Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Uhren die wir lieben!

Einfach im skandinavischen Design

BildIn immer komplizierteren Zeiten und Umfeldern sehnen sich die Menschen wieder nach Einfachheit. Das *Weniger ist mehr* -Prinzip, das gerade von nordischen Ländern konsequent von angesagten
und teils weltbekannten Designern verfolgt wird, kommt dieser Sehnsucht entgegen. Aber *einfach* im skandinavischen Verständnis darf nicht naiv oder gar primitiv sein, sondern muss durchdacht und vor allem ästhetisch sein. Und die Einfachheit darf auch nicht die Funktion des Gegenstandes einschränken sondern muss diese noch unterstreichen: “ Form follows function“ so das Hauptcredo. Skandinavische Designer setzen dieses Credo noch auf eine emotionale Stufe, denn das Design soll sozusagen Sinne und Seele erfreuen, gerade im alltäglichen Leben, quasi „Form follows emotions“!

Auch wenn die skandinavische Handschrift immer von Minimalismus geprägt ist, so gibt es jedes Jahr besondere Trends. Die Smartwatches beherrscht zur Zeit die Berichte in den Medien, aber eine wirkliche Ausnahme ist die Apple Watch, die wie das iPhone und Macbook ihre überzeugten Anhänger hat. Das normale Uhrensegment 2018 wird weiter einfache schlichte Formen, allerdings mit mehr Originalität gefragt sein. Nach mehreren Jahren des Zwei-Zeiger-Systems, das durch die Social-Media-Werbung gehypt wurde, muss nun wieder etwas inspirierendes her, sonst wird die Uhrenwelt zu langweilig.

Die Uhrenmarkehttp://www.danish-design-uhren.de/ geht etwas spielender mit den schlichten Formen um und schafft so mehr Originalität und Individualität, was sich auch in der Gehäuseform und in der Grundoptik wiederspiegelt. Außerdem besteht ein klarer Gegenentwurf zur Smart- und Technowatch eine Faszination für Mechanik, besonders im Bereich der Herrenuhren. Feine Handaufzugsuhren, Skelettuhren und mechanische Taschenuhren zeigen in Internet-Klickraten, Blogs und Verkäufen auch eine Sehnsucht der Verbraucher nach der guten alten schönen tickenden Zeit.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Markenuhren Produktion und Vertrieb Pohlmann e.K.
Herr Martin Pohlmann
Schillerstr. 4
32052 Herford
Deutschland

fon ..: 05221 144270
web ..: http://www.grossuhren.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Markenuhren Produktion und Vertrieb Pohlmann e.K.
Herr Martin Pohlmann
Schillerstr. 4
32052 Herford

fon ..: 05221 144270
web ..: http://www.grossuhren.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

31. Mai 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , ,