Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Praxisbuch Systematisch-Integrative Psychosynthese: II. Wille – die Schulung des Willens

Ursel Neef, Georg Henkel und Sven Kerkhoff fassen in „Praxisbuch Systematisch-Integrative Psychosynthese: II. Wille“ 25 Jahre praktischer Arbeit in einem modernen, methodischen Leitfaden zusammen.

BildDas Team des „Wuppertaler Instituts für Psychosynthese und Interpersonale Psychologie“ hat sich über 25 Jahre lang mit dem Thema der systematisch-integrativen Psychosynthese beschäftigt und teilt die Funde der praktischen Arbeit nun in Form eines modernen und methodischen Leitfäden, dem „Praxisbuch Systematisch-Integrative Psychosynthese“. Das vorliegende Werk ist der zweite Band der Reihe. Dieser dreht sich rund um die Schulung des Willens. Der Wille ist für den Psychosynthese-Prozess wesentlich. Aus diesem Grund werden in diesem Band neben den Grundlagen der Arbeit auch der gesamte SIPS-Prozess im Überblick dargestellt.

Mit seinen zahlreichen praktischen Beispielen und Übungen richtet sich „Praxisbuch Systematisch-Integrative Psychosynthese: II. Wille“ von Sven Kerkhoff, Georg Henkel und Ursel Neef an professionelle Anwender und interessierte Laien gleichermaßen. Die Leser erfahren nach einer umfangreichen Einführung in das Thema Willen (u.a. Was ist der Wille? Wie kann der Wille eingeschränkt sein? Wie kann man den Willen zu seinem eigenen Vorteil verwenden?) mehr darüber, wie der Wille in der Praxis trainiert und gestärkt werden kann.

„Praxisbuch Systematisch-Integrative Psychosynthese: II. Wille“ von Sven Kerkhoff, Georg Henkel, Ursel Neef ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-1150-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

21. März 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wissenschaft  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Gebranntes Kind verlässt das Feuer – ein eindringlicher Roman über Kindheitstraumata und Selbstfindung

Eine junge Frau muss in Charlotte Dorothea Karrs „Gebranntes Kind verlässt das Feuer“ den Weg aus dem Schatten ihrer Vergangenheit finden.

9. März 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , ,

Let Me Go – von Verzweiflung und Hoffnung

Stefan Gatzemeier gewährt in „Let Me Go“ intime Einblicke in das Leben eines Menschen mit Depressionen.

18. Dezember 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , ,

Rhein-Jura Klinik eröffnet neue Abteilung – Psychische Erkrankungen bei jungen Erwachsenen

In der Rhein-Jura Klinik lernen jungen Menschen, ihre Entwicklungsblockade zu reduzieren bzw. zu lösen, um spätere Aufgaben gesund bewältigen zu können.

5. Dezember 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Die Equipe – ein kleines Meisterwerk der Tragödie

Svea Kerling schickt ihre Protagonisten in „Die Equipe – Der letzte Sitzkreis“ auf eine Entdeckungsreise ohne Happy End.

9. November 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Dipl.-Pädagogin Nicola Reinert – Psychotherapie, Beratung & Coaching in Mülheim an der Ruhr

Ein Psychotherapeut mit entsprechender Ausbildung kann gemeinsam mit den Betroffenen nachhaltige Lösungen für schwerwiegende Probleme finden, die den Alltag vieler Menschen bestimmen.

19. Oktober 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , ,

Internationaler Tag der seelischen Gesundheit: Über den Zusammenhang von Ernährung und Psyche

Hat gesunde Ernährung Einfluss auf eine Depression?

6. Oktober 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,