Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Sendeschluss in Edinburgh – ein etwas anderer Schottland-Krimi

Der Brexit hat in Ralf Göhrigs „Sendeschluss in Edinburgh“ für manche Charaktere tödliche Folgen.

BildBob Hamilton arbeitete viele Jahre für verschiedene englische Poizeibehörden, bevor er endlich wieder in seine schottische Heimat zurückkehrt. Er zieht als Leiter der schottischen Kriminalpolizei in ein Büro im Polizeihauptquartier im neogotischen Tulliallan Castle, doch hat kaum Zeit sich wieder einzuleben, bevor der erste Fall zu lösen ist. Eine bekannte Fernsehmoderation wird ermordet und es scheint alles darauf hinzuweisen, dass der Mord mit dem Brexit und der schottischen Unabhängigkeitsbewegung zusammenhängt. Jemand ist offenbar nicht zufrieden und will es alle auf makabere Weise wissen lassen.

Die Spuren in dem spannenden Krimi „Sendeschluss in Edinburgh“ von Ralf Göhrig führen schnell in höchste Regierungskreise. Hamilton sieht sich gezwungen, im Kreuzfeuer medialer Öffentlichkeit und Politik die Ermittlungen an sich zu ziehen. Der Krimi ist ein riesiges Lesevergnügen für alle, die Krimis mit politischem Hintergrund faszinierend finden und Schottland mögen. Edinburgh ist ein eindrucksvoller Hintergrund für die Handlung, welche die Leser an die Seiten fesseln wird.

„Sendeschluss in Edinburgh“ von Ralf Göhrig ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0702-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

14. Mai 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Fremde Welt Nox – Fantasiervolle Kurzgeschichten für jugendliche Leser

Sven Icy Kuschmitz gelingt in „Fremde Welt Nox“ der Spagat zwischen unauffälligen Beschreibungen in pädagogischer Absicht und dem Erzählen als amüsante Unterhaltung.

8. Mai 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Unbequeme Buchthemen – hat eine Romance-Autorin damit wirklich eine Zukunft?

Katie S. Farrell schreibt Romantik-Thriller. Doch sie wendet viel mehr Zeit und Mühen für Recherchen auf als manch anderer Autor in diesem Bereich.

7. Mai 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

„Revolutionsgeflüster: Deutschland, Deutschland über allem“: Ein brisanter Roman zur tiefen Krise Deutschlands

In seinem neuesten Roman „Revolutionsgeflüster“ zieht Hubert Michelis eine bedrückende Bilanz der zunehmenden politischen und sozialen Zerwürfnisse innerhalb der deutschen Wohlstandsgesellschaft.

9. April 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Bernd sagt Basta: schmerzhaft-humorvoller Roman über einen heimlichen Cannabis-Patienten und Hanf-Revolutionär

Frühjahr 2016, zwischen Wein- und Bierfranken: Bernd ist 37, hat Rheuma und sucht nach natürlichen Heilmitteln. Cannabis könnte ihm vielleicht helfen. Aber kiffen ist verboten. Und Bernd ein Schisser.

26. März 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , ,

Die Halbwahrheitsgeschichte über den Hund des Botschafters – augenzwinkernder und herzergreifender Thriller

Daria Reiter berührt die Leser in „Die Halbwahrheitsgeschichte über den Hund des Botschafters“ mit einer Handlung rund um die tiefsten Sehnsüchte der Protagonisten.

22. März 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Die Atlantis Zone – Abenteurroman aus dem römischen Reich

Ein junger Mann, der in Jürgen Mohrings „Die Atlantis Zone“ der Kreuzigung entflieht, landet im geheimnisvollen Land Atlantis.

1. Februar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , ,