Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Befreites Christentum – Über das Christ sein ohne Kirche

„Befreites Christentum“ ist ein theologisches Sachbuch über den Austritt aus der Kirche von Karlheinz Benninger. Dabei bedeutet dieser Schritt für den Autor keineswegs eine Abkehr vom Glauben.

BildKarlheinz Benninger möchte mit seinem Buch denjenigen Halt in der ursprünglichen christlichen Lehre geben, die die Kirche aus Enttäuschung bereits verlassen haben. Zum Austritt bewegen möchte er dagegen ausdrücklich niemanden. Inhaltlich befasst er sich mit bekannten „Ketzern“ und auch mit den von der Kirche verbotenen Evangelien, den Apokryphen.

Das Buch ist auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und Forschung, jedoch so geschrieben, dass es auch von theologischen Laien gut verstanden werden kann. Der Autor selbst ist überzeugter Christ, gehört jedoch keiner Kirche oder Konfession oder einer anderen religiösen Organisation oder Gemeinschaft an.

Der Autor Karlheinz Benninger studierte Klassische Altertumswissenschaften sowie Geschichte und Philosophie in Heidelberg und Marburg. Während seiner beruflichen Laufbahn war er als Lehrer für die Unterrichtsfächer Latein, Philosophie und Ethik an einem Gymnasium sowie an unterschiedlichen Volkshochschulen tätig. Nebenbei hielt er Seminare über Philosophische Theologie in der Schweiz.

„Befreites Christentum“ von Karlheinz Benninger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-07239-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

3. Juli 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Annales Diaboli – ein fesselnder Krimi entführt uns ins tiefste Mittelalter

Arnfried muss sich in C.K. Sinclairs „Annales Diaboli“ einem Kampf stellen, der älter ist als die Menschheit.

4. November 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Lichter in der Nacht – Seelsorgerliche Erklärung zum letzten Buch der Bibel

René Christen bietet in „Lichter in der Nacht“ vier Schlüssel, um die Texte der Offenbarung des Johannes besser zu verstehen.

8. Juli 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Familienbande – Heilbronner Schreibtischtäter legen Geschichtenanthologie über Liebe und Hass vor

Die Heilbronner Schreibtischtäter enthüllen in „Familienbande“, dass selbst der Teufel Familie hat.

1. Juli 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Erheiternd bis wolkig – eine humorvolle Selbstfindung auf dem Pilgerweg

A. ALEXANDER regt die Leser mit „Erheiternd bis wolkig“ dazu an, sich ihrem inneren Schweinehund zu stellen.

13. März 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus – religiöse Motivationen Teil 1

Dr. Rolf Jansen legt in „Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus“ den ersten Band seiner Auseinandersetzung mit Glaube und den Evangelien vor.

9. Januar 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,