Presseportal online

Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilung über Connektar.de

Bodennahe Herausforderung: Niedrigseilparcours von OBRA Design

Spielgeräte Hersteller OBRA Design präsentiert zum Herbstbeginn die neue Seilspielgeräte Kollektion. Der absolute Renner: Niedrigseilparcours.

BildSeilspielgeräte zählen zu den Besonderheiten auf jedem Spielplatz. Sie sind eine besondere Herausforderung für Körper und Geist und ermöglichen es Kindern, ihre Grenzen auszutesten und sich Erfolge zu erarbeiten. Außerdem fördern sie aufgrund der Struktur und der Aufgaben, die die Kinder zu bewältigen haben, die Koordinationsfähigkeit, Balance und Kreativität – Grund genug also, diese Spielplatzgeräte in jeden Spielplatz zu integrieren.

Eine ganz besondere Untergruppe der Seilspielgeräte stellen die so genannten Niedrigseilparcours dar, das sind Seilspielgeräte, die Übergänge im bodennahen Bereich bieten und es somit Kindern einfacher macht, das schwankende Seil oder Netz zu benutzen. Diese Niedrigseilparcours sind sowohl für Kindern im Vorschulalter und Schulalter als auch für Jugendliche interessant. Für die verschiedenen Altersgruppen hat man bei OBRA-Design unterschiedliche Geräte mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden entwickelt.

Für Kinder ab drei Jahren gibt es beispielsweise Geräte aus der Produktgruppe „Wegbegleitendes Spiel“ wie Seilstege und Wackelstege. Die bodennahe Konstruktion und die breiten Handläufe ermöglichen ein erstes Herantasten an das Gefühl, über Seil zu balancieren. Für etwas größere Kinder ab fünf Jahren bieten sich Geräte wie der „Seil-Akrobat“ oder der „Seil-Artist“ an, auf denen man über schwankende Seile vom einen Ende zum anderen Ende balanciert.

Neben den Einzelgeräten erfreuen sich Kombinationen großer Beliebtheit, da hier in einer Spielstruktur viele verschiedene Übergänge aus Seilen, aber auch anderen Materialien, mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, vereint sind. So können die Kinder allmählich ihre Fähigkeiten verbessern und sich spielerisch mit Gleichaltrigen messen.

Mehr zu den Niedrigseilgärten von OBRA-Design gibt es jetzt auf der Website unter obra-play.com. Einfach vorbeischauen!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

OBRA Design, Ing. Philipp Ges.m.b.H. & Co.KG
Herr Florian Philipp
Satteltal 2
4872 Neukirchen an der Vöckla
Österreich

fon ..: +43 (0)7682/2162-0
fax ..: +43 (0)7682/2165
web ..: http://www.obra-play.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Seit über 40 Jahren entwickeln wir Spielgeräte, planen und errichten Spielplätze für jede Anforderung und jedes Budget.

Egal, ob es sich um einen kompakten Spielbereich in einer Wohnanlage oder Gaststätte, einen multifunktionalen Spielplatz mit viel Bewegungsraum für Schule oder Kindergarten, einen Generationen-Spielplatz im urbanen Raum oder um einen individuellen themenbezogenen Spielplatz im touristischen Bereich handelt – wir bieten durchdachte Konzepte und qualitative Ausführung!

Kunden aus ganz Europa zählen auf unser Know-how und die persönliche Beratung.

Pressekontakt:

OBRA Design, Ing. Philipp Ges.m.b.H. & Co.KG
Herr Florian Philipp
Satteltal 2
4872 Neukirchen an der Vöckla

fon ..: +43 (0)7682/2162-0
web ..: http://www.obra-play.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

26. September 2022  |  PM-Ersteller  |  Kein Kommentar
Kategorien: Gesellschaft  |  Schlagwörter: , , , , , , , , , ,