Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Der Ausweg – Kurs- und Lebensbuch macht Sie zum souveränen Gestalter Ihres Schicksals

Thomas J. Hartmann legt mit „Der Ausweg“ die ideale Lektüre für alle Menschen vor, die sich in einer zunehmend aus den Fugen geratenen Welt nach Freiheit, Frieden und Selbstbestimmung sehnen.

BildEs kommt vielen Menschen so vor, als seien sie wie ein Hamster im Laufrad: sie rennen und rennen, kommen aber trotzdem nirgendwo an. Alle Anstrengungen scheinen keinen Fortschritt herbeizuführen. Thomas J. Hartmann zeigt in „Der Ausweg“ einen Weg, der die Leser aus ihrer persönlichen Krise und zurück in die ureigenste Kraft ihres innersten Wesens führt. Hartmann erläutert in seinem Buch, wie Sie sich in allen Lebensbereichen wieder „gesunden“ können: ob gesundheitlich, privat oder beruflich. Das Buch zeigt den Lesern, wie sie den Quantensprung vom Opfer eines willkürlichen Schicksals zum souveränen Gestalter desselben schaffen.

Der Schlüssel dazu liegt laut „Der Ausweg“ von Thomas J. Hartmann in der schöpferischen Kraft des menschlichen Bewusstseins, der Kenntnis der Lebensgesetze, sowie deren zielgerichteter Anwendung, verborgen. Alle Menschen, die sich in einer zunehmend aus den Fugen geratenen Welt nach Freiheit, Frieden und Selbstbestimmung sehnen, werden in diesem Buch anregende Ratschläge und Anleitungen finden, die ihr Leben verändern können. Reality-Resonanz-Training für mehr Selbstbestimmung in Ihrem Leben.

„Der Ausweg“ von Thomas J. Hartmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-7663-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

22. Mai 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Verleugnung – ein Drehbuchautor und der lange Arm einer zerstörten Liebe

Gregor Bähr stellt in seinem neuen Werk „Die Verleugnung“ die späten Folgen einer abgebrochenen Liebesbeziehung vor einer filmreifen Kulisse vor.

25. April 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Die kosmische Lizenz zum Reichwerden – Selbsthilfe-Ratgeber für ein Leben der Fülle

Martin Heinz beantwortet in „Die kosmische Lizenz zum Reichwerden“ die Frage, ob Reichtum und Spiritualität zusammen passen.

23. April 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Aussortiert: Kind 351 – eine erschütternde Erzählung nähert sich dem Thema Missbrauch im Kinderheim

Anke Gebert beschreibt in „Aussortiert: Kind 351“ die Geschichte eines Mannes, der als Erwachsener von seiner Vergangenheit im katholischen Kinderheim eingeholt wird.

9. April 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Menesis – ein mythologischer Roman erzählt vom Schicksal der Menschheit

Die Entdeckung einer hölzernen Maske wirft in Joan Willy Tiedeks‘ „Menesis“ die Frage nach der möglichen Existenz der alten Götter auf.

17. Januar 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Zwei ungemütliche Geschichten – Erzählungen rund um Konflikte in Familie und Beruf und eine Friedensbotschaft

Walter Zeis erzählt „Zwei ungemütliche Geschichten“, welche die Leser auf ganz eigene Weise berühren und aufwühlen.

8. Januar 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , ,

Und ich lebe doch – eine bewegende Autobiografie eines Nachkriegskindes

Isabell Werner zeigt in „Und ich lebe doch“, wie man es auch ohne familiären Rückhalt schaffen kann, sich ein Quäntchen Glück zu erobern.

17. Dezember 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,