Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Kath Gruppe setzt erfolgreich auf Nachwuchs

Über 40 Auszubildende starten 2018 bei der Autohausgruppe ihr Berufsleben in der Automobilbranche. Kath setzt weiter auf ein nachhaltiges Ausbildungsprogramm mit Zukunftschancen in allen Standorten.

BildDas Traditionsunternehmen bietet nicht nur Berufseinsteigern ein attraktives Arbeitsumfeld. Durch die Größe der Autohausgruppe haben Mitarbeiter die Möglichkeit, in nahezu allen verfügbaren Berufen aus der Branche jeweils tätig sein zu können.

Die Anzahl der Auszubildenden stieg im Jahr 2018 in den eigenen Autohäusern erneut an: „Eigentlich widerspiegelt diese Entwicklung nicht den Trend, der gerade in sämtlichen Branchen zu spüren ist. Der Fachkräftemangel ist allgegenwärtig. Allerdings spielt uns hier eine Vielfalt an unterschiedlichen Berufsfeldern sowie zahlreiche Zukunftsoptionen an mehreren Standorten in Norddeutschland in die Karten, die tatsächlich kaum ein Mitbewerber bieten kann. Dazu kommt ein konsequentes Weiterentwicklungsprogramm für sämtliche Mitarbeiter“, so Ralf Hoppe, Leiter der Personalverwaltung der Kath Gruppe.

Die Autohausgruppe ist bereits seit Jahrzehnten für viele Menschen aus Schleswig-Holstein und Hamburg ein attraktiver Arbeitgeber. Auszubildende, die Ihre Ausbildung erfolgreich absolviert haben, werden in der Regel übernommen. So arbeiten heute zahlreiche Mitarbeiter – teilweise seit mehreren Jahren oder Jahrzehnten – in den Kath Autohäusern, die zuvor eine Ausbildung in den Berufen Karosseriebauer/in, Lackierer/in, Automobilkaufmann/Frau, Fachkraft Lagerlogistik (m/w) oder Kfz-Mechatroniker/in absolviert haben.

„Aber auch Studenten und Studentinnen der Betriebswirtschaft, die ein duales Studium absolvieren, sind mittlerweile bei uns tätig. Das Gleiche gilt für Trainees. Wir wollen mit sicheren Arbeitsplätzen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten bis in die oberste Führungsebene unsere Zukunft als professionelles Dienstleistungsunternehmen sichern. Dabei spielen unsere Mitarbeiter eine entscheidende Rolle“, fügt Stefan Hofmann, Mitglied des Marketing-Teams, hinzu.

Zu Beginn der Ausbildung empfangen die Abteilungsleiter und die Geschäftsführung im Rahmen eines Einführungsevents die neuen Nachwuchskräfte jedes Jahr persönlich, um die Auszubildenden gemeinsam in den Berufseinstieg einzuführen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Autohaus Kath GmbH
Herr Stefan Hofmann
Schleswiger Chaussee 26
24768 Rendsburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)4331 / 701 – 0
web ..: http://www.kath-gruppe.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Das Unternehmen wurde im Jahr 1848 durch Wilhelm Siegfried Kath in Sorgbrück als Huf- und Wagenschmiede ins Leben gerufen. Im Jahr 1934 folgte nicht nur der Wechsel zu den Automobilen sondern auch der Abschluss eines DKW-Händlervertrages.
In den weiteren Jahren kamen neue Standorte und neue Marken hinzu. Die Kath Gruppe verfügt im Norden Deutschlands aktuell über zehn Autohäuser in Rendsburg, Kiel, Hamburg, Flensburg, Husum, Preetz, Bordesholm, Heide, Kaltenkirchen sowie in Henstedt-Ulzburg. Rund 700 Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt die Kath Gruppe derzeit. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe ist der Verkauf der Marken Volkswagen, Skoda und Volkswagen Nutzfahrzeuge.
Die Kath Gruppe ist ein Unternehmen der Emil Frey Gruppe Deutschland.

http://www.kath-gruppe.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstraße 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)8651 7641422
web ..: http://www.lt-communications.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

13. September 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Der neue Touareg fährt im Juni in Norddeutschland vor

Die Kath Gruppe präsentiert in Hamburg und Schleswig-Holstein das neue Oberklassefahrzeug aus dem Volkswagen Konzern. Der neue Touareg soll im SUV-Segment neue Maßstäbe setzen.

22. Mai 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Technik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Schleswig-Holsteiner Joint-Venture startet durch – mit gemeinsamer App

Die beiden Unternehmen TabTool (Quickborn) und die Husmann & Bohm GbR (Pinneberg) haben gemeinsam eine App für die Pferdewelt entwickelt.

1. Mai 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Sport  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Neu: Schnelles Internet via Richtfunk für Büsum

Neuer Sendemast bietet leistungsstarke Netze für Industrie und Gewerbe

22. März 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kath Gruppe bietet Umweltprämie für einen neuen Volkswagen

In Hamburg und Schleswig-Holstein können Kunden nun für ihr altes Dieselfahrzeug bei dem Kauf eines neuen Volkswagenmodels eine Umweltprämie von bis zu 10.000 Euro erhalten.

19. März 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Technik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Kath Autohäuser setzen erfolgreich auf Nachwuchs im Kraftfahrzeughandwerk

Frauenpower bei der Kath Gruppe: Auszubildende wurde Innungsbeste der angehenden KFZ-Mechatroniker.

5. Februar 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Erfolgreiche Bilanz für Naturgenussfestival Schleswig-Holstein 2017

Eine positive Bilanz zieht die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein mit dem Naturgenussfestival. Von Juli bis Oktober 2017, engagierten sich rund 80 Partner in ganz Schleswig-Holstein.

29. Dezember 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,