Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Schoko Kaviar in der orignalen Schokokaviardose: Der exklusive Genuss

Belgische Schokolade mit Beluga-Feeling – Feinster Schokokaviar in drei Sorten

BildSchon mit dem Wort Kaviar verbindet man Luxus und Stil. Ab sofort gibt es die erlesene Köstlichkeit in neuer, ungeahnter Finesse: Schoko Kaviar by M.W. ist die absolute Krönung für Naschkatzen und für alle, die das Besondere lieben.

Perlen sind ein Garant für Luxus. Ob sie sich als teures Geschmeide elegant und perlmuttfarben schimmernd um den Hals legen, in einem prickelnden, französischen Champagner sanft den Gaumen kitzeln oder pur auf zarten Blinis mit Wodka serviert werden: Perlen heben die Laune der Haute Volée.

Ab sofort gibt es noch ein weiteres Highlight für alle Perlen-Liebhaber: Schoko Kaviar by M.W. serviert feinste Schokolade in Mini-Perlenform – und zwar stilecht in klassisch blauen Kaviardosen.

Belgische Schokolade mit Beluga-Feeling

„Ich wollte mit dem Schoko Kaviar eine luxuriöse und lustige Alternative zum Original schaffen“, sagt Manuel Wagner, Spitzenkoch, Betreiber des Cateringservice „rent a cook“ und Schokoladen-Kaviar.at. „Es ist kein Konkurrenzprodukt zum schwarzen Gold sondern eine Ergänzung – und ein ganz besonders originelles Geschenk.“

Der innovative Kaviar wird weder im Schwarzen noch im Nordpolar-Meer gefangen sondern aus reiner belgischer Schokolade gefertigt. Und statt Stör, Sterlet und Beluga heißen die verführerischen Sorten Zartbitter-, Milch- oder Weiße Schokolade. Cool: Schokoladen Kaviar schmeckt auch Vegetariern – und liegt damit voll im Trend.

Der kleine Kick für den Gaumen: „So wie beim echten Kaviar immer ein kleiner ,Plopp‘, eine Explosion am Gaumen stattfindet, überrascht auch der Schoko Kaviar mit einem knusprigen Keks-Kern, der unter der delikaten Schokolade auf die Entdeckung wartet“, erklärt Manuel Wagner. Das zeigt Liebe zum Detail.

Gehaltvoll & wertvoll

Jede Schoko Kaviar Sorte hat ihren eigenen Kakao- und Keks-Gehalt: Puristen lieben die kleinen dunklen Perlen aus Zartbitter Schokolade mit einem 50 prozentigen Kakao Anteil und 15 Prozent Knusperkeks-Feeling. Die hellbraunen Mich-Schoko-Perlen weisen bei gleichem Keks-Gehalt nur 28,7 Prozent Kakao Anteil auf und sind im Geschmack etwas süßer. Besonders edel: Die glänzend cremefarbenen Perlen aus weißer Schokolade haben einen 25,2 prozentigen Kakao Anteil und 14 Prozent Knusperkeks-Gehalt. „Die Verwendung bester Schokolade ist für mich der Garant für erstklassige Qualität“, sagt Experte Manuel Wagner. „Denn ein Produkt ist immer nur so gut wie seine Zutaten.“

Stilecht serviert: Auf Eis und in der Dose

Fest steht: Schokoladen Kaviar ist ein Hochgenuss für alle Sinne. Er wird in verschiedenen Größen von 22 Gramm über 63 Gramm bis hin zur 115 g Kaviardose verkauft. „Ich bin besonders stolz auf die stilechte Verpackung in den originallen Dosen“, sagt der Manuel Wagner: „Man kann sie wahlweise mit oder ohne Gummiring oder mit individueller Werbebanderole kaufen.“
Serviert werden die süßen Perlen natürlich cool, damit die Schokolade ihr Aroma voll entfalten kann. Wagner: „Statt des normalerweise von Kaviar Kennern verwendeten Perlmuttlöffels darf man beim Schoko Kaviar gerne auch die Finger zur Hilfe nehmen, um den sinnlichen Genuss zu unterstützen.“ Bleibt die Masterfrage: Champagner oder Wodka zum Schoko-Vergnügen? Manuel Wagner rät zum sprudelnden Nass und bietet auf seiner Website auch gleich die passenden Sorten an! Wenn es doch lieber echter Stör Kaviar sein soll bietet er neben dem exquisiten Schokokaviar die besten Stör Kaviar Sorten aus österreichischer Zucht an: www.schokokaviar.at

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Schokokaviar
Herr Manuel Wagner
Mühlbacherhofweg 4
5020 Salzburg
Österreich

fon ..: +43 (0) 676 410 95 72
web ..: https://www.schokokaviar.at
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Schokokaviar
Herr Manuel Wagner
Mühlbacherhofweg 4
5020 Salzburg

fon ..: +43 (0) 676 410 95 72
web ..: https://www.schokokaviar.at
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

13. Januar 2022  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Allgemein  |  Schlagwörter: , , , , , ,

Stimmt so? – Tippen ohne Stress

„Stimmt so? – Tippen ohne Stress“ von Michael Segbers klärt seine Leser über ein Thema auf, über das sich bekanntlich streiten lässt. Denn der Autor beschäftigt sich mit dem Mythos Trinkgeld.

30. April 2020  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Wirtschaft  |  Schlagwörter: , ,

Self-Update – Persönlichkeits-Selbsthilfe der anderen Art

Wulf-Hinnerk Vauk zeigt in „Self-Update“, wie man dank Parallelen zur Computerwelt seinen eigenen Charakter besser verstehen lernen kann.

5. Juli 2019  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Freizeit  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,