Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Götter des Olymp – Spannender Thriller mit Krimi-Elementen

Liam Ortwin erzählt in „Götter des Olymp“ über die gewaltreichen Folgen einer multinationalen Verschwörung in der Welt der Wissenschaft.

BildDr. George Schmidt ist ein anerkannter und angesehener Virologe der Pharmalead Ltd, und der erste Charakter, den die Leser in diesem Buch kennen lernen. Er beginnt seinen Arbeitstag im Labor und soweit sieht nichts so aus, als sei etwas ungewöhnlich. Doch natürlich geht es in spannenden Roman nicht um das Gewöhnliche – und ein Problem stellt bald das Leben aller Beteiligten auf gefährliche Weise auf den Kopf. George wird am Ende mehr als nur seinen Genuss von Wodka am Vortag bereuen. Der spannende Thriller beschreibt die gewaltreichen Folgen einer multinationalen Verschwörung in der Welt der Wissenschaft, genauer der medizinischen Forschung.

Es geht in „Götter des Olymp“ von Liam Ortwin um Macht, viel Geld, Gewalt, Liebe und Leidenschaft – alles, was dazu beiträgt, dass Menschen sich wie Götter fühlen, aber am Ende oft zum Sturz führt. Die Handlung spielt in verschiedenen Ländern, doch schlussendlich ist Zürich der wichtigste Ort des Geschehens. Das Ende wird bei den Lesern für Überraschung sorgen. Der Roman liefert den Lesern einige Stunden voller aufregendem Lesespaß. Es ist ein Buch, das man so schnell nicht aus der Hand legen will, weil man einfach wissen muss, was im nächsten Kapitel geschieht und ob man mit seinen eigenen Vermutungen recht hat.

„Götter des Olymp“ von Liam Ortwin ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-2435-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

2. September 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Freuden der Madame Chantal – Ein prickelnd-humorvoller Roman

Sieben Frauen sind in „Die Freuden der Madame Chantal“ auf der Suche nach einem neuen Sinn in ihrem Leben, der ihre Leidenschaft weckt.

21. August 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: ,

Mord auf dem Bouleplatz – Spannender Kriminalroman vor bayerischer Kulisse

Brutal niedergeschlagen wird ein Boulespieler in Gisela Arndts „Mord auf dem Bouleplatz“ aufgefunden. Die Ermittlungen erweisen sich als äußerst hürdenreich. Kann der Täter ermittelt werden?

20. August 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , ,

Intrigen & Rache des Gutsherrn – ein amüsantes Beziehungsdrama

Clemens Jainöcker erzählt in „Intrigen & Rache des Gutsherrn“ von einem komplexen Beziehungsgeflecht auf dem Gut Reichental.

19. Juli 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Tödlicher Juni – Teil 2 der Manzini Marnaud-Reihe entführt in eine Welt aus Mord und Verbrechen

G. Gold präsentiert mit dem neuen Teil der Kriminalreihe „Tödlicher Juni“ wieder packende Unterhaltung bis zum großen Showdown.

9. Juli 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Leben zwischen Hölle und Freiheit – Wahre Geschichte über das Leben eines Iraners in Deutschland

Massoud Pourbaghai erzählt in „Leben zwischen Hölle und Freiheit“ die wahre Geschichte eines Mannes, der vom Iran nach Deutschland zieht.

4. Juni 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , ,

Die Sieben – Spannendes Fantasy-Jugendbuch rund um eine abenteuerliche Drachenwelt

Pauline M. Krämers junger Held begibt sich in „Die Sieben“ auf einen gefahrvollen Weg voller Abenteuer, Freund- und Feindschaften.

30. April 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , ,