Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Büro oder Wohnzimmer? Die Mischung machts´s!

Die geschickte Verbindung von Arbeit und Privatleben verspricht mehr Zufriedenheit und höhere Produktivität.

Und natürlich ist die zunehmende Nutzung des Home-Office auch ein Schritt in diese Richtung: Wer zu Hause Kinder oder ältere Angehörige versorgt, den Haushalt managt und ganz klassisch am Computer arbeitet, der (und die) nimmt oft genug das Firmen-Laptop nach Dienstschluss mit nach Hause. Ein geschickt eingerichtetes Home-Office ermöglicht sowohl die Trennung von Familie und Beruf als auch die Integration. Aber was bedeutet das nun für das Büro als Arbeitsplatz? Reinigung & Renovierung Büro können Hand in Hand gehen. Ein gemütliches Büro wird von Ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen gerne genutzt – auch und vor allem im Wechsel mit dem Home-Office!

Zu Hause fühlen sich die meisten Menschen wohl. Hier entspricht die Einrichtung ihrem persönlichen Geschmack, der gut gefüllte Kühlschrank ist immer erreichbar, Bett und Sofa sind bequem. Auch wenn sich das erst einmal nicht so anhört, als wäre es für die Büroarbeit relevant: Eine entspannte Stimmung ist immer auch eine gute Stimmung. Und gute Laune ist der Konzentration förderlich.

Das perfekte Home-Office – so fühlt es sich zu Hause an!

Wer von zu Hause aus arbeitet, hat meist eine kleine Ecke im Wohnzimmer, im Flur oder im Esszimmer als Arbeitsplatz eingerichtet. Ein Schreibtisch, ein paar Regale mit Akten, Computer und Drucker reichen aus. Aber dieser Arbeitsplatz sieht so anders als der Schreibtisch im Großraumbüro, dass es zum Nachdenken anregt. Steht in der Firma häufig ein Bild der Familie auf dem Schreibtisch, vielleicht noch eine halbvertrocknete Topfpflanze und eine Kaffeetasse, so sieht es zu Hause ganz anders aus. Der Schreibtisch steht oft so, dass der Blick in den Raum geht. Zwischen Kaffeetasse, Papierstapel und Laptop liegen Spielzeugautos, die Tochter hat vielleicht ein Schulheft zur Unterschrift dort geparkt, die bessere Hälfte eine nette Notiz mit der Erinnerung an den leeren Hundefutter-Behälter hinterlegt. Oft erfüllen die Küchenkräuter auf der Fensterbank den Raum mit einem angenehmen Duft, Kinderlachen weht von der Schaukel im Garten herein, jemand singt unter der Dusche … Die gesamte Atmosphäre ist warm und menschlich. Soviel Nähe kann zwar auch ablenken, aber tatsächlich scheinen in den meisten Fällen die positiven Effekte zu überwiegen.

Hier gehts weiter zum Artikel: Consupa | Büro oder Wohnzimmer? Die Mischung machts´s!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Codevertise Gmbh – Consupa.de
Herr Cem Maxelon
Lindenstr. 14
50674 Köln
Deutschland

fon ..: +4922195491780
web ..: https://consupa.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Das Portal für glänzende Leistungen rund um Haus, Wohnung & Büro.

Pressekontakt:

Consupa.de
Herr Cem Maxelon
Lindenstr. 14
50674 Köln

fon ..: +4922195491780
web ..: https://consupa.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

13. Oktober 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , ,

Glasreinigung im Büro: 7 Tipps machen sie zum Kinderspiel!

Saubere Glasflächen nehmen Sie nicht wahr, auch nicht an sonnigen Tage. Aber wie verschwinden die Spuren von Regen, Schlieren und Fingerabdrücke?

13. Oktober 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , ,

Weiss-Institut – Ohne Alkohol frei, stark, selbstbestimmt und gesund leben!

36% der Menschen trinken seit der Pandemie mehr Alkohol
Es ist möglich, unser Leben jeden Tag neu zu beginnen!
DAS Buch von Amir Weiss „Gewohnheiten ändern und Sucht loslassen“

13. Oktober 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Die Schreibmentoren wollen Hilfe zur Selbsthilfe beim wissenschaftlichen Arbeiten bieten

Das Bildungs-Start-up Schreibmentoren konzentriert sich auf die Begleitung und Unterstützung von Studierenden bei sämtlichen wissenschaftlichen und publizistischen Projekten.

13. Oktober 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , , , , ,

„Hilfe in Würde“: Wie man ein lokaler Held wird

Jährlich vergibt „Herold“, Österreichs lokaler Guide für die Suche nach Firmen & Personen sowie Produkten & Dienstleistungen mit Firmenbewertungen, den „Local Herold“ für beste Kundenbewertungen.

13. Oktober 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesundheit  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Weihnachten naht: Jetzt schon an personalisierte Kundengeschenke denken!

In einer schnelllebigen Zeit, in der viele Prozesse nur noch digital ablaufen, hat das Kundengeschenk eine enorme Bedeutung zur persönlichen Kundenbindung bekommen. Hier einige Ideen!

13. Oktober 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Technik  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Stefan Kühn: Investieren in Seltene Erden? Direkte Anlage in Seltene Erden, Zertifikate, Fonds, Aktien.

Metallhändler bieten Kunden den Erwerb diverser Seltener Erden an. Die Kunden investieren dabei vielfach allerdings nicht direkt in die Metalle, sondern in ihre Oxide.

13. Oktober 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,