Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Mit Gold einen schwachen Euro absichern

Bei vielen verschiedenen Krisen und Problemen war Gold immer beliebt, dies gilt umso mehr, wenn der Euro schwächelt.

Blickt man auf das nominale Bruttoinlandsprodukt, so hat sich in den letzten zehn Jahren das europäische um 27 Prozent erhöht, das amerikanische dagegen um, in Euro gerechnet, rund 79 Prozent. Die Konsequenz ist, dass relativ betrachtet, sich die Europäer weniger kaufen können. Importe wurden teurer als Exporte, denn der Euro verlor an Kraft, er ist schwächer geworden. Eine starke Währung ist etwas Positives, denn sie sichert hohe Einkommen und verbessert die Kaufkraft. Ein weiterer Gesichtspunkt ist, dass die Fed energischer gegen die Inflation vorgeht als die Europäische Zentralbank. Mit erwarteten drei Prozent beim US-Leitzins dürften die USA Europa übertreffen. Falls nun der Euro schwächelt und unter einen US-Dollar fällt, kann Gold dem Anleger helfen. Denn verkauft er sein Gold, nachdem der Euro gefallen ist, erhält er mehr Geld, solange der Goldpreis in US-Dollar gleichbleibt.

Schwache und unterbewertete Währungen sind nur von Vorteil, wenn es um die Zeit nach einer Rezession oder um eine Zeit der wirtschaftlichen Entwicklung geht. Aber auf Dauer bringt eine schwache Währung keine Vorteile. Produkte und Dienstleistungen billig anzubieten, macht keinen Sinn. Eine starke Währung dagegen sorgt für Verbesserungen beim Angebot und kann Trends setzen.

Daher wäre eine starke Währung wünschenswert, damit wären schneller steigende Leitzinsen und damit ein stärkerer Euro besser. Jedenfalls sollte physisches Gold für Investoren als Absicherung ebenso ein Muss sein wie ein Engagement in Goldminenaktien, um ein Depot damit zu diversifizieren. Hervorragend gelingt dies mit Royalty-Gesellschaften wie Osisko Gold Royalties oder Gold Royalty.

Osisko Gold Royalties – https://youtu.be/1LTHxgrpX7Q – besitzt in Nordamerikan mehr als 165 Lizenzgebühren und Streams. Im zweiten Quartal 2022 erwirtschaftete das Unternehmen Rekordeinnahmen.

Das Portfolio von Gold Royalty – https://youtu.be/omgImsRwJX8 – beinhaltet mehr als 190 auf Gold ausgerichtete Royalties.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Osisko Gold Royalties (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/osisko-gold-royalties-ltd/ -) und Gold Royalty (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/gold-royalty-corp/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

9. August 2022  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , ,

Diversifikation immer auch mit Goldwerten

Anleger werden wohl den Preisrückgang beim Gold nutzen.

30. Juli 2022  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Inflation und Geld- sowie Kaufkraftentwertung werden sichtbar

In den USA ist Benzin so teuer wie noch nie. Dies sollte auch dem letzten Zweifler die Augen öffnen.

28. Mai 2022  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , ,

Starke Metallpreise

Obwohl der US-Dollar Stärke zeigt, sind die Metallpreise alles andere als schwach. Nickel kostet mehr als 20.000 US-Dollar je Tonne und Kupfer steigt auf bald 10.000 US-Dollar je Tonne.

25. November 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , ,

Kanada unterstützt die Bergbauindustrie mit Millionen Dollar

Der Bergbau in Kanada soll modernisiert und seine Produktivität und Umweltleistung verbessert werden.

19. August 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , ,

Es ist nicht alles Gold was glänzt

Eine schottische Brauerei hat in ihren Kisten mit Bierdosen angeblich eine wertvolle goldene Dose versteckt, aber der Schein trog.

1. Juli 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , , ,

2020 war für Goldproduzenten besonders gewinnbringend

Das vergangene Jahr war wohl das profitabelste Jahr aller Zeiten, es übertraf sogar das bisherige Rekordjahr 2011.

3. April 2021  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , , , ,