Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Das Spiel des Lebens und die Kunst des Spielens – Orientierungshilfe für unser Leben

Shamsey Oloko untersucht in „Das Spiel des Lebens und die Kunst des Spielens“ die Regeln, nach denen sich das Leben aller Menschen richtet.

BildAlle Spiele haben Regeln und bekommen durch diese erst wirklich Sinn, auch wenn die ein oder andere Regel gerne mal gebrochen wird und manche Spieler gerne schummeln. Shamsey Oloko hat erkannt, dass das Leben selbst sich oft wie ein Spiel zeigt und verwendet diese Analogie, um den Lesern eine Orientierungshilfe für ihr Leben zur Verfügung zu stellen. Erkenntnisse der Menschheitsgeschichte aus Wissenschaft, Philosophie und fernöstlichen Weisheitslehren werden auf interessante Weise als unterschiedliche Bestandteile des Spiel des Lebens verwendet. Der Spieler ist der zentrale Akteur, welcher der Mittelpunkt des Spieles ist, aber sich an die Regeln halten muss, um erfolgreich zu sein.

Die Struktur, die in „Das Spiel des Lebens und die Kunst des Spielens“ von Shamsey Oloko vorgestellt wird, hilft Menschen dabei sich im Ideendickicht des Lebens besser orientieren zu können. Die Leser müssen sich zwar an die Regeln halten, aber sie werden dabei nicht durch Meinungen und Glaubenssätze anderer Menschen, Kulturen oder Religionen eingeschränkt. Es handelt sich beim Spiel des Lebens in erster Linie um ein ideologiefreies Angebot an den Leser, die eigenen Gedanken und Erfahrungen mithilfe der vertrauten Struktur eines Spiels zu ordnen.

„Das Spiel des Lebens und die Kunst des Spielens“ von Shamsey Oloko ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5326-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

29. September 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Wohin du dich wünschst! – ein ganz besonderer, warmherziger Roman außerhalb der Genre-Grenzen

Anne Thomée hebt ihren Roman „Wohin du dich wünschst!“ über herkömmliche Genre-Grenzen hinweg.

26. September 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Heilsame und lösungsorientierte Geschichten – besondere Geschichten für schwere Zeiten

Helga Kernstock-Redl gibt Eltern und Erziehern in „Heilsame und lösungsorientierte Geschichten“ Tipps für die Gestaltung von heilsamen Erzählungen.

6. September 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Seele & Zeit – Anregungen zur Reifung der eigenen Seele

Andreas Eisele beleuchtet in „Seele & Zeit …“, wie wichtig ein gesundes Seelenleben für ein gesundes Leben und eine gesunde Gesellschaft ist.

31. August 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , ,

Und der Haifisch, der hat Zähne – Umgang mit Macht, Angst und persönlicher Stärke

Bernd Schmid und Andrea Mikoleit gewähren in „Und der Haifisch, der hat Zähne“ Einblick in dieBeratungspraxis.

28. August 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Blüte des Zweifels – ein Streifzug durch das menschliche Leben

Marc Sieberg fordert in „Blüte des Zweifels“ das gedankliche Engagement der Leser heraus.

7. August 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Silent Subliminals: Die unbekannte Macht der unhörbaren Affirmationen

Ein sehr wichtiger, aber leider immer noch sehr unterschätzter Faktor ist, die Macht der Gedanken in Bezug auf unser persönliches Wohlergehen.

3. August 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,