Einzelhandel.
Durch das breite Sortiment und das umfassende Servicespektrum von der Beratung bis hin zur Individualisuerung eingesetzter Verpackungen, Tragetaschen oder Servietten ist Pro DP Verpackungen der optimale Partner für Restaurants, Bars, Imbissbetriebe, Kantinen und Lebensmittelhändler, um zahlreiche Lösungen aus einer Hand zu erhalten.

Pressekontakt:

Pro DP Verpackungen
Herr Dennis Bauer
Heidelbergweg 9
07580 Ronneburg

fon ..: 036602/512755
web ..: http://www.pro-dp-verpackungen.de/sortiment/imbissverpackungen-au%C3%9Ferhausverpackungen.html
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

2. September 2015  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , ,