Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

The Death – Quarantäne – der Bestseller-Endzeit-Thriller im Luzifer Verlag als Broschur und E-Book

Der Tod wird dich finden …

BildEin fulminanter Debüt-Roman – Der Endzeit-Thriller THE DEATH – QUARANTÄNE von John W. Vance ist ein rasanter Pageturner, der den Leser ab der ersten Seite in seinen Bann zu ziehen versteht. Die Thematik des Buches – Dystopie, Apokalypse – spinnt zwar eine „was-wäre-wenn-Geschichte“, ist aber nach heutigen technischen und gesellschaftlichen Maßstäben alles andere als utopisch. Dies und eine realistische Charakterdarstellung der Protagonisten macht das Buch zu einem spannenden Lesevergnügen. Es ist der erste Roman einer 3-teiligen Serie (The Death), die vollständig im LUZIFER-Verlag erscheinen wird.

Inhalt: Devin Chase ging bloß seinem Alltag nach, als die Welt schlagartig aus den Angeln gehoben wurde. Binnen einer Woche suchte ein fatales Virus, dem man den Namen >Der Tod< gab, die Erde heim und streckte 90 Prozent aller Infizierten nieder.
Nach sechs Monaten in selbst auferlegter Quarantäne tritt Devin hinaus in eine neue Welt. Unterwegs trifft er andere Menschen, die immun sind wie er, entdeckt aber auch, dass die Welt, wie er sie kannte, nicht mehr existiert. An ihre Stelle ist eine brutale, grausame Welt getreten, in der nur die Regel >Töten oder getötet werden< gilt.
Auch die Welt von Lori Roberts, einer Mutter, Ehe- und Geschäftsfrau, steht im Zuge >des Todes< ebenfalls Kopf. Sie und ihre Familie wenden sich hilfesuchend an ein Camp der Katastrophenschutzbehörde, doch was hoffnungsvoll beginnt, wird zu einem Albtraum, nachdem sie zufällig in Erfahrung bringt, was wirklich vor sich geht.
Tausende Meilen voneinander entfernt, und dennoch verbunden im gleichen Verlangen, versuchen Devin und Lori „irgendwie“ zu überleben.

Der spannende Thriller ist als broschiertes Taschenbuch und E-Book auch bei Amazon erhältlich.

Über:

LUZIFER Verlag
Herr Steffen Janssen
Mersch 39 B
48317 Drensteinfurt
Deutschland

fon ..: 02508/9977563
web ..: http://www.luzifer-verlag.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Independent Verlag für Dystopie, Horror und Thriller.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

LUZIFER Verlag
Herr Steffen Janssen
Mersch 39 B
48317 Drensteinfurt

fon ..: 02508/9977563
web ..: http://www.luzifer-verlag.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

3. April 2015  |  connektar  |  Kein Kommentar
Kategorien: Medien  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,