Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Nachhaltikeit bei Berufskleidung & Schutzkleidung ist die Zukunft

Nachhaltige Berufskleidung & Schutzkleidung ist sinnvoll und wichtig | umweltfreundlich ? kostensenkend ? recyclebar ? Unternehmen werden immer häufiger mit dem Nutzen der Nachhaltigkeit konfrontiert.

BildArbeitskleidung auf Basis der Nachhaltigkeit

Auf dem Markt gibt es besonders heutzutage ein riesiges Angebot an Arbeitskleidung aller Art. Von kostengünstig bis hin zu teuren Funktionskleidungen ist alles dabei. Auch teure Spezialkleidung wie für das Arbeiten in Kälteräumen ist dabei. Die Unternehmen können
beim Kauf oder einer Bestellung für Arbeitskleidung aus einem riesigen Angebot schöpfen.
Ein Großteil der Arbeitskleidung kommt aufgrund des geringen Preises aus Südasien, da dort
die Preise für die Produktion kostengünstiger ist. Zudem wird häufig das kostengünstige
Material bei der Verarbeitung der Arbeitskleidung verwendet. Dieses gilt für Handschuhe
gleichermaßen wie für Arbeitshosen. Die Nachhaltigkeit bleibt während der kompletten Produktion normalerweise auf der Strecke. Dieses hat sich das Unternehmen Havep zum
Nutzen gemacht und stellt bequeme Arbeitskleidung für Menschen her, die auch fair und
nachhaltig produziert wurden. Das Unternehmen Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb
besitzt ein vielfältiges Angebot an Arbeitskleidung von der Marke Havep und unterstützt Sie
bei der Ausstattung mit nachhaltiger Arbeitskleidung, in der sich Menschen in jeder Situation
wohl fühlen.

Umsetzung des Aspekts „Nachhaltigkeit“ bei der Arbeitskleidung

Von vornerein kann gesagt werden, dass es durchaus als schwierig bewertet werden kann,
nachhaltige Berufsbekleidung oder recycelbare Schutzkleidung zu entwerfen. Das Unternehmen Havep hat sich dieses jedoch zum Anliegen gemacht und hat eine ganze Reihe und Kollektion im Bereich der nachhaltigen Berufskleidung entwickelt. Der Hauptfokus liegt darauf, dass man mit natürlichen Ressourcen bei der Verarbeitung zur Berufskleidung bewusst umgeht und darüber hinaus nur wenig bis gar kein Wasser sowie keine Chemikalien verwendet. Dieses schadet einerseits der Umwelt, auf der anderen Seite schadet es der Person, die die Arbeitskleidung trägt. Die meisten Fasern wie Nylon, Polyester oder Acryl werden dabei aus Rohöl hergestellt, einem Rohstoff, der im Nachhinein nicht mehr recycelbar ist. Das Unternehmen Havep verwendet bei der Produktion ausschließlich nachhaltige Rohstoffe. Zur Herstellung wird sogenannte Bio-Baumwolle verwendet, die gegenüber konventioneller Baumwolle nur sehr wenig Wasser und Energie verbraucht und auch im Nachhinein wieder bis zu 98% recycelbar ist. Neben den Aspekten der Nachhaltigkeit schützt die Biobaumwolle zu dem den Körper von der Person, die die Arbeitskleidung trägt, da ohne jegliche Chemikalien gearbeitet wird und zudem der Stoff
sehr weich auf der Haut ist.

Arbeitskleidung wird massenhaft von Firmen aus allen Branchen verwendet, sodass umso
mehr eine nachhaltige Herstellung sowie Produktion von Nöten ist. Jede Berufskleidung, die
auf nachhaltigem Wege hergestellt wurde, schützt die Umwelt nachhaltig. Auch das recyceln der Stoffe innerhalb der Berufskleidung spielt eine elementare Rolle, denn keine Berufskleidung hält lebenslänglich, besonders dann wenn man diese jeden Tag trägt. Umso wichtiger ist das recyceln der Stoffe. Eine elementare Rolle spielt dabei die Gewebeart Infinity True Colors, die aus 100% Polyester besteht und zu jeder Zeit zu 100% recycelbar ist. Beim recyceln des Stoffes bleibt die Farbe und auch die Eigenschaft des Stoffes erhalten, sodass aus einem grünen T-Shirt wieder ein grünes T-Shirt entstehen kann. Jedes Kleidungsstück, welches aus diesem Stoff besteht, kann mit einem QR-Code nachverfolgt werden, d.h. beim Einscannen des QR-Codes auf dem Kleidungsstück kann jeder zu jeder Zeit einsehen, welchen Recycelprozess der entsprechende Stoff hinter sich hat. Auf diesem Wege entsteht ein transparenter Recycelprozess, den jeder einsehen kann.Havep hat somit eine beeindruckende Leistung erbracht und in Zusammenarbeit mit Ihrem Vertriebspartner Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb können Sie den Nutzen dieser nachhaltigen Kleidung auch ihren Mitarbeitern und Kollegen weitergeben.

Havep hat jedoch darüber hinaus noch einen weiteren Aspekt für Nachhaltige Berufskleidung sowie recycelbare Schutzkleidung eingebracht. Dazu zählt die „Cradle to Cradle“-Baumwolle. Die Cradle to Cradle Baumwolle hat die gleiche Stärke, Konsistenz und Lichtechtheit wie konventionelle Baumwolle, nur mit dem Unterschied das bei der Verarbeitung keine schädlichen Stoffe, sondern ausschließlich natürliche Stoffe Verwendung fanden. Insgesamt werden 26 unterschiedliche Rohstoffe für die Herstellung verwendet, wobei auch all diese Stoffe unschädlich für die menschliche Haut sind. Im Gegensatz zu konventioneller Baumwolle müssen beim Recyceln nicht noch erst die schädlichen Stoffe entfernt werden, sondern der Recycelprozess kann bei der „Cradle to Cradle Baumwolle direkt losgehen. Somit landet diese Baumwolle nicht wie die klassische Baumwolle am Ende in der Mülltonne.

Eine große Vielfalt an recycelbarer Schutzkleidung sowie Nachhaltiger Berufsbekleidung
Wer jetzt erwartet, dass durch die Nachhaltigkeit die Anzahl und Vielfalt der Produktionspalette von Havep leidet, hat sich leider verschätzt. Genauso wie bei vielen anderen Produzenten ist die Produktpalette an Arbeitskleidung bei Havep breit gefächert, nur mit dem Unterschied, dass es sich bei Havep um eine Nachhaltige Berufsbekleidung handelt. In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb erhalten Sie die hochwertige Ware von Havep.
Auf dem Markt gibt es zwar eine große Auswahl, jedoch nur eine Handvoll Anbieter, die
den Aspekt der Nachhaltigkeit beachten. Demensprechend ist der Erwerb von Havep Berufsbekleidung sowie Schutzkleidung zu jeder Zeit eine sinnvolle Anschaffung für Ihre
Abteilung, ihr Unternehmen oder Ihre Mitarbeiter. Mit der Philosophie von Havep schützen
Sie die Umwelt erheblich und tuen ihren Mitarbeitern zugleich etwas Gutes.

Dahingehend ist der Nutzen für alle Beteiligten groß. Nutzen Sie also die große und breite
Produktpalette von der Firma Havep in Zusammenarbeit mit Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb. Ob nun Handschuhe, Arbeitshosen oder Arbeitswesten. Alles was ihrem
Unternehmen einen Nutzen hinzufügt ist im Angebot von Havep. Selbstverständlich kann die Berufskleidung auch mit unterschiedlichen anderen Kleidungsstücken der Marke Havep kombiniert werden und somit als Funktionskleidung genutzt werden. Ein starker Look, eine hohe Nachhaltigkeit und der exzellente und moderne Stil zeichnen die Marke Havep aus und sorgen dafür, dass sich ihre Mitarbeiter in der Abteilung oder in Ihrem Unternehmen sicher fühlen. In jedem Fall ist es eine langfristige und lohnenswerte Investition in die Zukunft.

Über:

Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb – Hamburg
Herr Stephan Kolzen
Grasweg 70
22303 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 696 66 77 90
fax ..: +49 (0)40 696 66 77 99
web ..: https://www.arbeitsschutz-arbeitskleidung.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb – Hamburg
Herr Stephan Kolzen
Grasweg 70
22303 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 696 66 77 90
web ..: https://www.kolzen.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

22. Dezember 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , ,