Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Wohnwunsch-Check der WHS hilft bei der Wahl einer Immobilie

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) aus Ludwigsburg hat eine Checkliste erarbeitet, die Wünsche und Prioritäten abfragt und Suchende auf dem Weg zur optimalen Immobilie unterstützt.

Ob zentrale Altbauwohnung, ein Haus im Grünen oder ein altersgerechtes Apartment – jeder hat seine ganz individuellen Vorstellungen von der Traumimmobilie. Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) aus Ludwigsburg hat eine Checkliste erarbeitet, die Wünsche und Prioritäten abfragt und Suchende auf dem Weg zur optimalen Immobilie unterstützt.

„Häufig müssen sich Interessenten erst einmal klar werden, was sie eigentlich wollen, bevor sie sich konkret auf die Suche nach einer neuen Wohnung oder einem neuen Haus machen“, erklärt Marcus Ziemer, Geschäftsführer der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH. „Deshalb haben wir unseren Wohnwunsch-Check entwickelt und bieten diesen als kostenlosen Service zum Download auf unserer Homepage an.“

Je nach Lebensphase unterscheiden sich die Ansprüche und Wünsche an die Wohnform entscheidend. Singles oder junge Paare wohnen gerne mitten in der Stadt in einer schicken Wohnung mit Dachterrasse und vielen Freizeitangeboten in der direkten Umgebung. Eine Familie mit Kindern schätzt es, in einem eigenen Haus mit Garten zu leben, das viel Platz zum Toben bietet und gut an Kindergarten und Schule angebunden ist. Viele ältere Menschen sehnen sich nach einer ruhigen und barrierefreien Wohnung, die sich in der Nähe von Ärzten und Geschäften befindet und somit den Alltag erleichtert.

„Wir raten dazu, klare Prioritäten für die Wahl einer Immobilie zu setzen“, führt Alexander Heinzmann, ebenfalls Geschäftsführer der WHS, weiter aus. „Man muss sich nicht gleich auf eine Wohnform festlegen, sollte aber die Dinge herausarbeiten, die einem besonders wichtig sind. Dabei hilft unsere Checkliste sehr. Nach einer Besichtigung lohnt es sich beispielsweise, die Liste wieder zur Hand zu nehmen und zu prüfen, ob das, was die potentielle Immobilie bietet, auch den ursprünglichen Vorstellungen entspricht.“

Neben den individuellen Ansprüchen und Vorlieben spielen natürlich auch finanzielle Aspekte eine Rolle. Darum ist es wichtig, zunächst die Finanzlage genau zu betrachten und auszuloten, welcher Preis gezahlt werden kann bzw. welche Belastung monatlich möglich ist. Lage und Größe sind für den Wert und damit den Preis oft entscheidend. Denn ein Reihenhaus kann beispielsweise als günstigere Alternative zu einem frei stehenden Einfamilienhaus in Betracht gezogen werden. Und je weiter eine Immobilie vom Stadtzentrum entfernt liegt, desto erschwinglicher sind in der Regel auch die Preise.

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH gibt ihre Erfahrung und ihr Wissen rund um die Immobilie gerne weiter und informiert Interessierte zum Beispiel darüber, was beim Bau oder Kauf beachtet werden sollte. Außerdem bietet die WHS Unterstützung bei der Ermittlung der Gesamtkosten, des verfügbaren Eigenkapitals oder des Finanzierungsbedarfs an.

Ausführliche Informationen zu diesem und vielen weiteren Themen wie zum Beispiel Hausverwaltung München, Immobilienverwaltung München und mehr finden Interessierte auf https://www.whs-wuestenrot.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Frau Ann-Julie Keller
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 071411490
fax ..: 07141149101
web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Wüstenrot Haus- und Städtebau ist seit nunmehr fast sieben Jahrzehnten erfolgreich im Baugewerbe unterwegs. Das Team schafft als erfahrener Bauträger moderne, nachhaltige Wohn- und Lebensräume, die für ihre Bewohner zum echten Zuhause und für Kapitalanleger zum aussichtsreichen Investment werden. Darüber hinaus bieten sie ihren Kunden als leistungsstarker Dienstleister ein ganzheitliches, wertorientiertes Immobilienmanagement mit allen technischen und kaufmännischen Leistungen. Im Geschäftsfeld Städtebau entwickeln und erneuern sie als verlässlicher Partner gemeinsam mit Städten und Kommunen Orte der Begegnung und gestalten mit Sorgfalt urbane Kultur mit.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Lisa Petzold-Sauer
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 7079011
web ..: https://www.wavepoint.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

4. April 2018  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Finanzen  |  Schlagwörter: , , , , , , ,