Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Frei Fahren – eine inspirierende Motorradreise ans Ende der Welt

Stefan Giercke teilt in „Frei Fahren“ seine Erinnerungen an eine dreimonatige Motorradreise in Südamerika.

BildIm Dezember 2016 tritt Stefan Giercke eine besondere Reise mit seinem Motorrad an. Seine Leidenschaft und Abenteuerlust führen ihn für drei Monate nach Südamerika. Startpunkt der Reise ist Valparaiso. Danach geht es entlang der Panamericana bis zur Atacama Wüste – immer mit dem Motorrad. Die Landschaft raubt Stefan Giercke schier den Atem. Auf seiner Reise besucht Giercke den größten Salzsee der Erde (Salar de Uyuni). Der Weg ist während der gesamten Reise das Ziel und hält viele schöne Momente für ihn bereit. Der Autor hat sich dazu entschlossen, seine Erinnerungen mit den Lesern zu teilen und diese zu eigenen Tagträumen anzuregen.

Leser werden in „Frei Fahren“ von Stefan Giercke durch die lebendige Sprache mit auf die unterhaltsame Reise genommen und können sich dank der farbenfrohen Beschreibungen haargenau alles vorstellen. Der Autor kommt während seiner Reise aus dem Staunen kaum heraus und zieht die Leser mit seinen Worten über diese Reise in den Bann. Sein Reisebuch eignet sich aus diesem Grund nicht nur für diejenigen, die selbst an eine ähnliche Reise denken und sich darauf vorbereiten möchten, sondern auch für diejenigen, die von daheim aus auf eine Reise gehen und einfach ein wenig abschalten möchten.

„Frei Fahren“ von Stefan Giercke ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5150-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

1. Dezember 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Flucht – Tatsachenbericht über die Flucht aus einem Untersuchungsgefängnis

Klaus Helmut Keilhauer entkommt in „Die Flucht“ aus einem Gefängnis, aus dem bisher niemand geflohen war.

28. Juli 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Recht  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Pandora – furioser Thriller inszeniert die Hintergründe um einen heimtückischen Giftanschlag

Den Vereinigten Staaten steht in Rolf Häusermanns Roman „Pandora“ ein Terroranschlag der besonders perfiden Sorte bevor.

14. Juli 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Panamericana 2016 – ein faszinierender Reisebericht erzählt vom einem großen Abenteuer in Südamerika

Thomas Buttgereit teilt in „Panamericana 2016“ seine Erinnerungen an die Reise auf der Panamericana durch Südamerika.

29. Juni 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Das Ende der Galápagos-Affäre – fesselnder Abenteuerroman und Chronik auf historischem Hintergrund

Marcus Fedor Straub verbindet in „Das Ende der Galápagos-Affäre“ historische Fakten mit einer spannenden Abenteuerhandlung.

22. Juni 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Als Paar auf Weltreise – neue eBooks für Leser, Träumer, Neugierige

Landsberg am Lech, 21. Juni 2017 – Lesen und sich woanders hin träumen: eBooks aus der Reihe „Wir sind dann mal woanders – Als Paar auf Weltreise“ nehmen den Leser mit auf eine Reise rund um die Welt

21. Juni 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Mit dem Frachtschiff rund um Südamerika – Seefahrt auf etwas andere Weise

Henning Köhlert beweist in „Mit dem Frachtschiff rund um Südamerika“, dass man keinen Luxuskreuzer benötigt, um ein tolles Abenteuer zu erleben.

15. Juni 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , ,