Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

INDEM SIE TÖTEN, LEBEN SIE – die nervenzerreißende Fortsetzung der Rostock-Reihe

Ein Patient weckt in Christin Kindts „INDEM SIE TÖTEN, LEBEN SIE“ die Mordlust eine Psychiaters.

BildDr. Hendrik David Leptin wuchs als Sohn eines einfachen Bauern auf. Im Leben hat er es trotz seiner einfachen Herkunft zu etwas gebracht. Er schloss sein Medizinstudium erfolgreich ab und arbeitet seitdem als Psychiater in Rostock, wo er den Respekt und das Vertrauen seiner Patienten gewonnen hat. Eines Tages trifft er allerdings auf einen außergewöhnlichen Patienten, der sein Leben verändern soll. Dieser steckt voller Mordlust – mit fatalen Folgen für Leptin. Dessen dunkelste Gelüste treten aus dem Schatten ins Scheinwerferlicht. Er erinnert sich an seine Kindheit, seinen eigenen ersten Mord und die dunklen Abgründe, die dahinter verborgen sind. Als Kommissarin Elena Küster dann auch noch ein ominöses Video erhält, ist Leptin Feuer und Flamme und zieht sämtliche Register, um den Täter auf eigene Faust zu jagen.

Das Buch „INDEM SIE TÖTEN, LEBEN SIE“ von Christin Kindt ist die aufregende Fortsetzung des Rostock Thrillers „INDEM SIE SCHWEIGEN, REDEN SIE“. Der Thriller verbindet auf spannende Weise Elemente von Kriminalfällen und Psycho-Horror miteinander. Kindt iefert allen Spannungsfans mit dem zweiten Teil ihrer Rostock-Reihe eine mitreißende und mitunter den Atem stockende Lektüre, die man bis zum Romanende nicht mehr aus der Hand legen kann.

„INDEM SIE TÖTEN, LEBEN SIE“ von Christin Kindt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-9785-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

9. August 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , ,

Wir sind die Verlierer – ein hochaktueller Roman erzählt von einem Krieg mitten in Europa

Janica Becker gibt uns in „Wir sind die Verlierer“ einen aufrüttelnden Einblick in ein Leben zwischen unerfüllter Liebe, Krieg und Europa.

20. Juni 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Politik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Im Herzschlag Gottes – Gespräche mit Gott über die Angst, die Liebe und das Leben

Pia Seiler bespricht in „Im Herzschlag Gottes“ Themen wie die Wiedergeburt, den Tod, die Natur und was die Voraussetzung für wahren Frieden ist.

29. Mai 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Berater, Tod und Teufel – Unterhaltsamer Roman über die Modernisierung der Hölle

Es stellt sich in Stefan M. Volands „Berater, Tod und Teufel“ heraus, dass die Hölle mehr als nur ein biblisches Konzept ist und dass die Hölle dringend an die moderne Welt angepasst werden muss.

27. Mai 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Interview: Ein Buch, das berührt und therapiert?

„Mein Freund Xaverl und ich“ ist ein ganz besonderes Bilderbuch für Groß und Klein. Es nimmt Trauernde an der Hand und hilft die Trauer zuzulassen, zu erleben und zu bejahen.

23. Mai 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , ,

Alaska Experience – Roman über das Leben und Sterben eines skrupellosen Geschäftsmanns

Peter Schmidt erzählt in „Alaska Experience“ von den letzten Monate im Leben eines aus ärmlichen Verhältnissen stammenden italienischen Einwanderers in die USA.

16. Mai 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , ,

Und was wird jetzt aus uns? – Trauerunterstützung aus Sicht einer Mutter

Jutta Reimer teilt in „Und was wird jetzt aus uns?“ ihre eigene Trauer und will Lesern dadurch klar machen, was im Leben wirklich wichtig ist.

16. Mai 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,