Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Kleine Leckerbissen für Feinschmecker – Schauriges für den Lesehunger zwischendurch

Die Lesehappen in Stefan Friedmanns Sammlug „Kleine Leckerbissen für Feinschmecker“ machen schnell satt und bringen ein wenig Gänsehaut ins Leben der Leser.

BildMan hat nicht immer Zeit, um ein komplettes Buch zu lesen und in eine andere Welt einzutauchen. Leider nehmen sich aus diesem Grund viele Menschen überhaupt keine Zeit mehr zum Lesen. Glücklicherweise können diejenigen, die Lust auf ein wenig schauerliche Literatur aber nicht viel Zeit haben, dank Stefan Friedmann mit kurzen, schaurigen Lesehappen gesättigt werden. Friedmanns Sammlung beinhaltet zwanzig schaurige Leckerbissen für den kleinen Lesehunger zwischendurch. Da wären Timo und Lars, die eines Nachts auf einem einsamen Schrottplatz nach einem Außenspiegel für ihr Auto stöbern und dabei eine verhängnisvolle Entdeckung machen. Oder Walter, der von seiner Frau ein nettes Geschenk erhält, das plötzlich ein seltsames Eigenleben entwickelt …

In „Kleine Leckerbissen für Feinschmecker“ von Stefan Friedmann erwarten Grusel- und Lesefans unterhaltsame Lesehappen für Zwischendurch. Die ungewöhnlichen Leckerbissen warten darauf, von den Lesern an den unterschiedlichsten Orten verspeist zu werden: in der Bahn auf dem Weg zu Arbeit, daheim, wenn das Baby endlich mal schläft, während einer Pause zwischen zwei Vorlesungen oder kurz vorm zu Bett gehen, wenn man zu müde für ein langes Buch ist. Die Seiten stecken voller Monster, Geister, Vampire und merkwürdiger Ereignisse, die man gern immer wieder zu sich nimmt.

„Kleine Leckerbissen für Feinschmecker“ von Stefan Friedmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0853-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

15. Juni 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Wiederkehr – der kulminante Abschluss der Fantasy-Reihe „Die Artefakte der Götter“

Fabelwesen, Samurais, Indianer und Vampire werden in Michael Bartschs „Wiederkehr“ Teil der finalen Erzählung über Hoffnung, Freundschaft und Liebe.

30. Mai 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Kalle und die Nachtjäger der Eifel – Abenteuerliche Fledermausexpeditionen

Seine Liebe zu Fledermäusen bringt einen neunjährigen Jungen in Rainer Nahrendorfs „Kalle und die Nachtjäger der Eifel“ in Gefahr.

7. Mai 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

„Venetian Vampires“ – Sie kehren zurück, Fabylon Verlag, 2017

Die dunklen Herren der Nacht sind zurückgekehrt! Nach fast einem Jahr durchstreifen sie wieder die Gassen der magischen Lagunenstadt Venedig.

17. Mai 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Die Liche – neues Band der Fantasy-Saga über gottgleiche Herrscher und grausame Tyrannen

Kann der Held in Wilhelm Hagers neuem Band „Die Liche – Tag der schwarzen Sonne“ den Krieg der Dimensionen und den Kampf gegen sich selbst gewinnen?

17. Mai 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Das Geheimnis der Templer – Sang Real I – Vom Mobbing-Opfer zum Tempelritter

Ein Schüler muss in Dennis Tebbes „Das Geheimnis der Templer – Sang Real I: Neuanfang“ schnell lernen, mit dem Schwert umzugehen und einen Orden zu leiten.

23. Januar 2017  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Kultur  |  Schlagwörter: , , , ,

Herzklangstille – eine atemraubende Reise in das Land der Unsterblichen

Im dritten Teil der Silbernes Band-Reihe, „Herzklangstille“, entführt Monika Jaedig die Leser erneut in die Welt von Rúna und Heiðar.

29. November 2016  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,