Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

freireligioeser-wohlfahrtsverband-baden.de erweitet sein Angebot Schulkindbetreuung Mannheim

Im Dienst am Menschen, das ist Motiv und Ziel des freireligioeser-wohlfahrtsverband-baden.de Schulkindbetreuung, Migrationsberatung und Ergotherapie

BildIm Dienst am Menschen,

das ist Motiv und Ziel freireligiöser Wohlfahrtsarbeit. Das gilt nach den bisherigen Handlungsfeldern, Senioren-Pflegeheim und Schulkindbetreuung, auch für die beiden neuen Arbeitsbereiche, Migrationsberatung und Ergotherapie, die wir seit dem 01.01.2017 in der Alphornstr. 2, in der Neckarstadt-West betreiben. Die Integration von Zuwanderern ist eine der wichtigsten Aufgaben unserer Zeit. Mit Frau Gülderen Basikara konnten wir eine über Jahre in der Migrationsberatung erfahrene und engagierte Mitarbeiterin gewinnen, die vorwiegend türkisch- und bulgarisch-sprachigen Migranten zur Seite steht. Sei es die Vermittlung geeigneter Sprachkurse, die Übersetzung wichtiger Doku- (U.Kränzlein, G. Basikara , B. Bach, R. Weiß)
mente oder die Hilfe beim Ausfüllen behördlicher Antragsformulare, geduldig gibt sie Auskunft, jedes Anliegen wird gleichermaßen ernst genommen. Besonderes Augenmerk legt sie auf Chancengleichheit und Teilhabe für Frauen, für die sie das monatliche, internationale Frauenfrühstück ausrichtet, aber auch auf Gesundheitsfürsorge und Bildung. Vernetzung mit anderen Organisationen ist ihr besonders wichtig. Ein ganz anders Aufgabengebiet bearbeitet Frau Beate Bach in der Ergotherapie Praxis. In den Praxisräumen unterm Dach trifft man sie nur selten an, denn meist geht sie zu ihren Patienten nach Hause, um deren Rundum-Selbständigkeit im Alltag wiederherzustellen oder zu erhalten.
>Im Mittelpunkt der Mensch

Über:

Freireligiöser Wohlfahrtsverband Baden
Herr Roland Weiß
L 10 4-6
68161 Mannheim
Deutschland

fon ..: +49(0)621126310
fax ..: +49(0)06211263131
web ..: http://freireligioeser-wohlfahrtsverband-baden.de/
email : roland.weiss@gmx.net

Der Freireligiöse Wohlfahrtsverband Baden e.V. ist der Wohlfahrtsverband der Freireligiösen Landesgemeinde Baden und ist seinerseits Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Der Freireligiöse Wohlfahrtsverband setzt sich aus den Wohlfahrtsverbänden der Ortsgemeinden zusammen. Der Verband arbeitet gemeinnützig und ist anerkannter Träger der freien Wohlfahrtspflege.
Ortsverband Mannheim

Der Freireligiöse Wohlfahrtsverband Baden, Ortsverband Mannheim, hat aufgrund seiner vielfältigen/breiten Aktivitäten auf kommunaler Ebene einen besonderen Stellenwert. Er ist Träger des
Karl-Weiß-Altersheim, eines interkonfessionellen Altersheims, das Angehörigen aller Religionsgemeinschaften offen steht und deren weltanschaulichen Orientierungen Raum zu geben sucht und er ist Träger von derzeit 7 Schulkindbetreuungsgruppen für 6 Mannheimer Grundschulen.

Humanität ist kein Geschenk, sondern muss immer wieder neu errungen werden.
Wir sind dabei! – Und DU?

Pressekontakt:

Sander-line
Frau Ortrun Sander
Tarnowitzer Weg 80
68307 Mannheim

fon ..: 0621 42933301
web ..: http://www.sander-line.de
email : info@sander-linde.de

9. März 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , ,

Die Quanten-Matrix – geisteswissenschaftliches Buch zum besseren Verständnis der Welt

Gabriel Fritsch zeigt in “Die Quanten-Matrix” ungewöhnliche Zusammenhänge zwischen Geist und Materie.

23. Januar 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Wunderbares erschreckendes Brasilien – Reiseratgeber über ein Land im Umbruch

Alex Bergstedt zeigt den Lesern in “Wunderbares erschreckendes Brasilien” alle Aspekte eines faszinierenden und widersprüchlichen Landes.

12. Januar 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Zum Perlenlicht – autobiografische Miniaturen

Regina M. E. Albrecht begibt sich in dem Seelenkrimi “Zum Perlenlicht” auf eine Expedition in die eigene Vergangenheit.

11. Januar 2017  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Ist Gott noch zu retten? – theologisches Sachbuch über das wahrhaftige Leben

Matthias Stiehler sucht in “Ist Gott noch zu retten?” nach Zeichen für die Existenz Gottes und nach der Erfüllung unerfüllbarer Sehnsüchte.

15. Dezember 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Die Menschen schlafen, wenn sie leben, und erwachen, während sie sterben – Roman über die Entstehung des Islam

Nazan Oguzhan erzählt in “Die Menschen schlafen, wenn sie leben, und erwachen, während sie sterben.” von Träumen, Visionen und Zeichen am Himmel.

5. Dezember 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Gleichzeitigkeit, immer – Sachbuch beschreibt einen befreiten Geisteszustand

Thomas Dunn liefert den Lesern in “Gleichzeitigkeit, immer” einen Leitfaden zu ihrem innersten Selbst.

16. November 2016  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , ,