Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Big Data in der Steuerberatung – Vorsprung steuert Zukunft: Alle Zahlen auf einen Blick

Neue Controlling-Plattform macht vorhandene Daten auch für den Mittelstand nutzbar

BildFinanzbuchhaltung, Lohnabrechnung oder Jahresabschluss – endlose Zahlenkolonnen sind für Steuerberater kein Thema, eher ein Grund für glitzernde Augen. Doch was ist mit den Mandanten? Um unternehmerische Entscheidungen nicht allein aus dem Bauch heraus zu treffen, braucht es Zahlen. Jetzt können auch Unternehmen ohne eigene Controlling-Abteilung in Kooperation mit ihrer Steuerberatung den digitalen Datenschatz heben. Mit Cheftresor® hat das Berliner Start-up Digi Solutio GmbH einen Unternehmerarbeitsplatz entwickelt, der die ohnehin vorhandenen Daten endlich nutzbar macht. Vorgestellt wird die Anwendung beim 42. Deutschen Steuerberatertag vom 20. bis 22. Oktober in Berlin.

Die wichtigsten Kennzahlen und Entwicklungen auf einen Blick, übersichtlich aufbereitet und jederzeit digital verfügbar: Die neue Controlling-Plattform Cheftresor® nutzt aktuelle Buchhaltungsdaten und verarbeitet diese aussagekräftig. Mit dem Fitnesstracker für kleine und mittelständische Unternehmen haben Chefs Entwicklungen und Tendenzen zeitnah auf dem Tisch, können ihre Bilanz monatlich analysieren und ihren unternehmerischen Pflichten nachkommen, ohne dafür BWL oder Steuerrecht studiert zu haben.

„Aktuelle Daten und Kennzahlen geben uns Sicherheit bei unseren Entscheidungen“, sagt Kai Fiedler, mittelständischer Unternehmer und einer der ersten Beta-Tester von Cheftresor®. Er schätzt die einfache Nutzerführung, vor allem aber die Informationsvielfalt und Aufbereitung der Daten. Die buchungsaktuellen Auswertungen stehen jederzeit auch mobil zur Verfügung und werden so bequem per Smartphone zur verlässlichen Informationsquelle im Unternehmeralltag.

Die Softwarelösung für KMU deckt das Wichtigste in Sachen Finanzen, Personal, Steuern und Verträge ab. Cheftresor® macht aus klassischer Buchhaltung und Lohnabrechnung in wenigen einfachen Schritten ein innovatives Controlling-System. Zudem erinnert das Tool aktiv zum Beispiel an anstehende Steuerzahlungen oder Kündigungsfristen für Verträge, unterstützt das Mahnwesen, behält aber auch bevorstehende Geburtstage der Mitarbeiter im Blick.

Als Kommunikationsplattform und Schnittstelle zum zuständigen Steuerberater stärkt und vereinfacht es die Zusammenarbeit. Zudem sparen Unternehmer und Steuerberatungen wertvolle Zeit und können gemeinsam in digitalen Zeiten auf digitale Lösungen setzen. „Als Steuerberater leisten wir wertvolle Arbeit, die mit Cheftresor® jetzt sichtbar wird. Das Portal sichert uns einen Vorsprung in der Beratung und ermöglicht digitalen Lifestyle“, sagt Ines Scholz, Steuerberaterin aus Zwickau und Ideengeberin.

Bei der Entwicklung der Plattform wurde Wert auf die einfache, verständliche und interaktive Darstellung wirtschaftlicher Zusammenhänge gelegt. Kennzahlen mit Definition, Branchenvergleich und Berechnung, grafisch wiedergegebene Entwicklungen und eine individuelle Pinnwand, die persönliche Schwerpunkte einfängt, sind das Ergebnis. Damit ist Cheftresor® die ideale Arbeitsgrundlage für Unternehmer, die ihr Geschäft mit Leidenschaft führen und in betriebswirtschaftlichen Fragen schnell zuverlässige Auskünfte benötigen.

„Unübersichtliche, zeitaufwändig zusammengestellte Auswertungen sollten der Vergangenheit angehören, denn Unternehmer haben ein Recht auf ihre Daten“, ist Ines Scholz überzeugt. Nach der ersten offiziellen Präsentation beim NWB Steuerberater-Forum 2019 im September stellt Ines Scholz die Lösung beim 42. Deutschen Steuerberatertag vom 20. bis 22. Oktober in Berlin persönlich vor (Stand Nr. 16).

Im Anschluss an das wichtigste deutsche Branchentreffen der Steuerberater mit 1500 Gästen, mehr als 40 Experten und 80 Fachausstellern sollen die ersten Zugänge für weitere Steuerkanzleien und deren Mandanten freigegeben werden. Auf der Produkt-Website https://www.cheftresor.de/ sind bereits erste Screenshots der umfangreichen Funktionen sichtbar.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Digi Solutio GmbH
Herr Felix Knoll
Oranienburger Straße 23
10178 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 (0)30 2178 2417
web ..: https://www.cheftresor.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Digi Solutio GmbH:
2019 gegründet deckt das Berliner Unternehmen die Vermarktung von Cheftresor® in sämtlichen Schritten ab. Neben Messeauftritten und Netzwerkveranstaltungen gehört vor allem die Betreuung von Interessenten und Partner-Kanzleien zu den Hauptaufgaben. Die Einrichtung technischer Prozesse, Schulung von Mitarbeitern und Unterstützung beim Mandanten-Onboarding sowie der Support werden vollständig abgebildet. Das Start-up legt bei seiner Arbeit den Fokus auf Qualität und Sicherheit und hosted die Daten daher in einem zertifizierten deutschen Rechenzentrum.

Pressekontakt:

Digi Solutio GmbH
Herr Felix Knoll
Oranienburger Straße 23
10178 Berlin

fon ..: +49 (0)30 2178 2417
web ..: https://www.cheftresor.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

16. Oktober 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Durchschnittliche Steuerrückerstattung in Deutschland

Laut statistischem Bundesamt nimmt die Höhe der Steuerrückerstattungen für Arbeitnehmer, bzw. für Steuerzahler mit Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, in Deutschland seit Jahren zu.

2. Oktober 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , ,

Condika – Ihr Partner in der Digitalisierung von Steuerberatern

Das junge Beratungsunternehmen hatte seinen Start im April 2019. Seither unterstützen die beiden Gründer Steuerberater rund um das Thema Digitalisierung. Doch was genau bedeutet das eigentlich?

4. Juli 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Mehrfache Auszeichnung als Top-Steuerberater für die S·K· Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Die unabhängige Frankfurter Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Prof. Dr. K. Schwantag · Dr. P. Kraushaar (S·K·) wurde dieses Jahr mehrfach ausgezeichnet und gehört zu den Top-Kanzleien 2019 Deutschlands.

5. Juni 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kassenproblematik in Gastronomie und Co.: Spezielles Buchführungskonzept entwickelt

Holger Mayr von Neubacher Kassen + Waagen aus Alsdorf und Köln hat jetzt ein Buchführungsbüro gegründet, das ausschließlich für Bargeld-intensive Unternehmen tätig wird.

8. Mai 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Doppelstiftung kombiniert Familienstiftung und gemeinnützige Stiftung

Stiftungsexperte Thorsten Klinkner stellt die Bedeutung der Doppelstiftung heraus. Damit können Eigentümer das Vermögen erhalten, die Familie fördern und gemeinnützige Zwecke unterstützen.

20. April 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Aus einer Idee macht Business – sicher in die Selbstständigkeit

Immer mehr Menschen wagen den Schritt in die Selbstständigkeit. Für einen erfolgreichen Start sollten Sie jedoch einige Dinge im Rahmen Ihrer Existenzgründung beachten.

26. März 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , ,